1001 Wüstennacht - Prinz meines Herzens (eBundle)

Fünf Stories rund um Prinzen, Prinzessinen und 1001 Nacht. Lassen SIe sich vom orientalischen Zauber verführen und entdecken Sie die Wüste neu.

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

1001 Wüstennacht - Prinz meines Herzens (eBundle)

Fünf Stories rund um Prinzen, Prinzessinen und 1001 Nacht. Lassen SIe sich vom orientalischen Zauber verführen und entdecken Sie die Wüste neu.
Goldenes Feuer der Wüste

Über diesen Roman:

„Ich möchte heiraten.“ Sophie muss sich verhört haben! Niemals kann der arrogante Playboy-Scheich Zayed Fehz diese Worte ausgesprochen haben. Er kennt doch nicht mal das Wort Treue! Doch das goldene Feuer in seinen Augen erlaubt keine Zweifel: Der Wüstenprinz sucht wirklich eine Frau, und Sophie soll ihm dabei helfen. Denn über glückliche Ehen und sexuelle Erfüllung weiß sie als Beziehungsberaterin alles. Theoretisch jedenfalls. Aber Zayed scheint allen Ernstes zu glauben, Sophie könnte diejenige sein, die er braucht, um den Thron seines Landes zu besteigen …

Im Bann des stolzen Wüstenprinzen

Über diesen Roman:

Entführt von Beduinen! Wütend will Cassie aus dem Zelt fliehen, in man sie gegen ihren Willen festhält – und wird von den starken Armen Prinz Amirs umfangen, des Scheichs von Tarakhar. In dem Bauchtanzkostüm, das man ihr anzog, scheint er sie für eine Liebessklavin zu halten. Obwohl sie sich wie eine Wildkatze wehrt, verlangt Amir, dass sie bei ihm bleibt. Cassie ist empört. Sie gehört ihm doch nicht! Die junge Australierin will sich dem Wüstenherrscher nicht beugen, doch seine heißen Blicke auf ihrer nackten Haut wecken in ihr verstörende, aufregende Gefühle... …

Tausendundeine Wüstennacht

Über diesen Roman:

Erotische Verlockungen unter dem Sichelmond? Das gibt es nur im Märchen von 1001 Nacht, glaubt Casey – bis sie in A‘Qaban dem feurigen Scheich Rafik al Rafar begegnet. Denn erst lädt Rafik sie in seinen Palast in einer Oase ein, dann küsst er sie glühend. Jetzt ist es um Casey geschehen. Sie will die Liebe mit diesem Wüstensohn genießen, will in seinen Armen ihre Sinnlichkeit entdecken! Und ihr Wunsch ist dem samtäugigen Herrscher Befehl …Doch was geschieht, wenn Caseys Zeit in seinem Land um ist? Muss sie zurück – obwohl ihr Herz für immer bei Rafik bleiben wird?

1001 Nacht mit dem Wüstenprinzen

Über diesen Roman:

Eine Ehefrau, die 1001 sinnliche Fantasien erfüllt, nach deren weicher Haut und süßem Duft er sich verzehrt – das will Sultan Satiq auf keinen Fall! Nichts soll ihn von seinen Pflichten ablenken. Deshalb fällt seine Brautwahl auf die zarte, unschuldige Prinzessin Samia. Einen Erben soll sie ihm schenken, doch mehr darf nicht sein. Aber kaum teilt Samia sein Schlafgemach, erblüht sie unter seiner Berührung wie eine Blume in der Sonne. Und was der Wüstenprinz am meisten gefürchtet hat, geschieht: Samia betört ihn, bis er nur noch an seine Leidenschaft für sie denken kann …

Heiß verführt in einer Wüstennacht - Ebook

Über diesen Roman:

Smaragdgrüne Wiesen, wilde Küsten: Nichts liebt die junge Pferdetrainerin Iseult so wie ihre irische Heimat. Bis der attraktive Scheich Nadim das Gestüt ihrer Familie kauft und sie zwingt, ihm in seine ferne Heimat zu folgen. Gerade noch hasst Iseult ihn dafür, im nächsten Moment flammt ungekannte Leidenschaft in ihr auf. Und als Nadim sie unter dem nachtblauen Samthimmel der Wüste verführt, fühlt sie sich zum ersten Mal im Leben wie eine richtige Frau. Doch so sehr sie Nadim begehrt, darf sie niemals seine Warnung vergessen: „Verlieb dich nicht in mich!“

Heißer als der Wüstenwind - Ebook

Über diesen Roman:

Im Privatjet um die Welt – mit einem Wüstenprinzen! Als Zoe gezwungen wird, den feurigen Nadir ibn Shihab zu heiraten, jubiliert sie innerlich. Nicht aus Liebe zu dem ihr fremden Bräutigam, nein, ihre Hochzeitsreise ist Zoes einzige Chance zur Flucht aus seinem Scheichtum, in dem sie streng behütet aufwuchs. Doch egal ob in Athen, London oder Mexiko: Zoe lässt jede Gelegenheit davonzulaufen verstreichen. Denn Nadir ist der aufregendste Mann, dem sie je begegnet ist – und ihr Verlangen nach ihm brennt plötzlich so heiß wie ihr Freiheitsdrang …

Erscheinungstag: Mi, 04.11.2015
Bandnummer:
Seitenanzahl: 720
ISBN: 9783733773045
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Die gute Tochter

"Lauf!", fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. "Lauf weg!" Und Charlie läuft. An diesem Tag. Und danach ihr ganzes Leben. Sie ist getrieben von den Erinnerungen an jene grauenvolle Attacke in ihrer Kindheit. Die blutigen Knochen ihrer erschossenen Mutter. Die Todesangst ihrer Schwester. Das Keuchen ihres Verfolgers.
Als Töchter eines berüchtigten Anwalts waren sie stets die Verstoßenen, die Gehetzten. 28 Jahre später ist Charlie selbst erfolgreiche Anwältin. Als sie Zeugin einer weiteren brutalen Bluttat wird, holt ihre Geschichte sie ganz ungeahnt ein.

"Die gute Tochter" ist ein Meisterwerk psychologischer Spannung. Nie ist es Karin Slaughter besser gelungen, ihren Figuren bis tief in die Seele zu schauen und jede Einzelne mit Schuld und Leid gleichermaßen zu belegen.

"Die dunkle Vergangenheit ist stets gegenwärtig in diesem äußerst schaurigen Thriller. Mit Feingefühl und Geschick fesselt Karin Slaughter ihre Leser von der ersten bis zur letzten Seite."
Camilla Läckberg

"Eine großartige Autorin auf der Zenit ihres Schaffens. Karin Slaughter zeigt auf nervenzerfetzende, atemberaubende und fesselnde Weise was sie kann."
Peter James
 
"Karin Slaughter ist die gefeiertste Autorin von Spannungsunterhaltung. Aber Die gute Tochter ist ihr ambitioniertester, ihr emotionalster - ihr bester Roman. Zumindest bis heute."
James Patterson
 
"Es ist einfach das beste Buch, das man dieses Jahr lesen kann. Ehrlich, kraftvoll und wahnsinnig packend - und trotzdem mit einer Sanftheit und Empathie verfasst, die einem das Herz bricht."
Kathryn Stockett

"Unvergesslich."
Kathryn Stockett

"Ich würde der Autorin überallhin folgen."
Gillian Flynn

"Eine der stärksten Thriller-Autorinnen unserer Zeit."
Tess Gerritsen

Mehr erfahren »