Die Elliotts - Leidenschaft, Skandale, Intrigen (13-teilige Serie) (eBundle)

Freuen Sie sich auf die 13-teilige Serie über eine mächtige New Yorker Verlegerdynastie! Im Wettstreit um die Macht kommt so einiges ans Tageslicht: Leidenschaft, Skandale, Intrigen

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Die Elliotts - Leidenschaft, Skandale, Intrigen (13-teilige Serie) (eBundle)

Freuen Sie sich auf die 13-teilige Serie über eine mächtige New Yorker Verlegerdynastie! Im Wettstreit um die Macht kommt so einiges ans Tageslicht: Leidenschaft, Skandale, Intrigen
Wie weit willst du gehen?

Über diesen Roman:

Ihre Blicke treffen sich – und plötzlich fällt Aubrey das Atmen schwer. Wie kann dieser Mann nur so unglaublich sexy lächeln? Doch als er sie anspricht, erfährt sie geschockt, wer Mr Unwiderstehlich ist: Liam Elliott, den sie auf Wunsch ihres Vaters ausspionieren soll!

Heiße Küsse, streng geheim

Über diesen Roman:

Plötzlich blond, stylish und sexy: Um einen Bankbetrug aufzuklären, muss die Buchhalterin Lucy Miller ihre Identität wechseln. Zur Tarnung gibt sie sich als Freundin des attraktiven Geheimagenten „Casanova“ aus. Doch dessen Küsse schmecken alarmierend echt ...

Darf ein Boss so zärtlich sein

Über diesen Roman:

Cade ist hingerissen von Jessie. Die Praktikantin ist viel natürlicher als die anderen Frauen in der Redaktion seines Modemagazins. Leider wird er den Verdacht nicht los, dass sie für die Konkurrenz spioniert. Sagt sie deshalb Ja zu einem Liebeswochenende mit ihm?

Küss mich, schöne Fremde!

Über diesen Roman:

Chloe hat schon viele Frösche geküsst – zu viele! Gerade will sie ihr Liebesleben abschreiben, da steht Ryder vor ihr, der Typ, der ihr in der Highschool so auf die Nerven gegangen ist. Heute ist er sehr attraktiv und überaus erfolgreich. Kann er der lang ersehnte Prinz sein?

Wieder weckst du mein Verlangen

Über diesen Roman:

Heftiges Verlangen steigt in Amanda auf, als ihr attraktiver Exmann sie umwirbt. Und blanke Wut, als der ehrgeizige Medienboss ihr Leben wieder mal umkrempeln will. Sie weiß, sie sollte die Finger von Daniel lassen. Doch die Aussicht auf heiße Nächte mit ihm ist zu verlockend ...

Der Millionär, der mich begehrt

Über diesen Roman:

Endlich küsst er sie so, wie sie es sich seit Jahren erträumt hat! Rachel gibt sich Shanes Zärtlichkeiten hin. Bis jetzt war er ihr Chef, für den sie heimlich schwärmte – in dieser Nacht ist er ihr Liebhaber! Aber am nächsten Morgen will Shane nichts mehr davon wissen...

Liebesnacht mit dem Falschen

Über diesen Roman:

"Ich will dich." Zärtlich schmiegt sie sich an ihn, und John glaubt zu träumen: Summer ist zu ihm zurückgekehrt! Doch als er sie voller Leidenschaft liebt, beschleicht ihn plötzlich ein Verdacht: Ist diese Frau überhaupt Summer – oder Scarlet, ihre Zwillingsschwester?

Brave Mädchen küssen heißer

Über diesen Roman:

Nervös betritt die schüchterne Reporterin Summer die Garderobe des Rockstars Zeke Woodlow. Sie hat viel riskiert, um ihn zu interviewen! Doch statt ihre Fragen zu beantworten, küsst er sie heiß und stellt in einer einzigen Nacht ihr ganzes Leben auf den Kopf ...

Liebesleben verzweifelt gesucht!

Über diesen Roman:

Die leidenschaftlichen Liebesstunden mit Finola kann Travis einfach nicht vergessen. Aber sie ist Karrierefrau in Manhattan, während der reiche Rancher am Fuße der Rocky Mountains wohnt. Nichts scheint die beiden zu verbinden – außer dass Finola ein Baby erwartet ...

