Lisette Belisle

Biographie

Lisette Belisle schreibt Geschichten über ganz normale Leute, die ganz besondere Taten vollbringen und damit gegen alle Regeln handeln. Aber wie kam sie zum Schreiben? Das Schreiben kam zu ihr. Im Alter von 10 Jahren las Lisette ein Buch über eine Krankenschwester, die aus dem Wunsch heraus handelte, jedem Menschen zu helfen und ihn zu retten. Viele Jahre, viele Bücher, einer Ausbildung zur Krankenschwester und 3 Kinder später, entdeckte sie, das der Autor sie bereits mit 10 Jahren inspiriert hatte und es an der Zeit war, ihre eigenen Gedanken und Gefühle in einem Buch zusammen zu fassen. Romantische Romane waren eine klare Wahl. In Kanada geboren, wuchs Lisette in New Hampshire auf und lebt heute mit ihrem Ehemann, einem Ingenieur, in New York. Ihr Mann, ihre größte Unterstützung. Sie haben drei Kinder und fünf Enkelkinder. Familie ist ein immer wiederkehrendes Thema in ihren Büchern. Nicht von ungefähr kommt sie für sie selber an Platz Nr.1. Womit beschäftigt sich Lisette Belisle am liebsten? Als ihr Enkel mit 9 Jahren in einem Aufsatz schreiben musste, es seine Großmutter am liebsten tut, schrieb er: „Sie mag es Bücher zu schreiben, zu reisen und Zeit mit ihrem Enkel zu verbringen.“ Das sagt doch alles! Schreiben Sie ihr per Post oder Mail: P.O. Box 1166, Ballston Lake, NY 12019 oder LisetteBel@aol.com.

Alle Romane von Lisette Belisle