Verboten sexy - Überstunden mit dem Boss 2 (eBundle)

Fünf sexy Geschichten rund um sexy Bosse und deren Sekretärinnen. Ein weiteres eBundle voller knisternder Erotik und verführerischen Blicken.

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Verboten sexy - Überstunden mit dem Boss 2 (eBundle)

Fünf sexy Geschichten rund um sexy Bosse und deren Sekretärinnen. Ein weiteres eBundle voller knisternder Erotik und verführerischen Blicken.
Ein Wochenende mit dem Boss?

Über diesen Roman:

Ihr Anblick ist zum Niederknien. Wie ein sinnlicher Traum rauscht sie im roten Abendkleid an den Spieltischen des Casinos vorbei. Fasziniert beobachtet Adam die Femme fatale und malt sich aus, sie sanft zu verführen … Moment. Lainey?! Er kann es kaum glauben. In dem sexy Outfit hätte er seine sonst so zurückhaltende Assistentin fast nicht wiedererkannt. Führt sie ein Doppelleben? Warum versteht sie sich so gut mit diesem zwielichtigen Lee Ling? Adam beschließt, es herauszufinden, und lädt Lainey auf seine Jacht ein. Die Wochenendreise ist natürlich rein geschäftlich …

Heute verführe ich den Boss

Über diesen Roman:

Heute Nacht oder nie! Auf der Party im exklusiven Texas Cattleman’s Club will Jenny ihren Boss Mitch verführen. Schließlich liebt sie ihn seit Jahren, während er in ihr nur die perfekte Assistentin sieht. Im sexy roten Kleid zieht Jenny die Blicke aller Männer auf sich – und als Mitch sie im Sportwagen heimfährt, kann auch er ihr nicht widerstehen! Zusammen erleben sie Stunden zügelloser Leidenschaft. Umso größer ist der Schock, als Mitch nach der heißen Nacht nichts mehr von ihr wissen will. Doch Jenny fasst einen Plan, damit Mitch keinen ihrer Küsse mehr vergisst …

Wenn der Boss von Liebe träumt ... - Ebook

Über diesen Roman:

Dringend gesucht: Perfekte Ehefrau, liebevolle Mutter – und leidenschaftliche Liebhaberin. Lucius Devlin gerät in Bedrängnis, als er plötzlich Vormund eines Waisenkindes wird. Wo auf die Schnelle eine Frau hernehmen, die den Haushalt führen, sich um ein Kind kümmern und sein Herz berühren kann? Ein Computerprogramm zeigt ihm den Namen der perfekten Bewerberin: Angie, seine Assistentin! Er ahnt nicht, dass Angie die Technik manipuliert hat, weil sie schon lange für ihn schwärmt. Und jetzt zu allem bereit ist, um ihm zu beweisen, dass sie die Frau seiner Träume ist …

Heiße Überstunden mit dem Boss - Ebook

Über diesen Roman:

Rachel Lansing, in mein Büro! Seufzend folgt Rachel der barschen Aufforderung. Sie weiß, warum ihr Boss Max ihr grollt: Vor fünf Jahren waren sie ein Liebespaar. Bis Max herausfand, dass sie noch verheiratet war. Dabei hatte sie einen guten Grund, es ihm zu verschweigen. Jetzt besteht er darauf, dass sie ihn auf eine Geschäftsreise begleitet. Es sind Überstunden, die mit einem Kuss beginnen und mit einer leidenschaftlichen Nacht enden. Ist die große Liebe zurück? Doch ausgerechnet da taucht der Mann auf, der vor fünf Jahren zwischen ihnen alles zerstörte.

Karibische Nächte mit dem Boss - Ebook

Über diesen Roman:

Wann, wo, wie oft – Sex? Alle delikaten Details regelt der Vertrag, den Aidan Sutherland mit seiner hübschen Assistentin Ellie schließt. Denn Aidan hat sich bereiterklärt, Ellies Herzenswunsch zu erfüllen: Sie sehnt sich so nach einem Baby. Es kann ja nicht so schwer sein, mit ihr in der Karibik, wo sie gemeinsam eine Hotelanlage betreiben, eine Affäre auf Zeit zu haben, glaubt Aidan. Danach kann er ja wieder in sein Playboyleben zurückkehren. Doch seltsam: Plötzlich findet er diese Aussicht langweilig. Er will Ellie, und zwar für immer! Aber davon steht nichts im Vertrag …

Erscheinungstag: Do, 12.05.2016
Bandnummer:
Seitenanzahl: 720
ISBN: 9783733768720
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
New York Times Bestseller-Autorin Kate Carlisle konnte sich nie so richtig entscheiden: Sollte sie die Haare lang oder kurz, glatt oder gelockt tragen? Sollte sie beim Fernsehen arbeiten oder Brathähnchen verkaufen? Jura studieren oder doch lieber (…)
 
