Laura Iding

Biographie

Während ihrer Kindheit verbrachte Laura Iding Stunden damit, Liebesgeschichten zu schreiben, fest davon überzeugt, später einmal Autorin zu werden. Ihre Eltern überredeten sie jedoch dazu einen „echten“ Beruf zu erlernen. Sie entschied sich dafür, Krankenschwester zu werden. Obwohl sie gern als Krankenschwester arbeitete, fand sie schließlich zurück zu ihrer alten Liebe, dem Schreiben. Idealerweise kann sie ihre beiden Vorlieben – das Verfassen von Arztromanen und ihre Arbeit im Krankenhaus – vereinen. Laura lebt seit 25 Jahren mit ihrem Ehemann zusammen und genießt das Leben in ihrem jetzt ruhigen Haus, da ihre beiden Kinder längst das College besuchen. Wenn es nach ihr geht, sollen auf ihre 20 veröffentlichten Bücher noch viele weitere folgen.

Alle Romane von Laura Iding