Es fühlt sich an wie Liebe

Über diesen Roman:

Wie es sich wohl anfühlt, von diesem Mann geküsst zu werden? Renee kann an nichts anderes mehr denken, seit sie Teagan Elliot begegnet ist. Auch wenn ihre erotischen Fantasien wohl niemals wahr werden, denn sie und den erfolgreichen New Yorker Verleger trennen Welten ...

Das Showgirl und der Millionär

Über diesen Roman:

Egal, wie oft Cullen ihr einen Heiratsantrag macht: Mistys Antwort lautet stets Nein! Denn der Millionär hat die falschen Gründe, findet das Showgirl. Ein Ja hört er von ihr nur, wenn sie mehr als pures Begehren in seinem Blick liest ... nämlich Liebe.

Küss mich um Mitternacht

Über diesen Roman:

Chloe hat schon viele Frösche geküsst – zu viele! Gerade will sie ihr Liebesleben abschreiben, da steht Ryder vor ihr, der Typ, der ihr in der Highschool so auf die Nerven gegangen ist. Heute ist er sehr attraktiv und überaus erfolgreich. Kann er der lang ersehnte Prinz sein?

Affäre mit der sexy Ex

Über diesen Roman:

Hat Gannon sich verhört? Seine schöne Ex-Geliebte Erika will das Jobangebot als Chefredakteurin seines Lifestyle-Magazins nur annehmen, wenn er mit ihr ein Kind zeugt, Leidenschaft und Zärtlichkeit ausgeschlossen? Aber das bestimmt nicht mit ihm, schwört sich Gannon ...

Erscheinungstag: Mi, 24.02.2016
Bandnummer:
Seitenanzahl: 1872
ISBN: 9783733773793
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Mit mehr als 20 geschriebenen Romanen, ist Leanne dafür geschätzt Geschichten mit starken Emotionen, Charakteren mit denen sich jeder identifizieren kann, einem Schuss heißer Sinnlichkeit und einem Happy End, welches nach dem Lesen noch (…)
 
Die Liebesaffäre der preisgekrönten Autorin Heidi Betts mit dem Romance-Genre begann schon in der Grundschule, als sie sich in Liebesromane anstatt in ihre Hausaufgaben vertiefte. Es dauerte nicht lange, bis sie den Entschluss fasste, eigene (…)
 
Da Maureen Child Zeit ihres Lebens in Südkalifornien gelebt hat, fällt es ihr schwer zu glauben, dass es tatsächlich Herbst und Winter gibt. Seit dem Erscheinen ihres ersten Buches hat sie 40 weitere Liebesromane veröffentlicht und findet das (…)
 
Susan Crosby fing mit dem Schreiben zeitgenössischer Liebesromane an, um sich selbst und ihre damals noch kleinen Kinder zu unterhalten. Als die Kinder alt genug für die Schule waren ging sie zurück ans College um ihren Bachelor in Englisch zu (…)
 
Kathie DeNosky stellt ihren Wecker oft auf 2 Uhr morgens, um wenigstens einige Stunden in Ruhe arbeiten zu können, bevor der Rest der Familie erwacht. Während dann in ihrem Büro leise Countrymusik erklingt, schreibt sie an ihren Romances, denen (…)
 
Während sie immer noch in ihren Jugendjahren steckte, begann Anna DePalo ihren ersten Roman. Sie wünschte sich sagen zu können, dass dieses frühe Manuskript zahlreiche Auszeichnungen erhalten und ihr Ruhm und Reichtum eingebracht hätte. (…)
 
Barbara Dunlop hat sich mit ihren humorvollen Romances einen großen Namen gemacht. Schon als kleines Mädchen dachte sie sich liebend gern Geschichten aus, doch wegen mangelnder Nachfrage blieb es stets bei einer Auflage von einem Exemplar. Das (…)
 
Brenda ist eine eingefleischte Romantikerin, die vor 30 Jahren ihre Sandkastenliebe geheiratet hat und immer noch stolz den Ring trägt, den ihr Freund ihr ansteckte, als sie 15 Jahre alt war. Weil sie sehr früh begann, an die Kraft von Liebe und (…)
 
Kara Lennox hat mit großem Erfolg mehr als 50 Liebesromanen für Harlequin/Silhouette und andere Verlage geschrieben. Vor ihrer Karriere als Liebesromanautorin verfasste sie freiberuflich Hunderte Zeitschriftenartikel, Broschüren, (…)
 
