Deanna - Versuchung pur

Seit Deanna Stephens bei Jay Masters als Kindermädchen arbeitet, schallt wieder fröhliches Kinderlachen durch Haus und Garten. Jays kleine Töchter lieben die fröhliche, warmherzige Deanna über alles, doch seine Beziehung zu der blondgelockten jungen Frau ist weit komplizierter. Er fühlt sich zwar sexuell stark zu ihr hingezogen und sehnt sich danach mit ihr ins Bett zu gehen. Aber sein Herz gehört noch immer seiner verstorbenen Frau, die nach der Geburt ihres zweiten Kindes starb. Darf er Deanna trotzdem fragen, ob sie ihn heiraten will? Wird sie Ja sagen, obwohl sie weiß, dass er gefühlsmäßig noch gebunden ist?

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Deanna - Versuchung pur

Seit Deanna Stephens bei Jay Masters als Kindermädchen arbeitet, schallt wieder fröhliches Kinderlachen durch Haus und Garten. Jays kleine Töchter lieben die fröhliche, warmherzige Deanna über alles, doch seine Beziehung zu der blondgelockten jungen Frau ist weit komplizierter. Er fühlt sich zwar sexuell stark zu ihr hingezogen und sehnt sich danach mit ihr ins Bett zu gehen. Aber sein Herz gehört noch immer seiner verstorbenen Frau, die nach der Geburt ihres zweiten Kindes starb. Darf er Deanna trotzdem fragen, ob sie ihn heiraten will? Wird sie Ja sagen, obwohl sie weiß, dass er gefühlsmäßig noch gebunden ist?
Erscheinungstag: Mo, 10.12.2012
Bandnummer: 1505
Seitenanzahl: 128
ISBN: 9783864947322
E-Book Format: ePub oder .mobi

Dieses E-Book kann auf allen ePub- und .mobi -fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, Kindle, iPhone, Samsung ...

More Information

 
Barbara McMahon wuchs in einer Kleinstadt in Virginia auf. Ihr großer Traum war es, zu reisen und die Welt kennenzulernen. Nach ihrem College-Abschluss wurde sie zunächst Stewardess und verbrachte einige Jahre damit, die exotischsten Länder zu (…)

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Ein Teil von ihr

Wir alle kennen unsere Mütter. Oder etwa nicht?  Wieder und wieder sieht Andrea Oliver das Gesicht ihrer Mutter Laura vor sich: gelöst, gutmütig, beherrscht – während sie einem Menschen das Leben nimmt. Nur knapp konnten sie beide einer grauenvollen Schießerei entkommen. Andrea will Antworten, doch stattdessen zwingt ihre Mutter sie in eine riskante Flucht. Weil sie verfolgt wird. Weil sie ein dunkles Geheimnis hat. Andrea folgt dem Befehl ihrer Mutter. Doch je weiter sich ihr die wahre Identität dieser Frau enthüllt, desto mehr entpuppt sich ihr Leben als eine Lüge. Wer ist ihre Mutter wirklich? 

»Karin Slaughter zählt zu den talentiertesten und stärksten Spannungsautoren der Welt.«
Yrsa Sigurðardóttir 

»Jeder neue Thriller von Karin Slaughter ist ein Anlass zum Feiern!«
Kathy Reichs 

»Karin Slaughter bietet weit mehr als unterhaltsamen Thrill.«
SPIEGEL ONLINE über »Pretty Girls«

Mehr erfahren »