Brich mir nicht mein Herz!

Sexy, Single – und Vater von süßen Zwillingen: Cutler Grant ist ein Mann, der viele Frauenherzen höher schlagen lässt. Als er Kira bittet, einige Tage zu ihnen zu ziehen, sagt sie sofort zu. Denn Cutlers heißer Flirt weckt in ihr die sehnsüchtigsten Hoffnungen. Wird sie endlich das große Glück für immer finden? Oder sucht ihr attraktiver Schwager nur einen Ersatz für seine verstorbene Frau, Kiras Halbschwester? Als sie sich kaum noch vorstellen kann, ohne Cutler zu leben, macht er ihr ein überraschendes Geständnis …

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Brich mir nicht mein Herz!

Sexy, Single – und Vater von süßen Zwillingen: Cutler Grant ist ein Mann, der viele Frauenherzen höher schlagen lässt. Als er Kira bittet, einige Tage zu ihnen zu ziehen, sagt sie sofort zu. Denn Cutlers heißer Flirt weckt in ihr die sehnsüchtigsten Hoffnungen. Wird sie endlich das große Glück für immer finden? Oder sucht ihr attraktiver Schwager nur einen Ersatz für seine verstorbene Frau, Kiras Halbschwester? Als sie sich kaum noch vorstellen kann, ohne Cutler zu leben, macht er ihr ein überraschendes Geständnis …
Erscheinungstag: Mo, 01.02.2016
Bandnummer:
Seitenanzahl: 130
ISBN: 9783733773236
E-Book Format: ePub oder .mobi

Dieses E-Book kann auf allen ePub- und .mobi -fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, Kindle, iPhone, Samsung ...

More Information

 
Victoria Pade ist Autorin zahlreicher zeitgenössischer Romane aber auch historische und Krimi-Geschichten entflossen ihrer Feder. Dabei lief ihre Karriere zunächst gar nicht so gut an. Als sie das College verließ und ihre erste Tochter bekam, (…)

Kundenbewertungen

Schöne Geschichte, viele Tippfehler - 16.11.2016 13:27:35 - Sabine

Die Geschichte von Cutty und Kira gefällt mir sehr gut und verdient 5 Herzen. Leider wird der Lesegenuss durch viele Fehler getrübt. Cuttys verstorbene Frau heißt "Marla" dann wieder "Maria" einmal im selben Satz zuerst "Marta" und dann "Marla". Cutty heißt auch mal "Cutly". In mehreren Worten stehen Leerzeichen, z.B. "wirkl ich". Diese Geschichte hat sich mehr Sorgfalt verdient. Daher nur 3 Herzen.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Ein Teil von ihr

Wir alle kennen unsere Mütter. Oder etwa nicht?  Wieder und wieder sieht Andrea Oliver das Gesicht ihrer Mutter Laura vor sich: gelöst, gutmütig, beherrscht – während sie einem Menschen das Leben nimmt. Nur knapp konnten sie beide einer grauenvollen Schießerei entkommen. Andrea will Antworten, doch stattdessen zwingt ihre Mutter sie in eine riskante Flucht. Weil sie verfolgt wird. Weil sie ein dunkles Geheimnis hat. Andrea folgt dem Befehl ihrer Mutter. Doch je weiter sich ihr die wahre Identität dieser Frau enthüllt, desto mehr entpuppt sich ihr Leben als eine Lüge. Wer ist ihre Mutter wirklich? 

»Karin Slaughter zählt zu den talentiertesten und stärksten Spannungsautoren der Welt.«
Yrsa Sigurðardóttir 

»Jeder neue Thriller von Karin Slaughter ist ein Anlass zum Feiern!«
Kathy Reichs 

»Karin Slaughter bietet weit mehr als unterhaltsamen Thrill.«
SPIEGEL ONLINE über »Pretty Girls«

Mehr erfahren »