Barbara Dunlop hat sich mit ihren humorvollen Romances einen großen Namen gemacht. Schon als kleines Mädchen dachte sie sich liebend gern Geschichten aus, doch wegen mangelnder Nachfrage blieb es stets bei einer Auflage von einem Exemplar. Das (…)
 
Day Leclaire lebt auf der Insel Hatteras Island vor der Küste North Carolinas. Zwar toben alljährlich heftige Stürme über die Insel, sodass für Stunden die Stromzufuhr unterbrochen ist, aber das ansonsten sehr milde Klima, der Fischreichtum und (…)
 
Die in Neuseeland geborene Schriftstellerin hat sich schon immer für das geschriebene Wort begeistert. Schon als Dreizehnjährige war sie eine echte Leseratte und blätterte zum ersten Mal fasziniert die Seiten eines Liebesromans um, den ihr eine (…)
 
Cat Schield lebt gemeinsam mit ihrer Tochter, zwei Birma-Katzen und einem Dobermann in Minnesota, USA und ist die Gewinnerin des Romance Writers of America 2010 Golden Heart® für romantische Serienromane. Wenn sie nicht gerade neue (…)

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Die gute Tochter

"Lauf!", fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. "Lauf weg!" Und Charlie läuft. An diesem Tag. Und danach ihr ganzes Leben. Sie ist getrieben von den Erinnerungen an jene grauenvolle Attacke in ihrer Kindheit. Die blutigen Knochen ihrer erschossenen Mutter. Die Todesangst ihrer Schwester. Das Keuchen ihres Verfolgers.
Als Töchter eines berüchtigten Anwalts waren sie stets die Verstoßenen, die Gehetzten. 28 Jahre später ist Charlie selbst erfolgreiche Anwältin. Als sie Zeugin einer weiteren brutalen Bluttat wird, holt ihre Geschichte sie ganz ungeahnt ein.

"Die gute Tochter" ist ein Meisterwerk psychologischer Spannung. Nie ist es Karin Slaughter besser gelungen, ihren Figuren bis tief in die Seele zu schauen und jede Einzelne mit Schuld und Leid gleichermaßen zu belegen.

"Die dunkle Vergangenheit ist stets gegenwärtig in diesem äußerst schaurigen Thriller. Mit Feingefühl und Geschick fesselt Karin Slaughter ihre Leser von der ersten bis zur letzten Seite."
Camilla Läckberg

"Eine großartige Autorin auf dem Zenit ihres Schaffens. Karin Slaughter zeigt auf nervenzerfetzende, atemberaubende und fesselnde Weise, was sie kann."
Peter James
 
"Karin Slaughter ist die gefeiertste Autorin von Spannungsunterhaltung. Aber Die gute Tochter ist ihr ambitioniertester, ihr emotionalster - ihr bester Roman. Zumindest bis heute."
James Patterson
 
"Es ist einfach das beste Buch, das man dieses Jahr lesen kann. Ehrlich, kraftvoll und wahnsinnig packend - und trotzdem mit einer Sanftheit und Empathie verfasst, die einem das Herz bricht."
Kathryn Stockett

„Die Brutalität wird durch ihre plastische Darstellung körperlich spürbar, das Leiden überträgt sich auf den Leser.“
(Hamburger Abendblatt)

„Aber es sind nicht nur die sichtbaren Vorgänge und Handlungen von guten oder schlechten Individuen, die die (…) Autorin penibel genau beschreibt. Es sind vor allem die inneren, die seelischen Abläufe, die überzeugen.“
(SHZ)

„Das alles schildert Slaughter mit unglaublicher Wucht und einem Einfühlungsvermögen, das jedem Psychotherapeuten zu wünschen wäre.“
(SVZ)

„Die aktuelle Geschichte um die Quinns ist eine Südstaaten-Saga der besonderen Art, von der ihr nicht weniger erfolgreiche Kollege James Patterson sagt, sie sei ‚ihr ambitioniertester, ihr emotionalster, ihr bester Roman. Zumindest bis heute‘.“
(Focus Online)

„Die Autorin hat hier ein ausgezeichnetes Buch vorgelegt, dass mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt hat.“
(Krimi-Couch.de)

„Es gibt Bücher, bei denen man das Atmen vergisst. Die Romane der amerikanischen Schriftstellerin gehören dazu. So auch dieser Pageturner. (…) Karin Slaughter versteht es meisterhaft, glaubwürdige Charaktere zu erschaffen und ihre Leser fortwährend zu überraschen.“
(Lebensart)

„Atmosphärisch dichter Thriller über die sozialen Gespinste einer Kleinstadt, psychologisch sehr stimmig, mit vielen Schichten und Überraschungen.“
(Bayrischer Rundfunk)

Mehr erfahren »