Dakota Fortunes - 6-teilige Serie (eBundle)

In der Serie über die Angehörigen einer Öldynastie dreht sich alles um Glamour, Intrigen und Leidenschaft. Begleiten Sie sechs Folgen lang die mächtigen Dakota Fortunes auf ihrem Weg ins Glück.

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Dakota Fortunes - 6-teilige Serie (eBundle)

In der Serie über die Angehörigen einer Öldynastie dreht sich alles um Glamour, Intrigen und Leidenschaft. Begleiten Sie sechs Folgen lang die mächtigen Dakota Fortunes auf ihrem Weg ins Glück.
Collection Baccara Band 336 - Titel 3: Die falschen Küsse des Millionärs

Über diesen Roman:

Diese erotische Anziehungskraft, dieses maskuline Charisma – bei Kinderbuchautorin Gina schrillen alle Alarmglocken! Ein Mann wie Case Fortune ist nichts für sie. Aber aus unerklärlichen Gründen scheint Case entschlossen, sie von seinen Märchenprinz-Qualitäten zu überzeugen …

Collection Baccara Band 337 - Titel 3: Die zärtliche Rache des Millionärs

Über diesen Roman:

Um ihre Familie zu retten, ging Diana eine Vernunftehe ohne Liebe und Leidenschaft ein. Denn die empfand sie nur für Max. Zehn Jahre später ist Diana endlich wieder frei. Und Max Fortune zurück in ihrem Leben! Unversöhnlich – aber immer noch unwiderstehlich …

Collection Baccara Band 338 - Teil 3: Höchstgebot für deine Liebe

Über diesen Roman:

35.000 Dollar! Ein Raunen geht durch den Saal. Alle Blicke richten sich auf Eliza Fortune, die gegen das Höchstgebot der Wohltätigkeitsauktion ein Dinner für zwei kocht. Und auf Reese Parker, Selfmade-Millionär, der so hoch geboten hat. Aus einem Grund, den nur sie beide kennen

Collection Baccara Band 339 - Titel 3: Alles auf Liebe?

Über diesen Roman:

„Diesem Mistkerl kann man nicht über den Weg trauen“, warnt ihr Chef die hübsche PR-Frau Sasha vor seinem Halbbruder, dem Casinobesitzer Blake Fortune. Aber mit dem einen ist sie nur befreundet, der andere macht ihr weiche Knie. Wird Sasha alles auf eine Karte setzen…

Collection Baccara Band 340 - Titel 3: Die heiße Nacht in seinen Armen

Über diesen Roman:

Ich will dich heiraten. Was der erboste Zack zu Sky sagt, ergibt für die Fortune-Erbin keinen Sinn. Sie bekommt ein Baby von ihm – na und? Das gibt ihm nicht das Recht, über sie zu bestimmen. Würde er dagegen ihre erotische Anziehungskraft erwähnen, würde sie glatt Ja sagen …

Collection Baccara Band 341 - Titel 3: Sag mir leise, was du willst ...

Über diesen Roman:

Lange war Maya für Creed Fortune nur die unscheinbare Tochter seiner Stiefmutter. Doch eine erhitzte Auseinandersetzung führt zu einem Kuss, der Creeds Verlangen weckt – das er sich verbieten muss! Nichts können die mächtigen Fortunes weniger gebrauchen als einen Skandal …

Erscheinungstag: Do, 02.02.2017
Bandnummer:
Seitenanzahl: 768
ISBN: 9783733776251
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Die Liebesaffäre der preisgekrönten Autorin Heidi Betts mit dem Romance-Genre begann schon in der Grundschule, als sie sich in Liebesromane anstatt in ihre Hausaufgaben vertiefte. Es dauerte nicht lange, bis sie den Entschluss fasste, eigene (…)
 
Jan Colley lebt auf den südlichen Inseln von Neuseeland mit ihrem Helden aus dem wahren Leben, Feuerwehrmann Les und zwei süßen Katzen. Nach Jahren in denen sie den Erdball bereist hatte arbeitete sie acht Jahre lang als Zollbeamtin und (…)
 
Kathie DeNosky stellt ihren Wecker oft auf 2 Uhr morgens, um wenigstens einige Stunden in Ruhe arbeiten zu können, bevor der Rest der Familie erwacht. Während dann in ihrem Büro leise Countrymusik erklingt, schreibt sie an ihren Romances, denen (…)
 
