Texas Fortunes - 6-teilige Serie (eBundle)

In Red Rock, Texas, gerät die einflussreiche Unternehmerfamilie Fortune in einen heftigen Sturm. Der wirbelt das Leben der Familienmitglieder ganz schön durcheinander - führt sie aber auch auf den Weg zum Glück.

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Texas Fortunes - 6-teilige Serie (eBundle)

In Red Rock, Texas, gerät die einflussreiche Unternehmerfamilie Fortune in einen heftigen Sturm. Der wirbelt das Leben der Familienmitglieder ganz schön durcheinander - führt sie aber auch auf den Weg zum Glück.
Rette mich - verführe mich!

Über diesen Roman:

Endlich gefunden: Monatelang hat Victoria den Mann gesucht, der sie bei dem Tornado auf starken Armen in Sicherheit getragen hat. Sie ist überzeugt: Garrett Stone ist der Mann ihres Lebens. Und was die Society-Prinzessin will, bekommt sie auch – meistens …

Zurück in den Armen des Playboys

Über diesen Roman:

Seidige Haut, ein sinnlicher Mund … Tanner Redmond kann die hinreißende Jordana einfach nicht vergessen. Aber warum geht ihm die kühle Schönheit seit ihrem atemberaubenden One-Night-Stand aus dem Weg? Der Playboy ist wild entschlossen, sie zurückzuerobern …

Sanfte Hände auf nackter Haut

Über diesen Roman:

Verbotene Gefühle! Sich leidenschaftlich in einen Patienten zu verlieben, ist komplett unprofessionell, weiß Schwester Leah. Aber sie kann nicht anders. Javier Mendoza ist einfach ihr Traummann. Und gegen ihr Herzklopfen in seiner Nähe hilft nur eins …

Die Kellnerin und der Milliardär

Über diesen Roman:

Die Kellnerin und der Milliardär? Eigentlich unmöglich. Doch als ein Tornado Christinas Snackbar verwüstet, zieht der faszinierende Scott Fortune die junge Frau in seine starken Arme. Und was als Trost beginnt, endet in heißer Leidenschaft …

Noch dreißig Tage bis zum Glück

Über diesen Roman:

Noch ein Monat bis zum Valentinstag – viel Zeit bleibt Katie nicht mehr, ihren Boss und heimlichen Traummann Blake Fortune zu erobern! Denn der sexy Texaner hat einen Plan: In genau dreißig Tagen will er einer anderen den Brillantring anstecken …

Begehren in schwindelnder Höhe

Über diesen Roman:

Sein heißer Kuss verändert alles: Eigentlich wollte Emily dem sexy Piloten Max aus dem Weg gehen. Sie aus bester Familie, er mit einer wilden Vergangenheit … Stattdessen steuert er sie beide in den siebten Himmel der Lust. Aus dem es hoffentlich keine Crash-Landung gibt!

Erscheinungstag: Do, 02.02.2017
Bandnummer:
Seitenanzahl: 768
ISBN: 9783733776244
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Susan Crosby fing mit dem Schreiben zeitgenössischer Liebesromane an, um sich selbst und ihre damals noch kleinen Kinder zu unterhalten. Als die Kinder alt genug für die Schule waren ging sie zurück ans College um ihren Bachelor in Englisch zu (…)
 
Judy liebte es schon immer Liebesromane zu lesen, dachte aber nie daran selbst welche zu verfassen.„Englisch war das Fach in der Schule, was ich am wenigsten mochte, eine Geschichtenerzählerin war ich trotzdem immer gewesen,“ gesteht sie.Als (…)
 
Marie Ferrarella zählt zu den äußerst produktiven US-amerikanischen Schriftstellerinnen, ihren ersten Roman veröffentlichte sie im Jahr 1981. Bisher hat sie insgesamt über 272 Liebesromane geschrieben, viele wurden in sieben Sprachen (…)
 
Schon immer war Allison Leigh eine begeisterte Leserin. Schon in frühem Alter wusste sie, dass Sie Autorin werden wollte. Sie verfasste ein Halloween – Schauspiel, dass ihre Abschlussklasse aufführte. Seitdem hat sich zwar ihr Geschmack etwas (…)
 
