Dorien Kelly

Biographie

Als sie akzeptiert hatte, dass sie niemals ein Jockey sein würde, entschied Dorien sich für eine Karriere als Autorin, als sie erwachsen war. Sie behielt diese Überzeugung während der High School und dem College. Ein Bachelor – Abschluss in Englisch bestätigte sie darin. Nach dem College fand Doreen einen Job als Kellnerin. Sie war eine adrette Kellnerin. Aber als sie den College – Abschluss in Englisch gemacht hatte, brauchte sie beide Hände und gab den Kellnerinnenjob auf. Immer noch wollte sie mehr erreichen. Liebesromane las sie nur zum Entspannen und sagte oft, wie stolz sie war Bücher zu schreiben, die so wundervoll waren wie diese. Als sie zusätzlich zu einer 60-Stunden-Woche noch drei Kinder aufzog, kam sie an ihre Grenzen. Ihr Ehemann fragte sie, was sie wirklich gerne täte. Und sie gab ihm zur Antwort: „Autor sein.“ „Also mach es!“ waren die Worte ihres Ehemannes. Und sie tat es. Dorien Kelly lebt mit ihrem Ehemann, drei Kindern und zwei weißen West Highland Terriern mit Name Ceili und Seamus in einem Haushalt. Dorien verbringt ihre Tage schreibend, Wäsche waschend, Lebensmittel einkaufend und ihre Kinder zu einer Milliarde Nachmittags – Aktivitäten fahrend. Auch damit fühlt sie sich dennoch wie die glücklichste Frau auf Erden.

Alle Romane von Dorien Kelly