Janet Mullany

Biographie

Janet Mullany ist in England geboren und aufgewachsen. Ihre Romanheldinnen damals waren Georgette Heyer und Jane Austen. Sie arbeitete als Archäologin, Radiomoderatorin für einen Klassik – Sender, Buchhändlerin und als Editor für einen kleinen Verlag. Ihr zweites Buch wurde 2007 veröffentlicht und war preisgekrönt. Sie ging dazu über mehr Regency – Romane zu schreiben. Heute lebt sie in der Nähe von Washington, D.C. in den USA, wo sie das Leben einer Engländerin pflegt und jede Menge Tee trinkt und ihrer Katze gutes Benehmen beizubringen versucht.

Alle Romane von Janet Mullany