Wie das Leben so spinnt - vier herrlich verrückte Romane (eBundle)

Vier herrlich verrückte Romane von Sophia Monti, Greta Ley, Rosita Hoppe und Tnaja und Andreas Schmidt.

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Wie das Leben so spinnt - vier herrlich verrückte Romane (eBundle)

Vier herrlich verrückte Romane von Sophia Monti, Greta Ley, Rosita Hoppe und Tnaja und Andreas Schmidt.
MachoArsch
von:

Über diesen Roman:

Jessie ist Anfang dreißig, erfolgreich im Job und Single Mutter einer kleinen Tochter. Außerdem hat sie einen schwulen besten Freund und weder Zeit noch Lust auf eine feste Bindung. Wer will schon einen MachoArsch?

Mattes, Mitte dreißig, ist so ein MachoArsch. Allerdings sucht er nach seiner Scheidung wieder nach der Frau fürs Leben … am liebsten sexy und friedlich sollte sie sein! Also nicht wirklich jemand wie Jessie. Oder?

Ein witziger Roman über das, was Männer wollen und Frauen fühlen …

Mit fremden Federn
von:

Über diesen Roman:

Klick macht es leise in ihrem Kopf - und Tanja fällt eine Entscheidung: Schließlich hat ein bisschen Urkundenfälschung noch keinem geschadet. Als ihr die Bewerbungsmappe einer gestandenen Karrierefrau in die Hände fällt – einer Frau, die ihr frappierend ähnlich sieht – schmückt sich Tanja kurzerhand mit fremden Federn. Mit Erfolg: Denn schon bald steigt sie in die Führungsriege eines angesagten Rundfunksenders auf. Neuer Traumprinz inklusive! Nur ihr betrügerischer Noch-Ehemann macht ihr einen Strich durch die Rechnung – und ihr kompliziertes Doppelleben gerät bald aus allen Fugen …

Toy, Toy, Toy!
von:

Über diesen Roman:

„Du bist eben kein Rennpferd mehr, eher ein Haflinger oder so.“ Noch eben war Susanne Schmidt ganz zufrieden mit ihrer kleinen Terror-Familie, den schwerbewaffneten Minimonstern und Robert, dessen Charme in Sachen Pferdevergleiche keine Grenzen kennt. Doch wenn sich jetzt nichts ändert, rollen Köpfe! Da kommt ihr das Stellenangebot von A&O Toys nur gelegen: Susanne soll Spielsachen designen … nur, mit dieser besonderen Art von Spielzeug hätte sie nicht gerechnet!

Das Glück fährt Taxi
von:

Über diesen Roman:

Für Carly gibt es zwei Dinge im Leben: Ihre kleine Boutique und ihr Single-Dasein. Selbst auf ihre Freundinnen, die ausgeflippte Jenni und die doppelt-schwangere Nadine könnte sie zurzeit getrost verzichten. Die finden drei Jahre Solo-Sein nicht normal. Sie fordern: Carly soll sich bis zu ihrem dreißigsten Geburtstag einen Mann suchen, sonst würden sie das übernehmen. Das will Carly unbedingt verhindern und ahnt nicht, dass die Liebe bereits auf sie wartet – mit laufendem Taxameter.

Erscheinungstag: Di, 15.09.2015
Bandnummer:
Seitenanzahl: 871
ISBN: 9783733781316
ISBN: 9783733781316
E-Book Format: ePub oder .mobi

Dieses E-Book kann auf allen ePub- und .mobi -fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, Kindle, iPhone, Samsung ...

More Information

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Blutige Fesseln

Es ist der persönlichste Fall in Will Trents Laufbahn. Das spürt der Ermittler schon in dem Moment, als er das leer stehende Lagerhaus betritt und die Leiche entdeckt – die Leiche eines Ex-Cops. Blutige Fußabdrücke weisen auf ein zweites Opfer hin. Eine Frau. Von ihr fehlt jede Spur. Das Brisante: Gegen den prominenten Eigentümer des Lagerhauses ermittelt Will bereits seit einem halben Jahr wegen Vergewaltigung. Erfolglos!Als am Tatort zudem ein Revolver gefunden wird, der auf Wills Noch-Ehefrau Angie zugelassen ist, ahnt er, dass dies ein Spiel auf Leben und Tod wird.

"Definitiv eine der besten Thriller-Autorinnen unserer Zeit.“
Gillian Flynn

"Karin Slaughters Helden sind weder strahlend noch fehlerfrei, und deswegen überzeugend."
Frauke Kaberka, dpa

"Stoff für schlaflose Nächte!"
buchjournal

"Karin Slaughter gebührt ein Ehrenplatz auf der großen Thriller-Bühne! Und nach drei Jahren Pause auch endlich wieder ein neuer Will-Trent-Roman. Ihre Fans werden es ihr danken.“

Booklist, Michele Leber

Mehr erfahren »