Liebeslektion für einen Lord

Liebeslektion für einen Lord

Der Himmel auf Erden: Die schüchterne Mary ist die glücklichste Frau in ganz London, als Lord Havelock ihr einen Antrag macht. Nur zwei Wochen nach ihrem ersten Treffen stehen sie schon vor dem Altar! Doch noch bevor die Hochzeitsnacht anbricht, findet sie eine schockierende Liste, verfasst von ihrem Gatten. Nach diesen Eigenschaften hat er seine Zukünftige ausgewählt: Sie soll unscheinbar, langweilig und still sein! Kühn wie nie beschließt Mary, ihm eine Lektion zu erteilen – und wandelt sich von der unschuldig Verführten zur sinnlichen Verführerin …

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Liebeslektion für einen Lord

Der Himmel auf Erden: Die schüchterne Mary ist die glücklichste Frau in ganz London, als Lord Havelock ihr einen Antrag macht. Nur zwei Wochen nach ihrem ersten Treffen stehen sie schon vor dem Altar! Doch noch bevor die Hochzeitsnacht anbricht, findet sie eine schockierende Liste, verfasst von ihrem Gatten. Nach diesen Eigenschaften hat er seine Zukünftige ausgewählt: Sie soll unscheinbar, langweilig und still sein! Kühn wie nie beschließt Mary, ihm eine Lektion zu erteilen – und wandelt sich von der unschuldig Verführten zur sinnlichen Verführerin …
Erscheinungstag: Di, 02.08.2016
Erscheinungstag: Di, 02.08.2016
Bandnummer:
Bandnummer:
Seitenanzahl: 256
Seitenanzahl: 256
ISBN:
ISBN: 9783733765163
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Annie Burrows wurde in Suffolk, England, geboren als Tochter von Eltern, die viel lasen und das Haus voller Bücher hatten. Schon als Mädchen dachte sie sich auf ihrem langen Schulweg oder wenn sie krank im Bett lag, Geschichten aus. Ihre Liebe zu (…)

Kundenbewertungen

Leider etwas langatmig - 20.10.2016 15:32:35 - Monika S.

Laut Beschreibung verändert sich Mary zur Verführerin, das stimmt so nicht ganz. Die Ehe fängt ganz gut an und beide verlieben sich ineinander. Weil man nicht miteinander redet gibt es Mißverständnisse und Mary haut nach London ab. Irgendwann reißt ihr Mann nach und ja nun dann redet man endlich miteinander. Die erste Hälfte des Romans war echt schön und hat mir gut gefallen. Als die Schwester seiner Lordschaft anreist, fällt die Geschichte ab. Und das Ende ist auch einfallslos. Es schaut so aus als wollte die Schriftstellerin endlich fertig werden und wusste nicht so recht was sie noch schreiben soll. Ich lese gerne und viele solche Romane, aber es gibt bessere. Ich vergebe trotzdem 3 Sterne weil der Roman bis zur Hälfte ganz solide war.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Blutige Fesseln

Es ist der persönlichste Fall in Will Trents Laufbahn. Das spürt der Ermittler schon in dem Moment, als er das leer stehende Lagerhaus betritt und die Leiche entdeckt – die Leiche eines Ex-Cops. Blutige Fußabdrücke weisen auf ein zweites Opfer hin. Eine Frau. Von ihr fehlt jede Spur. Das Brisante: Gegen den prominenten Eigentümer des Lagerhauses ermittelt Will bereits seit einem halben Jahr wegen Vergewaltigung. Erfolglos!Als am Tatort zudem ein Revolver gefunden wird, der auf Wills Noch-Ehefrau Angie zugelassen ist, ahnt er, dass dies ein Spiel auf Leben und Tod wird.

"Definitiv eine der besten Thriller-Autorinnen unserer Zeit.“
Gillian Flynn

"Karin Slaughters Helden sind weder strahlend noch fehlerfrei, und deswegen überzeugend."
Frauke Kaberka, dpa

"Stoff für schlaflose Nächte!"
buchjournal

"Karin Slaughter gebührt ein Ehrenplatz auf der großen Thriller-Bühne! Und nach drei Jahren Pause auch endlich wieder ein neuer Will-Trent-Roman. Ihre Fans werden es ihr danken.“

Booklist, Michele Leber

Mehr erfahren »