Es hat lange gedauert, bis Bronwyn Jameson wusste, welchen Beruf sie einmal ergreifen wollte. In ihrer Kindheit träumte sie davon, Tierärztin zu werden – leider kann sie kein Blut sehen, sodass daraus nichts wurde. Danach spielte sie mit dem (…)
 
Peggy Moreland hat die Stephen F. Austin State Universität in Nacogdoches, Texas, mit einem BBA (Bachelor of Business Administration) abgeschlossen. Sie veröffentlichte 1989 ihren ersten Roman bei Silhouette Books. Sie war Gewinnerin des (…)
 
Alles begann damit, dass der Vater von Charlene Sands, ihr als Kind die schönsten, brillantesten und fantastischsten Geschichten erzählte. Er erfand Geschichten von plündernden Piraten, mächtigen Königen und Sagen von Helden und Rittern. In (…)

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Die gute Tochter

"Lauf!", fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. "Lauf weg!" Und Charlie läuft. An diesem Tag. Und danach ihr ganzes Leben. Sie ist getrieben von den Erinnerungen an jene grauenvolle Attacke in ihrer Kindheit. Die blutigen Knochen ihrer erschossenen Mutter. Die Todesangst ihrer Schwester. Das Keuchen ihres Verfolgers.
Als Töchter eines berüchtigten Anwalts waren sie stets die Verstoßenen, die Gehetzten. 28 Jahre später ist Charlie selbst erfolgreiche Anwältin. Als sie Zeugin einer weiteren brutalen Bluttat wird, holt ihre Geschichte sie ganz ungeahnt ein.

"Die gute Tochter" ist ein Meisterwerk psychologischer Spannung. Nie ist es Karin Slaughter besser gelungen, ihren Figuren bis tief in die Seele zu schauen und jede Einzelne mit Schuld und Leid gleichermaßen zu belegen.

"Die dunkle Vergangenheit ist stets gegenwärtig in diesem äußerst schaurigen Thriller. Mit Feingefühl und Geschick fesselt Karin Slaughter ihre Leser von der ersten bis zur letzten Seite."
Camilla Läckberg

"Eine großartige Autorin auf dem Zenit ihres Schaffens. Karin Slaughter zeigt auf nervenzerfetzende, atemberaubende und fesselnde Weise, was sie kann."
Peter James
 
"Karin Slaughter ist die gefeiertste Autorin von Spannungsunterhaltung. Aber Die gute Tochter ist ihr ambitioniertester, ihr emotionalster - ihr bester Roman. Zumindest bis heute."
James Patterson
 
"Es ist einfach das beste Buch, das man dieses Jahr lesen kann. Ehrlich, kraftvoll und wahnsinnig packend - und trotzdem mit einer Sanftheit und Empathie verfasst, die einem das Herz bricht."
Kathryn Stockett

„Die Brutalität wird durch ihre plastische Darstellung körperlich spürbar, das Leiden überträgt sich auf den Leser.“
(Hamburger Abendblatt)

„Aber es sind nicht nur die sichtbaren Vorgänge und Handlungen von guten oder schlechten Individuen, die die (…) Autorin penibel genau beschreibt. Es sind vor allem die inneren, die seelischen Abläufe, die überzeugen.“
(SHZ)

„Das alles schildert Slaughter mit unglaublicher Wucht und einem Einfühlungsvermögen, das jedem Psychotherapeuten zu wünschen wäre.“
(SVZ)

„Die aktuelle Geschichte um die Quinns ist eine Südstaaten-Saga der besonderen Art, von der ihr nicht weniger erfolgreiche Kollege James Patterson sagt, sie sei ‚ihr ambitioniertester, ihr emotionalster, ihr bester Roman. Zumindest bis heute‘.“
(Focus Online)

„Die Autorin hat hier ein ausgezeichnetes Buch vorgelegt, dass mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt hat.“
(Krimi-Couch.de)

„Es gibt Bücher, bei denen man das Atmen vergisst. Die Romane der amerikanischen Schriftstellerin gehören dazu. So auch dieser Pageturner. (…) Karin Slaughter versteht es meisterhaft, glaubwürdige Charaktere zu erschaffen und ihre Leser fortwährend zu überraschen.“
(Lebensart)

„Atmosphärisch dichter Thriller über die sozialen Gespinste einer Kleinstadt, psychologisch sehr stimmig, mit vielen Schichten und Überraschungen.“
(Bayrischer Rundfunk)

Mehr erfahren »