Heiße Highlander - Best of Historical 2013 (eBundle)

Hier kommen unsere erfolgreichsten Historical E-Books 2013 - für Sie im günstigen eBundle "Heiße Highlander".

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Heiße Highlander - Best of Historical 2013 (eBundle)

Hier kommen unsere erfolgreichsten Historical E-Books 2013 - für Sie im günstigen eBundle "Heiße Highlander".
Der Highlander und die Hure

Über diesen Roman:

Zu viele blutige Fehden gab es schon in den Highlands. Als Duncan MacLerie in die Falle gelockt und gezwungen wird, die berüchtigte „Robertson-Hure“ zu heiraten, bleibt ihm keine Wahl, will er die Waffenruhe zwischen den Clans nicht gefährden. Doch anders als befürchtet, entpuppt sich seine Braut Marian überraschend als kluge, zurückhaltende Schönheit. Schon begehrt er sie leidenschaftlich. Aber ist sie wirklich eine Hure? Je näher er Marian kommt, desto stärker spürt er, dass sie verzweifelt etwas vor ihm verbirgt. Doch um sie von der schweren Last ihrer Vergangenheit zu befreien, muss er nicht weniger als seine Ehre aufs Spiel setzen …

Das Geheimnis des Highlanders

Über diesen Roman:

Schottland, 1352: Von einer prunkvollen Hochzeit hat Lady Jocelyn geträumt, mit einem Mann, den sie von ganzem Herzen liebt. Aber um ihren Bruder aus Connor MacLeries Gefangenschaft zu befreien, bleibt ihre keine Wahl: Sie soll den berüchtigten Clanführer heiraten, um den sich düstere Gerüchte ranken. Voller Bangen mustert Jocelyn ihren künftigen Gemahl. Hat dieser Mann mit dem edlen Gesicht tatsächlich seine erste Frau umgebracht? Seine ernste Mine verrät nichts. Erst als sie ihm näher kommt, wächst ihre Überzeugung: Connor ist kein ruchloser Mörder. Wird sie einen Weg finden, seine Unschuld zu beweisen und sein verbittertes Herz zu heilen?

Schleier und Schwert

Über diesen Roman:

Schottland, 1356: Es ist eine Todsünde, eine Nonne zu begehren! Schon tausendmal hat Highlander Rurik Erengislsson sich das ins Gedächtnis gerufen. Doch vergebens: Seit er die junge Margriet im Kloster abgeholt hat und sie nun zu ihrem Vater auf die Orkney Inseln bringt, lodert in ihm heißes Verlangen. Einmal ihren Schleier lüften, sie einmal nackt in seinen Armen zu halten – ein verbotenes Begehren droht ihn zu übermannen … Er ahnt nicht: Margriet ist nur keusch verkleidet. So wollte sie den Gefahren des Weges trotzen – und wird doch gerade von ihrem eigenen Herzen verraten, das sich verzweifelt nach dem Mann an ihrer Seite sehnt …Viel Spaß beim Lesen!

Erscheinungstag: Di, 25.02.2014
Bandnummer:
Seitenanzahl: 768
ISBN: 9783733786847
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Das geschriebene Wort begleitet Terri Brisbin schon ihr ganzes Leben lang. So verfasste sie zunächst Gedichte und Kurzgeschichten, bis sie 1994 anfing Romane zu schreiben. Seit 1998 hat sie mehr als 18 historische und übersinnliche Romane (…)

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Blutige Fesseln

Es ist der persönlichste Fall in Will Trents Laufbahn. Das spürt der Ermittler schon in dem Moment, als er das leer stehende Lagerhaus betritt und die Leiche entdeckt – die Leiche eines Ex-Cops. Blutige Fußabdrücke weisen auf ein zweites Opfer hin. Eine Frau. Von ihr fehlt jede Spur. Das Brisante: Gegen den prominenten Eigentümer des Lagerhauses ermittelt Will bereits seit einem halben Jahr wegen Vergewaltigung. Erfolglos!Als am Tatort zudem ein Revolver gefunden wird, der auf Wills Noch-Ehefrau Angie zugelassen ist, ahnt er, dass dies ein Spiel auf Leben und Tod wird.

"Definitiv eine der besten Thriller-Autorinnen unserer Zeit.“
Gillian Flynn

"Karin Slaughters Helden sind weder strahlend noch fehlerfrei, und deswegen überzeugend."
Frauke Kaberka, dpa

"Stoff für schlaflose Nächte!"
buchjournal

"Karin Slaughter gebührt ein Ehrenplatz auf der großen Thriller-Bühne! Und nach drei Jahren Pause auch endlich wieder ein neuer Will-Trent-Roman. Ihre Fans werden es ihr danken.“

Booklist, Michele Leber

Mehr erfahren »