Nancy Robards Thompson, die bereits mit vielen Preisen ausgezeichnet wurde, lebt in Florida. Aber ihre Fantasie lässt sie Reisen in alle Welt unternehmen – z. B. nach Frankreich, wo einige ihrer Romane spielen. Bevor sie anfing zu schreiben, (…)
 
Manche Menschen wissen, sie sind zum Schreiben geboren. Bei Karen Templeton ließ diese Erkenntnis ein wenig auf sich warten … Davor hatte sie Gelegenheit, sehr viele verschiedene Dinge auszuprobieren, die ihr jetzt beim Schreiben zugutekommen. (…)

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Die gute Tochter

"Lauf!", fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. "Lauf weg!" Und Charlie läuft. An diesem Tag. Und danach ihr ganzes Leben. Sie ist getrieben von den Erinnerungen an jene grauenvolle Attacke in ihrer Kindheit. Die blutigen Knochen ihrer erschossenen Mutter. Die Todesangst ihrer Schwester. Das Keuchen ihres Verfolgers.
Als Töchter eines berüchtigten Anwalts waren sie stets die Verstoßenen, die Gehetzten. 28 Jahre später ist Charlie selbst erfolgreiche Anwältin. Als sie Zeugin einer weiteren brutalen Bluttat wird, holt ihre Geschichte sie ganz ungeahnt ein.

"Die gute Tochter" ist ein Meisterwerk psychologischer Spannung. Nie ist es Karin Slaughter besser gelungen, ihren Figuren bis tief in die Seele zu schauen und jede Einzelne mit Schuld und Leid gleichermaßen zu belegen.

"Die dunkle Vergangenheit ist stets gegenwärtig in diesem äußerst schaurigen Thriller. Mit Feingefühl und Geschick fesselt Karin Slaughter ihre Leser von der ersten bis zur letzten Seite."
Camilla Läckberg

"Eine großartige Autorin auf dem Zenit ihres Schaffens. Karin Slaughter zeigt auf nervenzerfetzende, atemberaubende und fesselnde Weise, was sie kann."
Peter James
 
"Karin Slaughter ist die gefeiertste Autorin von Spannungsunterhaltung. Aber Die gute Tochter ist ihr ambitioniertester, ihr emotionalster - ihr bester Roman. Zumindest bis heute."
James Patterson
 
"Es ist einfach das beste Buch, das man dieses Jahr lesen kann. Ehrlich, kraftvoll und wahnsinnig packend - und trotzdem mit einer Sanftheit und Empathie verfasst, die einem das Herz bricht."
Kathryn Stockett

„Die Brutalität wird durch ihre plastische Darstellung körperlich spürbar, das Leiden überträgt sich auf den Leser.“
(Hamburger Abendblatt)

„Aber es sind nicht nur die sichtbaren Vorgänge und Handlungen von guten oder schlechten Individuen, die die (…) Autorin penibel genau beschreibt. Es sind vor allem die inneren, die seelischen Abläufe, die überzeugen.“
(SHZ)

„Das alles schildert Slaughter mit unglaublicher Wucht und einem Einfühlungsvermögen, das jedem Psychotherapeuten zu wünschen wäre.“
(SVZ)

„Die aktuelle Geschichte um die Quinns ist eine Südstaaten-Saga der besonderen Art, von der ihr nicht weniger erfolgreiche Kollege James Patterson sagt, sie sei ‚ihr ambitioniertester, ihr emotionalster, ihr bester Roman. Zumindest bis heute‘.“
(Focus Online)

„Die Autorin hat hier ein ausgezeichnetes Buch vorgelegt, dass mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt hat.“
(Krimi-Couch.de)

„Es gibt Bücher, bei denen man das Atmen vergisst. Die Romane der amerikanischen Schriftstellerin gehören dazu. So auch dieser Pageturner. (…) Karin Slaughter versteht es meisterhaft, glaubwürdige Charaktere zu erschaffen und ihre Leser fortwährend zu überraschen.“
(Lebensart)

„Atmosphärisch dichter Thriller über die sozialen Gespinste einer Kleinstadt, psychologisch sehr stimmig, mit vielen Schichten und Überraschungen.“
(Bayrischer Rundfunk)

Mehr erfahren »