Alberto Angela

Biographie

Alberto Angelo wurde 1962 in Paris geboren. Er studierte Naturwissenschaften in Rom und ist heute erfolgreicher Journalist und Bestsellerautor. Seine Bücher über das Leben in der Antike (u.a. »Ein Tag im Alten Rom«, »Pompeji«) wurden in über 14 Länder übersetzt. Durch die Sendereihe Meraviglie (dt.: Wunder) in der er die UNESCO-Kulturschätze Italiens vorstellt, wurde er in Italien zum Fernsehstar. Angela ist Mitglied des Istituto Italiono di Paleontologia und am Centro Studi e Ricerche Ligabue in Venedig. Foto: © Barbara Ledda

Alle Romane von Alberto Angela

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.