Multimillionäre - zwischen Reichtum und Leidenschaft (eBundle)

Erleben Sie leidenschaftliche Geschichten aus den Jet-Set mit unseren Multimillionären die um die Welt jetten.

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Multimillionäre - zwischen Reichtum und Leidenschaft (eBundle)

Erleben Sie leidenschaftliche Geschichten aus den Jet-Set mit unseren Multimillionären die um die Welt jetten.
Sinnliches Spiel mit dem Feuer

Über diesen Roman:

Ihr sehr heißer, sehr öffentlicher Kuss löst ein Blitzlichtgewitter aus: Alle glauben, dass Society-Prinzessin Payton Liss den Mann fürs Leben gefunden hat! Aber Payton weiß es besser: Der Multimillionär Nate Evans Nate hat sie nur gebeten, seine neue Freundin zu spielen, um von einem Skandal abzulenken. Und weil sie sich nach ihm sehnt, solange sie denken kann, hat sie natürlich Ja gesagt! Doch es ist ein Spiel mit dem Feuer: Der Kuss lässt Payton atemlos vor Sehnsucht zurück. Viel zu echt und viel zu gut fühlt er sich an, um Nate jemals wieder gehen zu lassen... …

Heisse Küsse - kaltes Herz?

Über diesen Roman:

Eine lässige Handbewegung und der Multimillionär Liam Quinn hat die Wohltätigkeitsauktion für sich entschieden: Das Model Kate gehört ihm – wenigstens einen Millionen-Dollar-Kuss lang, Vielleicht der Auftakt zu einer heißen Affäre? Denn Liams Verlangen nach der betörenden Schönheit brennt lichterloh. Aber er ahnt: Um Kate zu erobern, braucht es mehr als sein Vermögen. Er müsste ihr sein Herz schenken. Doch dazu ist der erfolgsgewohnte Liam heute genauso wenig bereit wie damals, als Kate sich schon einmal sehnsuchtsvoll an ihn schmiegte. Und er sie kühl zurückwies …

Zwischen Vernunft und purem Verlangen - Ebook

Über diesen Roman:

Ausgerechnet der Bruder ihres Verlobten! Die Vernunftehe zwischen Evie und Max ist bereits geplant, als Max ihr seinen Bruder Logan vorstellt. Evie glaubt zu träumen, denn der unwiderstehlich attraktive Multimillionär ist kein Unbekannter für sie. Er ist der geheimnisvolle Fremde, der sie einst in eine Welt atemloser Lust entführt hat! Ehe Evie sich versieht, fühlt sie sich hin- und hergerissen zwischen Vernunft und Verlangen. Gelingt es ihr anzukämpfen gegen die gefährliche, alles verzehrende Leidenschaft, die Logan von Neuem in ihr weckt?

Entführ mich ins Glück, Geliebter - Ebook

Über diesen Roman:

„Ich will, dass wir als Mann und Frau zusammen sind.“ Noelle ist fassungslos! Erst entführt ihr Exmann Ammar Tannous sie in seine Luxusvilla in der Wüste. Und jetzt verlangt er ungerührt, dass sie das Bett mit ihm teilt. Plötzlich sind all die Gefühle zurück, die sie für immer begraben glaubte: Schock, Wut, aber auch ungestillte Sehnsucht. Denn der faszinierende Multimillionär war ihre große Liebe, bis er sich am Tag ihrer Hochzeit plötzlich in einen kalten, abweisenden Fremden verwandelte. Doch wie Noelle widerstrebend zugeben muss, verzehrt sie sich trotz allem noch nach ihm …

Zurück in den Armen des stolzen Griechen - Ebook

Über diesen Roman:

Ausgerechnet er und ausgerechnet hier! Bei einem Empfang trifft Siena unerwartet auf Andreas Xenakis. Vor fünf Jahren hat ihre Notlüge den stolzen Griechen seinen Job gekostet. Heute ist er Multimillionär – sie dagegen muss sich trotz adliger Herkunft als Kellnerin durchschlagen. Wieder macht Andreas’ Sex-Appeal Siena schwach. Und auch er will sie noch immer. Doch diesmal zu seinen Bedingungen: Sie bekommt ihr Luxusleben zurück, wenn sie seine Geliebte wird. Siena lässt sich auf den pikanten Deal ein – aus Gründen, die Andreas nie erfahren darf …

Zärtliche Küsse in Cornwall - Ebook

Über diesen Roman:

Ein Cottage in Cornwall! Überglücklich nimmt Rosie ihr unverhofftes Erbe an. Doch dann entdeckt sie, wem das prachtvolle Anwesen gehört, das direkt neben ihrem neuen Zuhause liegt – ausgerechnet Angelo Di Capua! Der attraktive Multimillionär war ihre große Liebe, bis er sie vor drei Jahren eiskalt abservierte. Und auch jetzt stellt Angelo klar: Heute wie damals hält er Rosie für geldgierig und berechnend. Nur warum will er sie trotzdem zu zärtlichen Küssen verführen? Rosie darf auf keinen Fall noch einmal schwach werden, sonst bricht Angelo ihr ein zweites Mal das Herz …

