Plötzliches Glück - hältst du zu mir? (eBundle)

Mann und Frau und eine gemeinsame Nacht - und plötzlich.... Aus einem One-Night-Stand kann schnell auch weiteres entstehen doch sind auch alle dazu bereit...

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Plötzliches Glück - hältst du zu mir? (eBundle)

Mann und Frau und eine gemeinsame Nacht - und plötzlich.... Aus einem One-Night-Stand kann schnell auch weiteres entstehen doch sind auch alle dazu bereit...
Mein Baby!

Über diesen Roman:

Seit ihrer Teenagerzeit schwärmt Andie Summer für den Filmproduzenten Adam Munroe, der vor dem tragischen Tod ihrer bildschönen Mutter ständiger Gast in ihrem Haus war. Jahre später folgt sie seiner Einladung zu einer exklusiven Party - noch immer schlägt ihr Herz für diesen charmanten Mann. Und endlich erfüllen sich ihre heimlichen Träume: Sie wird Adams Geliebte! Doch die schönste Nacht ihres Lebens hat Folgen - Andie ist schwanger. Hals über Kopf flüchtet sie nach Mallorca, denn Adam soll niemals erfahren, dass sie ein Kind erwartet. Ein Happy End für ihre Liebe scheint ausgeschlossen zu sein - Andie glaubt, dass Adam ihre Mutter nie vergessen hat...

Nur Mut - sag nicht Nein

Über diesen Roman:

Verführerisch wie die Sünde pur und ein kleines bisschen beschwipst betritt die schöne Olivia das Büro ihres attraktiven Chefs Lewis Altman. Vorbei die Zeit der grauen Maus, sie will LEBEN! Und außerdem will sie jetzt wissen, ob sie sich die starke sexuelle Anziehungskraft zwischen ihnen nur eingebildet hat oder ob Lewis sie wirklich begehrt. Und dann, als er auf ihre Verführungskünste eingeht, sie in die Arme reißt und ihren sinnlichen Körper mit glühenden Küssen bedeckt, bekommt Olivia die Antwort auf ihre Frage: Lewis ist verrückt nach ihr! Es wird eine rauschende Nacht - die allerdings Folgen hat, mit denen weder Olivia noch Lewis gerechnet haben: Olivia ist schwanger...

Zu spät: Ich liebe dich!

Über diesen Roman:

Es ist nur eine Nacht, die Amy und Jake miteinander verbringen, nachdem sie sich bei einer Taufe zufällig kennen gelernt haben. Aber was für eine! Zärtliche Umarmungen, Begehren, das Erfüllung verlangt, und ihre Herzen im völligen Gleichklang - so kommt es ihnen jedenfalls vor. Und Amy weiß auch, wie man dieses Gefühl nennt, nämlich Liebe. Aber instinktiv spürt sie, dass Jake davon nichts hören will, und deshalb macht sie das einzig Richtige: Am nächsten Morgen ist die Sache vorbei. Und an ihrem Entschluss, Jake zu vergessen, ändert sich auch nichts, als sie bemerkt, dass sie schwanger ist. Denn lieber gar keinen Mann, als einen, der sich zu einer Beziehung gezwungen sieht! Doch dann erfährt Jake über gemeinsame Freunde zufällig von Amys kleinem Geheimnis. Und er, der nie heiraten, nie eine Familie haben wollte, muss jetzt eine Entscheidung fällen...

In jener verbotenen Nacht - Ebook

Über diesen Roman:

Schwanger! Laurens Herzschlag setzt aus. Es gibt nur einen, der als Vater infrage kommt – und das ist nicht ihr verstorbener Mann, den alle für einen Helden halten. Es ist sein bester Freund: Paolo Donatelli! Lange hatte sie versucht, ihn aus ihren Träumen zu verbannen. Vergeblich. In jener Nacht nach Ryans Tod hatte sie sich wie eine Ertrinkende an ihn geklammert und sich der Leidenschaft hingegeben. Nun will Lauren vor der Schande nach Italien fliehen, doch Paolo folgt ihr – entschlossen, sie in seiner Villa festzuhalten, bis ein wichtiger Punkt geklärt ist …

Verräterische Versuchung - Ebook

Über diesen Roman:

Schwanger! Fassungslos starrt Kim auf den verräterischen Teststreifen. Ihre Gedanken rasen. Warum hat sie den Test ausgerechnet jetzt gemacht, statt sich auf die alles entscheidende Präsentation vor millionenschweren Investoren zu konzentrieren? Wie soll sie die nächste Stunde bloß überstehen? Doch als Kim mit eiserner Beherrschung den Konferenzsaal betritt, entdeckt sie sofort: der brasilianischen Tycoon Diego Pereira ist ungeladen erschienen – ihr Noch-Ehemann und Vater ihres Kindes! Mit brennenden Blicken sieht er sie an, als kenne er längst ihr Geheimnis …