Ihre Liebe zu romantischen Geschichten hat Emilie bereits im Alter von zwölf Jahren entdeckt. Zu der Zeit las sie einen Liebesroman nach dem anderen, sodass ihre Mutter die Bücher bald unter den Sofakissen versteckte, sobald Emilie ins Wohnzimmer (…)
 
Alles begann damit, dass der Vater von Charlene Sands, ihr als Kind die schönsten, brillantesten und fantastischsten Geschichten erzählte. Er erfand Geschichten von plündernden Piraten, mächtigen Königen und Sagen von Helden und Rittern. In (…)
 
Roxanne St. Claire ist eine New York Times Bestsellerautorin, die 27 Romane veröffentlicht hat. Sie ist fünfmal für den RITA® Award nominiert worden und hat ihn einmal gewonnen. Ihre Bücher sind Gewinner des „National Readers‘ Choice (…)

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Die gute Tochter

"Lauf!", fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. "Lauf weg!" Und Charlie läuft. An diesem Tag. Und danach ihr ganzes Leben. Sie ist getrieben von den Erinnerungen an jene grauenvolle Attacke in ihrer Kindheit. Die blutigen Knochen ihrer erschossenen Mutter. Die Todesangst ihrer Schwester. Das Keuchen ihres Verfolgers.
Als Töchter eines berüchtigten Anwalts waren sie stets die Verstoßenen, die Gehetzten. 28 Jahre später ist Charlie selbst erfolgreiche Anwältin. Als sie Zeugin einer weiteren brutalen Bluttat wird, holt ihre Geschichte sie ganz ungeahnt ein.

"Die gute Tochter" ist ein Meisterwerk psychologischer Spannung. Nie ist es Karin Slaughter besser gelungen, ihren Figuren bis tief in die Seele zu schauen und jede Einzelne mit Schuld und Leid gleichermaßen zu belegen.

"Die dunkle Vergangenheit ist stets gegenwärtig in diesem äußerst schaurigen Thriller. Mit Feingefühl und Geschick fesselt Karin Slaughter ihre Leser von der ersten bis zur letzten Seite."
Camilla Läckberg

"Eine großartige Autorin auf dem Zenit ihres Schaffens. Karin Slaughter zeigt auf nervenzerfetzende, atemberaubende und fesselnde Weise, was sie kann."
Peter James
 
"Karin Slaughter ist die gefeiertste Autorin von Spannungsunterhaltung. Aber Die gute Tochter ist ihr ambitioniertester, ihr emotionalster - ihr bester Roman. Zumindest bis heute."
James Patterson
 
"Es ist einfach das beste Buch, das man dieses Jahr lesen kann. Ehrlich, kraftvoll und wahnsinnig packend - und trotzdem mit einer Sanftheit und Empathie verfasst, die einem das Herz bricht."
Kathryn Stockett

„Die Brutalität wird durch ihre plastische Darstellung körperlich spürbar, das Leiden überträgt sich auf den Leser.“
(Hamburger Abendblatt)

„Aber es sind nicht nur die sichtbaren Vorgänge und Handlungen von guten oder schlechten Individuen, die die (…) Autorin penibel genau beschreibt. Es sind vor allem die inneren, die seelischen Abläufe, die überzeugen.“
(SHZ)

„Das alles schildert Slaughter mit unglaublicher Wucht und einem Einfühlungsvermögen, das jedem Psychotherapeuten zu wünschen wäre.“
(SVZ)

„Die aktuelle Geschichte um die Quinns ist eine Südstaaten-Saga der besonderen Art, von der ihr nicht weniger erfolgreiche Kollege James Patterson sagt, sie sei ‚ihr ambitioniertester, ihr emotionalster, ihr bester Roman. Zumindest bis heute‘.“
(Focus Online)

„Die Autorin hat hier ein ausgezeichnetes Buch vorgelegt, dass mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt hat.“
(Krimi-Couch.de)

„Es gibt Bücher, bei denen man das Atmen vergisst. Die Romane der amerikanischen Schriftstellerin gehören dazu. So auch dieser Pageturner. (…) Karin Slaughter versteht es meisterhaft, glaubwürdige Charaktere zu erschaffen und ihre Leser fortwährend zu überraschen.“
(Lebensart)

„Atmosphärisch dichter Thriller über die sozialen Gespinste einer Kleinstadt, psychologisch sehr stimmig, mit vielen Schichten und Überraschungen.“
(Bayrischer Rundfunk)

Mehr erfahren »