Ellen Tanner Marsh

Biographie

Ellen Tanner Marsh wurde 1956 in Köln geboren. Im Alter von 3 Jahren ging sie mit ihrer Familie für voraussichtlich 2 Jahre in die USA. Aus den geplanten 2 Jahren sind mittlerweile schon 35 geworden. Ellen wuchs in New Jersey auf und die Familie zog nach Charleston, South Carolina, als sie 16 war. An der Clemson University machte sie ihren Bachelor in Tierwissenschaften. Während sie noch darüber nachdachte an eine Veterinärschule zu gehen, veröffentlichte sie ihren ersten historischen Roman. Als dieser ein New York Times Bestseller wurde, war es keine Frage mehr, studieren zu gehen. Ellen Tanner Marsh begann in Vollzeit zu schreiben. Zwei weitere New York Times Bestseller folgten sehr erfolgreich. Sie gewann eine Vielzahl an Preisen u.a. den Romantic Times Lifetime Achievement Award und erschien auf unterschiedlichen Bestsellerlisten. Sie hat mehr als 4 Millionen Bücher im Druck und ihre Arbeit ist in 4 Sprachen übersetzt. In ihrem Geburtsland Deutschland sind ihre Werke äußerst populär wo einige in Special Editions herausgegeben worden sind. Ellen Tanner Marsh lebt immer noch in Charleston, USA. Sie ist mit ihrer High School – Liebe verheiratet und ist Mutter zweier Söhne.

Alle Romane von Ellen Tanner Marsh