Schicksalsnächte mit dem Highlander

Schicksalsnächte mit dem Highlander

»Ich werde Eure Geliebte, so lange Ihr wollt, wenn Ihr mir danach helft, ins Kloster zu gehen.« Fassungslos hört Bowen, der neue Laird von Montgomery Keep, was die Hure seines Erzfeindes ihm vorschlägt. Glaubt Genevieve etwa, durch ihr schamloses Angebot seine Gunst zu erlangen? Oder verfolgt die Highlanderin einen niederträchtigen Plan? Doch warum ist ihr Blick so leer und verzweifelt? Bowen ahnt, dass sich hinter ihren schönen, aber gequälten Zügen ein grauenvolles Schicksal verbirgt – und merkt, dass sie ihn bereits tiefer berührt hat als je eine Frau zuvor …

»Eine gefühlvolle Highland-Romanze.«
Kirkus Reviews

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Schicksalsnächte mit dem Highlander

»Ich werde Eure Geliebte, so lange Ihr wollt, wenn Ihr mir danach helft, ins Kloster zu gehen.« Fassungslos hört Bowen, der neue Laird von Montgomery Keep, was die Hure seines Erzfeindes ihm vorschlägt. Glaubt Genevieve etwa, durch ihr schamloses Angebot seine Gunst zu erlangen? Oder verfolgt die Highlanderin einen niederträchtigen Plan? Doch warum ist ihr Blick so leer und verzweifelt? Bowen ahnt, dass sich hinter ihren schönen, aber gequälten Zügen ein grauenvolles Schicksal verbirgt – und merkt, dass sie ihn bereits tiefer berührt hat als je eine Frau zuvor …

»Eine gefühlvolle Highland-Romanze.«
Kirkus Reviews

Erscheinungstag: Di, 03.04.2018
Erscheinungstag: Di, 03.04.2018
Bandnummer: 26150
Bandnummer: 26150
Seitenanzahl: 448
Seitenanzahl: 448
ISBN: 9783956498282
ISBN: 9783955768379
E-Book Format: ePub oder .mobi

Dieses E-Book kann auf allen ePub- und .mobi -fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, Kindle, iPhone, Samsung ...

More Information

 
Maya Banks lebt mit ihrem Mann, drei Kindern und einer ganzen Schar von Katzen in Texas. Wenn sie nicht schreibt, trifft man sie beim Jagen und Fischen oder beim Poker spielen. Als typisches Mädchen aus den Südstaaten beschreibt sie in ihren (…)

Kundenbewertungen

Grandios! - 14.08.2018 14:26:47 - blubb0butterfly

Ich habe den Band davor schon gelesen und war begeistert. Dementsprechend hatte ich hohe Erwartungen an diesen Band. ^^ Aber ich muss sagen, dass die Autorin eigentlich so gut wie immer gute Bücher schreibt.
Genevieve hatte es bisher in ihrem Leben nicht einfach. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sie den Tod nicht fürchtet. Ich habe richtig mit ihr gelitten und habe das ganze Buch mitgefiebert und gehofft, dass sie ein Happy End bekommt. Lange sieht es nämlich nicht danach aus… Aber diese junge Frau hat schon so viel Schlimmes durchlebt, weshalb sie wirklich eine rosige Zukunft verdient, auch wenn sie es für sich selbst nicht so sieht.
Bowen ist ganz anders als sein Bruder Graeme, den ich bereits im Vorgängerband kennengelernt habe. Aber die Brüder sind loyal, aber auch aufbrausend. Das bekommt vor allem die kleine Schwester zu spüren. ^^
Ich habe die Geschichte in einem Zug gelesen, weil der Schreibstil einfach so fesselnd war und das trifft auch auf die Handlung zu. Ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen. Ein absolutes Lesehighlight! Man sollte es unbedingt lesen, wenn man auf historische Liebesromane in den schottischen Highlands steht. Ich kann dieses Buch und auch seinen Vorgänger nur wärmstens empfehlen! :D

❤❤❤❤❤ von ❤❤❤❤❤

Unterhaltsam und gefühlvoll - 18.04.2018 16:45:30 - EmotionbooksWorld

Die Autorin führt ihre Leser in einem belebenden, sicheren, flüssig, geschmeidigen Schreibstil in die historischen Geschehnisse ein.
Erzählt wird die Geschichte abwechselnd aus der Sicht der beiden Protagonisten Genevieve und Bowen, dadurch waren deren Gedanken, Beweggründe und Handlungen jederzeit nachvollziehbar und ich konnte mich mühelos in sie hineinversetzen.
Schwungvolle Wendungen brachten eine exzellente Spannung und beeindrucken tadellos.

Ein fesselnder Roman - 18.04.2018 10:00:00 - Corinna's World of Books

Mit „Schicksalsnächte mit dem Highlander“ gelingt Maya Banks ein weiterer fesselnder Band ihrer, historischen Liebesroman Reihe. Ich freue mich auf ihr nächstes Buch.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Ein Teil von ihr

Mutter. Heldin. Lügnerin. Mörderin?

Im Bruchteil einer Sekunde kann sich dein Leben für immer verändern….
Du hast die Nachrichten gesehen, über die Gewalt in dieser Welt den Kopf geschüttelt und weitergemacht wie immer. Nie könnte dir so etwas passieren, dachtest du.
Andrea Oliver erlebt das Entsetzlichste. Einen Amoklauf. Was sie noch mehr schockiert: Ihre Mutter Laura entreißt dem Angreifer ein Messer und ersticht ihn. Andrea erkennt sie nicht wieder. Offenbar ist Laura mehr als die liebende Mutter und Therapeutin, für die Andrea sie immer gehalten hat. Sie muss einen Wettlauf gegen die Zeit antreten, um die geheime Vergangenheit ihrer Mutter zu enthüllen, bevor noch mehr Blut vergossen wird …
Laura weiß, dass sie verfolgt wird. Und dass ihre Tochter Andrea in Lebensgefahr ist …

»Dieser Thriller wird Sie um den Schlaf bringen. Für Slaughter-Fans ist „Ein Teil von ihr“ ein absolutes Lese-Muss.«
ok!

»Wie immer hat Slaughter … keine Scheu, Verbrechen in all ihrer Brutalität und Grausamkeit zu schildern. […] Daneben aber beweist sie ebenso viel Gespür für die Zerrissenheit, für Sehnsüchte und Ängste, für starke Gefühle und damit verbundene innerliche Eruption, kurz: für die Komplexität ihrer Charaktere.«
dpa

»Karin Slaughters „Ein Teil von ihr“ liest sich als moderne Geschichte über komplizierte Vereinigte Staaten von Amerika, in der charakteristische Merkmale des American Way of Life ebenso aufscheinen wie der Mythos vom Grenzland.«
krimi-couch.de

 »Provokanter und raffinierter als alles, was sie zuvor geschrieben hat.«
vol.at

 »Eine spannende Lektüre bis zum Schluss.«
SpotOnNews

 »Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite.«
Magazin-frankfurt.com

 »Karin Slaughter gilt völlig zu Recht als eine der besten Krimi-Autoren der USA. Ihre Geschichten fesseln von Anfang bis Ende.«
IN

 »Karin Slaughter zählt zu den talentiertesten und stärksten Spannungsautoren der Welt.«
Yrsa Sigurðardóttir

»Jeder neue Thriller von Karin Slaughter ist ein Anlass zum Feiern!«
Kathy Reichs

»Karin Slaughter bietet weit mehr als unterhaltsamen Thrill.«
SPIEGEL ONLINE über »Pretty Girls«

Mehr erfahren »