Keep it simple - Verlockung

Carol Foster muss weg von hier. Einfach nur fort – von ihrem Ex-Freund, der sie betrogen hat. Und raus aus seiner Bostoner Wohnung, in der sie sowieso nichts mehr hält. Um sich gepflegt zu betrinken, schleicht sie sich nachts mit einer Flasche Wodka in ihr Büro – und stößt auf Logan Cavannoh. Der berüchtigte Anwalt wirkt unnahbar auf Carol. Kein Wunder, dass sie ihm seit fünf Jahren aus dem Weg geht. Bis jetzt. Denn plötzlich ist da etwas an ihm, das sie anzieht – und sie hat das Gefühl, als würde sie ihn das erste Mal wirklich sehen …

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Keep it simple - Verlockung

Carol Foster muss weg von hier. Einfach nur fort – von ihrem Ex-Freund, der sie betrogen hat. Und raus aus seiner Bostoner Wohnung, in der sie sowieso nichts mehr hält. Um sich gepflegt zu betrinken, schleicht sie sich nachts mit einer Flasche Wodka in ihr Büro – und stößt auf Logan Cavannoh. Der berüchtigte Anwalt wirkt unnahbar auf Carol. Kein Wunder, dass sie ihm seit fünf Jahren aus dem Weg geht. Bis jetzt. Denn plötzlich ist da etwas an ihm, das sie anzieht – und sie hat das Gefühl, als würde sie ihn das erste Mal wirklich sehen …
Erscheinungstag: So, 15.06.2014
Bandnummer:
Seitenanzahl: 92
ISBN: 9783733781019
E-Book Format: ePub oder .mobi

Dieses E-Book kann auf allen ePub- und .mobi -fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, Kindle, iPhone, Samsung ...

More Information

 
Neben ihrem großen Vorhaben, die Welt zu retten, träumte Susan Clarks schon früh davon, einen Roman zu verfassen. Prompt verschob sie die Weltrettung auf später und widmete sich stattdessen ausgiebig dem kreativen Schreiben. Bisher hat sie (…)

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Ein Teil von ihr

Wir alle kennen unsere Mütter. Oder etwa nicht?  Wieder und wieder sieht Andrea Oliver das Gesicht ihrer Mutter Laura vor sich: gelöst, gutmütig, beherrscht – während sie einem Menschen das Leben nimmt. Nur knapp konnten sie beide einer grauenvollen Schießerei entkommen. Andrea will Antworten, doch stattdessen zwingt ihre Mutter sie in eine riskante Flucht. Weil sie verfolgt wird. Weil sie ein dunkles Geheimnis hat. Andrea folgt dem Befehl ihrer Mutter. Doch je weiter sich ihr die wahre Identität dieser Frau enthüllt, desto mehr entpuppt sich ihr Leben als eine Lüge. Wer ist ihre Mutter wirklich? 

»Karin Slaughter zählt zu den talentiertesten und stärksten Spannungsautoren der Welt.«
Yrsa Sigurðardóttir 

»Jeder neue Thriller von Karin Slaughter ist ein Anlass zum Feiern!«
Kathy Reichs 

»Karin Slaughter bietet weit mehr als unterhaltsamen Thrill.«
SPIEGEL ONLINE über »Pretty Girls«

Mehr erfahren »