Evelyn Boyd

Biographie

Coole Wassergeister, dunkle Vampire oder einsame Werwölfe spielten schon immer die Hauptrolle in der Fantasiewelt der Autorin Evelyn Boyd.
Bereits als Kind war sie fasziniert von der Anziehungskraft solcher Romanhelden und las alles, was sie zu diesen Themen in die Hände bekommen konnte. Aufgewachsen mit der mystery-Taschenbuchreihe, entschied sie als 16-Jährige, dass sie selber Buchautorin werden wollte. Allerdings schrieb Evelyn Boyd erst einmal Kurzgeschichten, Gedichte und Hörspielskripte, bevor sie anfing, längere Romane zu verfassen. Ihre Vorliebe für das Schreiben ließ sie auch während ihres Medizinstudiums nicht los.
Evelyn Boyd liebt Hamburg, Reisen nach Schweden und düsteren Goth Rock. Sie lebt mit ihrem Hibiskus „Hubert“ zusammen und mordet für Green Chai Latte-Tee.

Alle Romane von Evelyn Boyd