Romy Richardson

Biographie

Romy Richardson studierte deutsche und französische Literatur, bevor sie einen Abstecher in die Welt von Film und Fernsehen unternahm. Geschichten über die Liebe und menschliche Schicksale faszinieren sie besonders, und der Wunsch, selbst einen Roman zu schreiben, begleitet sie seit ihrer Schulzeit. Nun hat sie sich ihren Traum erfüllt und mit ihrem Debütroman „Monte Carlo, mon amour“ der Heldin ihrer Fantasie den Mann fürs Leben geschenkt.

Wenn die Zeit es erlaubt, kocht sie gerne für Freunde und Familie – mit Vorliebe nach Rezepten aus dem sonnigen Mittelmeerraum und mit Unterstützung ihres Mannes und ihrer beiden Kinder.

Alle Romane von Romy Richardson