Erscheinungstag: Do, 10.11.2016
Bandnummer:
Seitenanzahl: 720
ISBN: 9783733774721
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
In einer absolut malerischen Gegend voller Burgen und Schlösser, die von Geschichten durchdrungen sind, lebt Liz Fielding – in Wales Sie ist seit fast 30 Jahren glücklich mit ihrem Mann John verheiratet. Kennengelernt hatten die beiden sich in (…)
 
Miranda Lee und ihre drei älteren Geschwister wuchsen in Port Macquarie auf, einem beliebten Badeort in New South Wales, Australien. Ihr Vater war Dorfschullehrer und ihre Mutter eine sehr talentierte Schneiderin. Als Miranda zehn war, zog die (…)
 
Zu den produktivsten und bekanntesten Autoren von Romanzen zählt die Britin Carole Mortimer. Im Alter von 18 Jahren veröffentlichte sie ihren ersten Liebesroman, inzwischen gibt es über 150 Romane von der Autorin. Der Stil der Autorin ist (…)
 
Tara schreibt sexy Romanzen mit anbetungswürdigen Helden und sexy Heldinnen. Ihre Heldinnen sind manchmal laut und rebellisch und manchmal schüchtern und nerdig, aber jede von ihnen findet ihren perfekten Helden. Denn jede Frau verdient eine (…)

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Die gute Tochter

"Lauf!", fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. "Lauf weg!" Und Charlie läuft. An diesem Tag. Und danach ihr ganzes Leben. Sie ist getrieben von den Erinnerungen an jene grauenvolle Attacke in ihrer Kindheit. Die blutigen Knochen ihrer erschossenen Mutter. Die Todesangst ihrer Schwester. Das Keuchen ihres Verfolgers.
Als Töchter eines berüchtigten Anwalts waren sie stets die Verstoßenen, die Gehetzten. 28 Jahre später ist Charlie selbst erfolgreiche Anwältin. Als sie Zeugin einer weiteren brutalen Bluttat wird, holt ihre Geschichte sie ganz ungeahnt ein.

"Die gute Tochter" ist ein Meisterwerk psychologischer Spannung. Nie ist es Karin Slaughter besser gelungen, ihren Figuren bis tief in die Seele zu schauen und jede Einzelne mit Schuld und Leid gleichermaßen zu belegen.

"Die dunkle Vergangenheit ist stets gegenwärtig in diesem äußerst schaurigen Thriller. Mit Feingefühl und Geschick fesselt Karin Slaughter ihre Leser von der ersten bis zur letzten Seite."
Camilla Läckberg

"Eine großartige Autorin auf dem Zenit ihres Schaffens. Karin Slaughter zeigt auf nervenzerfetzende, atemberaubende und fesselnde Weise, was sie kann."
Peter James
 
"Karin Slaughter ist die gefeiertste Autorin von Spannungsunterhaltung. Aber Die gute Tochter ist ihr ambitioniertester, ihr emotionalster - ihr bester Roman. Zumindest bis heute."
James Patterson
 
"Es ist einfach das beste Buch, das man dieses Jahr lesen kann. Ehrlich, kraftvoll und wahnsinnig packend - und trotzdem mit einer Sanftheit und Empathie verfasst, die einem das Herz bricht."
Kathryn Stockett

„Die Brutalität wird durch ihre plastische Darstellung körperlich spürbar, das Leiden überträgt sich auf den Leser.“
(Hamburger Abendblatt)

„Aber es sind nicht nur die sichtbaren Vorgänge und Handlungen von guten oder schlechten Individuen, die die (…) Autorin penibel genau beschreibt. Es sind vor allem die inneren, die seelischen Abläufe, die überzeugen.“
(SHZ)

„Das alles schildert Slaughter mit unglaublicher Wucht und einem Einfühlungsvermögen, das jedem Psychotherapeuten zu wünschen wäre.“
(SVZ)

„Die aktuelle Geschichte um die Quinns ist eine Südstaaten-Saga der besonderen Art, von der ihr nicht weniger erfolgreiche Kollege James Patterson sagt, sie sei ‚ihr ambitioniertester, ihr emotionalster, ihr bester Roman. Zumindest bis heute‘.“
(Focus Online)

„Die Autorin hat hier ein ausgezeichnetes Buch vorgelegt, dass mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt hat.“
(Krimi-Couch.de)

„Es gibt Bücher, bei denen man das Atmen vergisst. Die Romane der amerikanischen Schriftstellerin gehören dazu. So auch dieser Pageturner. (…) Karin Slaughter versteht es meisterhaft, glaubwürdige Charaktere zu erschaffen und ihre Leser fortwährend zu überraschen.“
(Lebensart)

„Atmosphärisch dichter Thriller über die sozialen Gespinste einer Kleinstadt, psychologisch sehr stimmig, mit vielen Schichten und Überraschungen.“
(Bayrischer Rundfunk)

Mehr erfahren »