Julia Exklusiv Band 243

Julia Exklusiv Band 243

„Ich begehre Sie ... ich will, dass Sie meine Frau werden.“ Schockiert starrt Helen Marc Delaroche an. Sein kühl amüsierter Blick aber lässt keinen Zweifel. Der Millionär aus Paris will keine Zweckehe. Helen kann ihr Erbe nur retten, wenn sie mit ihm ins Bett geht!

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Julia Exklusiv Band 243

„Ich begehre Sie ... ich will, dass Sie meine Frau werden.“ Schockiert starrt Helen Marc Delaroche an. Sein kühl amüsierter Blick aber lässt keinen Zweifel. Der Millionär aus Paris will keine Zweckehe. Helen kann ihr Erbe nur retten, wenn sie mit ihm ins Bett geht!
Erscheinungstag: Fr, 31.01.2014
Erscheinungstag: Fr, 31.01.2014
Bandnummer:
Bandnummer:
Seitenanzahl: 384
Seitenanzahl: 384
ISBN:
ISBN: 9783733706159
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Sara Craven wohnt zusammen mit ihrem Westhighland Terrier namens Berlie Wooster in Somerset. Langweilig ist ihr nie – sie hat Tausende von Bücher und eine riesige Sammlung von Videos. Wenn sie nicht an einer Romance schreibt, reist sie durch (…)
 
In einer absolut malerischen Gegend voller Burgen und Schlösser, die von Geschichten durchdrungen sind, lebt Liz Fielding – in Wales Sie ist seit fast 30 Jahren glücklich mit ihrem Mann John verheiratet. Kennengelernt hatten die beiden sich in (…)
 
Das erste Buch der britischen Schriftstellerin Susan Stephens erschien im Jahr 2002. Insgesamt wurden bisher 30 Bücher veröffentlicht, viele gehören zu einer Serie wie beispielsweise “Latin Lovers” oder “Foreign Affairs”. Als Kind las (…)

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Blutige Fesseln

Es ist der persönlichste Fall in Will Trents Laufbahn. Das spürt der Ermittler schon in dem Moment, als er das leer stehende Lagerhaus betritt und die Leiche entdeckt – die Leiche eines Ex-Cops. Blutige Fußabdrücke weisen auf ein zweites Opfer hin. Eine Frau. Von ihr fehlt jede Spur. Das Brisante: Gegen den prominenten Eigentümer des Lagerhauses ermittelt Will bereits seit einem halben Jahr wegen Vergewaltigung. Erfolglos!Als am Tatort zudem ein Revolver gefunden wird, der auf Wills Noch-Ehefrau Angie zugelassen ist, ahnt er, dass dies ein Spiel auf Leben und Tod wird.

"Definitiv eine der besten Thriller-Autorinnen unserer Zeit.“
Gillian Flynn

"Karin Slaughters Helden sind weder strahlend noch fehlerfrei, und deswegen überzeugend."
Frauke Kaberka, dpa

"Stoff für schlaflose Nächte!"
buchjournal

"Karin Slaughter gebührt ein Ehrenplatz auf der großen Thriller-Bühne! Und nach drei Jahren Pause auch endlich wieder ein neuer Will-Trent-Roman. Ihre Fans werden es ihr danken.“

Booklist, Michele Leber

Mehr erfahren »