Dem Earl ausgeliefert

Dem Earl ausgeliefert

„Einen Schurken erkennst du am unzüchtigen Glimmen in seinen Augen, der Leichtigkeit seines Charmes und seiner animalischen Anziehungskraft!“ Betroffen muss Lady Kathleen an die warnenden Worte einer Freundin denken, als sie vor Devon Ravenel, dem neuen Earl of Trenear, steht. Denn verhängnisvoll gut passt diese Beschreibung auf ihn. Plötzlich fühlt sich die irische Schönheit ganz schwach. Als junge Witwe hängt ihre Zukunft von Devon, dem Erben ihres verstorbenen Mannes, ab. Dieser verwegene Schurke kann sie mit einer Handbewegung des Anwesens Eversby Priory verweisen – oder noch Schlimmeres von ihr verlangen …

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Dem Earl ausgeliefert

„Einen Schurken erkennst du am unzüchtigen Glimmen in seinen Augen, der Leichtigkeit seines Charmes und seiner animalischen Anziehungskraft!“ Betroffen muss Lady Kathleen an die warnenden Worte einer Freundin denken, als sie vor Devon Ravenel, dem neuen Earl of Trenear, steht. Denn verhängnisvoll gut passt diese Beschreibung auf ihn. Plötzlich fühlt sich die irische Schönheit ganz schwach. Als junge Witwe hängt ihre Zukunft von Devon, dem Erben ihres verstorbenen Mannes, ab. Dieser verwegene Schurke kann sie mit einer Handbewegung des Anwesens Eversby Priory verweisen – oder noch Schlimmeres von ihr verlangen …
Erscheinungstag: Di, 19.07.2016
Erscheinungstag: Di, 19.07.2016
Bandnummer:
Bandnummer:
Seitenanzahl: 320
Seitenanzahl: 320
ISBN:
ISBN: 9783733765453
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Lisa Kleypas ist die Autorin von 16 historischen Liebesromanen, die in 12 verschiedenen Sprachen veröffentlicht wurden. Nachdem sie ihren Abschluss in Politikwissenschaften auf dem Wellesley College in der Tasche hatte, veröffentlichte sie ihren (…)

Kundenbewertungen

- 01.11.2016 15:58:53 - Evelyn

Die historischen Romane von Lisa Kleypas sind einfach klasse. Ich hoffe, die Folgebände "Marrying Winterbourne" und "Devil in Spring" werden auch noch veröffentlicht. Außerdem wünsche ich mir noch Teil 5 der Wallflowers "A Wallflower Christmas"

Schöne Geschichte - bitte MIT Fortsetzung - 30.10.2016 17:29:19 - Charlie

Der 1. Teil der Ravenels - wie immer ein echter Kleypas, der auch Lust auf den 2. Teil macht - der hoffentlich auch bald erscheint!
Habe "Marrying Winterborne" schon in Englisch gelesen und warte jetzt sehnsüchtig auf die deutsche Ausgabe

Hat mir gut gefallen ! - 11.10.2016 18:55:33 - Brigitte

Der Roman hat mir sehr gut gefallen und ich hoffe ebenfalls, bald eine weitere Geschichte dieser Reihe lesen zu können. Wie geht es mit Lady Helen weiter ?

Wieder eine super Story von Lisa Kleypas - 31.07.2016 19:46:59 - Bärbel

Mir hat diese Geschichte sehr gut gefallen. Sehr schön geschrieben.
Ich hoffe, das der Cora Verlag auch die anderen Teile dieser Reihe veröffentlicht.

Mal wieder eine schöne Story von Lisa Kleypas - 31.07.2016 14:48:01 - Bärbel

Mir hat dieser Roman sehr gut gefallen und ich hoffe, das auch die anderen Teile dieser Reihe hier bei Cora erscheinen werden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Blutige Fesseln

Es ist der persönlichste Fall in Will Trents Laufbahn. Das spürt der Ermittler schon in dem Moment, als er das leer stehende Lagerhaus betritt und die Leiche entdeckt – die Leiche eines Ex-Cops. Blutige Fußabdrücke weisen auf ein zweites Opfer hin. Eine Frau. Von ihr fehlt jede Spur. Das Brisante: Gegen den prominenten Eigentümer des Lagerhauses ermittelt Will bereits seit einem halben Jahr wegen Vergewaltigung. Erfolglos!Als am Tatort zudem ein Revolver gefunden wird, der auf Wills Noch-Ehefrau Angie zugelassen ist, ahnt er, dass dies ein Spiel auf Leben und Tod wird.

"Definitiv eine der besten Thriller-Autorinnen unserer Zeit.“
Gillian Flynn

"Karin Slaughters Helden sind weder strahlend noch fehlerfrei, und deswegen überzeugend."
Frauke Kaberka, dpa

"Stoff für schlaflose Nächte!"
buchjournal

"Karin Slaughter gebührt ein Ehrenplatz auf der großen Thriller-Bühne! Und nach drei Jahren Pause auch endlich wieder ein neuer Will-Trent-Roman. Ihre Fans werden es ihr danken.“

Booklist, Michele Leber

Mehr erfahren »