Kate Welsh

Biographie

Kate Welsh lebt mit ihrem Ehemann in Haverton, einer kleinen Stadt in der Nähe von Philadelphia. Eine ihrer zwei Töchter lebt noch zu Hause. Kate Welsh schreibt in Vollzeit. Wenn sie gerade keine neuen Geschichten kreiert und populäre Charaktere schafft, beschäftigt sie sich in ihrem Haus mit allen kleineren Arbeiten, die dort anfallen. Übers Malen und Tapezieren bis zum Möbel restaurieren und Hochzeitsplanung für Freunde und Bekannte. Wenn ein Held in einem ihrer Bücher einen Hammer oder eine Nähmaschine anfasst, ist es in der Regel so, dass sie es selber bereits erlebt und getan hat. Kate Welsh hat den „Regional Service Award for Romance Writers“ erhalten. Literatur ist für sie eine Herzensangelegenheit. Es war eine Herausforderung für ihren Ehemann ihr den Mut zum Schreiben ihres ersten Buches zu geben.

Alle Romane von Kate Welsh