Erscheinungstag: Do, 02.03.2017
Bandnummer:
Seitenanzahl: 864
ISBN: 9783733776923
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Abby Green wurde in London geboren, wuchs aber in Dublin auf, da ihre Mutter unbändiges Heimweh nach ihrer irischen Heimat verspürte. Schon früh entdeckte sie ihre Liebe zu Büchern: Von Enid Blyton bis zu George Orwell – sie las alles, was ihr (…)
 
Aufgewachsen in Pennsylvania, ging Kate nach ihrem Abschluss nach New York, um ihre bereits im College angefangene Karriere als Schauspielerin weiter zu verfolgen. Doch ihre Pläne änderten sich, als sie ihrer großen Liebe über den Weg lief. (…)
 
Obwohl sie von Beruf Naturwissenschaftlerin ist, hatte Kelly Hunter schon immer eine Schwäche für Märchen und Fantasiewelten und findet nichts herrlicher, als sich in einem guten Buch zu verlieren. Sie ist glücklich verheiratet, hat zwei Kinder (…)
 
Cathy Willams glaubt fest daran, dass man praktisch alles erreichen kann, wenn man nur lang und hart genug dafür arbeitet. Sie selbst ist das beste Beispiel: Bevor sie vor elf Jahren ihre erste Romance schrieb, wusste sie nur wenig über deren (…)

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Die gute Tochter

"Lauf!", fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. "Lauf weg!" Und Charlie läuft. An diesem Tag. Und danach ihr ganzes Leben. Sie ist getrieben von den Erinnerungen an jene grauenvolle Attacke in ihrer Kindheit. Die blutigen Knochen ihrer erschossenen Mutter. Die Todesangst ihrer Schwester. Das Keuchen ihres Verfolgers.
Als Töchter eines berüchtigten Anwalts waren sie stets die Verstoßenen, die Gehetzten. 28 Jahre später ist Charlie selbst erfolgreiche Anwältin. Als sie Zeugin einer weiteren brutalen Bluttat wird, holt ihre Geschichte sie ganz ungeahnt ein.

"Die gute Tochter" ist ein Meisterwerk psychologischer Spannung. Nie ist es Karin Slaughter besser gelungen, ihren Figuren bis tief in die Seele zu schauen und jede Einzelne mit Schuld und Leid gleichermaßen zu belegen.

"Die dunkle Vergangenheit ist stets gegenwärtig in diesem äußerst schaurigen Thriller. Mit Feingefühl und Geschick fesselt Karin Slaughter ihre Leser von der ersten bis zur letzten Seite."
Camilla Läckberg

"Eine großartige Autorin auf dem Zenit ihres Schaffens. Karin Slaughter zeigt auf nervenzerfetzende, atemberaubende und fesselnde Weise, was sie kann."
Peter James
 
"Karin Slaughter ist die gefeiertste Autorin von Spannungsunterhaltung. Aber Die gute Tochter ist ihr ambitioniertester, ihr emotionalster - ihr bester Roman. Zumindest bis heute."
James Patterson
 
"Es ist einfach das beste Buch, das man dieses Jahr lesen kann. Ehrlich, kraftvoll und wahnsinnig packend - und trotzdem mit einer Sanftheit und Empathie verfasst, die einem das Herz bricht."
Kathryn Stockett

„Die Brutalität wird durch ihre plastische Darstellung körperlich spürbar, das Leiden überträgt sich auf den Leser.“
(Hamburger Abendblatt)

„Aber es sind nicht nur die sichtbaren Vorgänge und Handlungen von guten oder schlechten Individuen, die die (…) Autorin penibel genau beschreibt. Es sind vor allem die inneren, die seelischen Abläufe, die überzeugen.“
(SHZ)

„Das alles schildert Slaughter mit unglaublicher Wucht und einem Einfühlungsvermögen, das jedem Psychotherapeuten zu wünschen wäre.“
(SVZ)

„Die aktuelle Geschichte um die Quinns ist eine Südstaaten-Saga der besonderen Art, von der ihr nicht weniger erfolgreiche Kollege James Patterson sagt, sie sei ‚ihr ambitioniertester, ihr emotionalster, ihr bester Roman. Zumindest bis heute‘.“
(Focus Online)

„Die Autorin hat hier ein ausgezeichnetes Buch vorgelegt, dass mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt hat.“
(Krimi-Couch.de)

„Es gibt Bücher, bei denen man das Atmen vergisst. Die Romane der amerikanischen Schriftstellerin gehören dazu. So auch dieser Pageturner. (…) Karin Slaughter versteht es meisterhaft, glaubwürdige Charaktere zu erschaffen und ihre Leser fortwährend zu überraschen.“
(Lebensart)

„Atmosphärisch dichter Thriller über die sozialen Gespinste einer Kleinstadt, psychologisch sehr stimmig, mit vielen Schichten und Überraschungen.“
(Bayrischer Rundfunk)

Mehr erfahren »