Heather Graham

Biographie

Nach ihren Reisen durch Afrika, Asien und Europa entschloss sicher Heather Graham, Schriftstellerin zu werden. Ihr erster Roman wurde 1982 veröffentlicht, seitdem hat sie etwa 150 Romane geschrieben, die in über 20 Sprachen übersetzt wurden. Heute steht Heather Graham regelmäßig auf denUS-amerikanischen Bestsellerlisten.

Nach der Geburt ihres dritten Kindes entschloss sich Heather Graham zu Hause zu bleiben. In ihrer Freizeit schrieb sie Horrorgeschichten und Liebesromane. Bereits zwei Jahre später wurde ihr erster Roman veröffentlicht. Seitdem hat sie zahlreiche Romane in den Gattungen historische Belletristik, spannende Liebesgeschichten über Zeitreisen, Vampirgeschichten sowie Weihnachtsgeschichten geschrieben.

Im Jahr 2003 wurde sie mit dem “Lifetime Achievement Award” der “Romance Writers of America” ausgezeichnet. Sie ist Mitglied vieler Vereine beispielsweise bei den “Mystery Writers of America”, International Thriller Writers, der Novelists Inc. sowie der Horror Writers Association, bei denen sie zeitweise als Vize-Präsidentin tätig war. Für ihre gemeinnützige Arbeit erhielt sie den “Thriller Writer’s Silver Bullet”. Die Autorin ist unter anderem Gründerin des Vereins “Romance Writers of America” in Florida. Zu ihren Hobbys gehört das Tiefseetauchen.

Geboren wurde Heather Graham 1953 im Dade County in Florida. Kurz nach ihrem Highschool-Abschluss heiratete sie ihren Mann Dennis Pozzessere. An der University of South Florida machte sie einen Abschluss in Theaterwissenschaften. Jahrelang spielte sie an diversen Theatern, bis sie mit dem Schreiben begann. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren fünf Kindern in Florida.

Alle Romane von Heather Graham