Der Highlander und die Kriegerin

“Sprecht Euer Gelübde, wir haben nicht den ganzen Tag Zeit.“ Caelen McCabe muss die schöne Rionna McDonald heiraten, um das Bündnis mit ihrem Clan zu besiegeln. Dabei entspricht diese Frau ganz und gar nicht dem Bild einer fügsamen Gattin: Rionna schwingt das Schwert geschickter als so mancher schottischer Krieger – und entfacht ein glühendes Verlangen in ihm wie keine andere zuvor. In zärtlichen Stunden entdeckt er eine Seite an ihr, von der er nie zu träumen wagte. Doch dann fällt er seinem Erzfeind Duncan Cameron in die Hände, und ein entsetzlicher Verdacht bemächtigt sich seiner: Die Frau, die er liebt, hat ihn verraten…

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Der Highlander und die Kriegerin

“Sprecht Euer Gelübde, wir haben nicht den ganzen Tag Zeit.“ Caelen McCabe muss die schöne Rionna McDonald heiraten, um das Bündnis mit ihrem Clan zu besiegeln. Dabei entspricht diese Frau ganz und gar nicht dem Bild einer fügsamen Gattin: Rionna schwingt das Schwert geschickter als so mancher schottischer Krieger – und entfacht ein glühendes Verlangen in ihm wie keine andere zuvor. In zärtlichen Stunden entdeckt er eine Seite an ihr, von der er nie zu träumen wagte. Doch dann fällt er seinem Erzfeind Duncan Cameron in die Hände, und ein entsetzlicher Verdacht bemächtigt sich seiner: Die Frau, die er liebt, hat ihn verraten…
Erscheinungstag: Di, 22.10.2013
Bandnummer: 300
Seitenanzahl: 256

Dieses E-Book kann auf allen ePub- und .mobi -fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, Kindle, iPhone, Samsung ...

More Information

 
Maya Banks lebt mit ihrem Mann, drei Kindern und einer ganzen Schar von Katzen in Texas. Wenn sie nicht schreibt, trifft man sie beim Jagen und Fischen oder beim Poker spielen. Als typisches Mädchen aus den Südstaaten beschreibt sie in ihren (…)

Kundenbewertungen

Wunderschön mit Herzschmerz - Liebelingsbuch - 06.08.2017 19:07:17 - Liebesromaneblog

Eine wunderschöne Geschichte die mit einer arrangierten Ehe zwischen einem Krieger und einer für die damalige Zeit ungewöhnlichen Frau beginnt. Caelen ist einer der Mc Cabe Brüder, und Rionna ist mit deren Ehefrauen befreundet. Sie ist eine Kriegerin, sie kann wie ein Mann mit dem Schwert umgehen. Das sorgt natürlich für Differenzen zwischen ihr und ihrem Ehemann, der aus ihr eine Burgherrin machen möchte. Das Love-Interest ist richtig schön beschrieben, mit viel Herzflattern, Aufregung, Knistern und schmachtenden Blicken. Herzschmerz-mäßig war, als Rionna von Männern angegriffen wurde und sich nicht verteidigen konnte. Sie brauchte eine ganze Zeit lang, um sich von diesem Vorfall zu erholen, und Caelen machte sich Vorwürfe, dass er sie nicht beschützen konnte. Also, es gab ziemlich perfekte Emotionen für diese kurze Geschichte. Zudem bin ich jetzt neugierig, wie die andern zwei Brüder von Caelen zu ihren Frauen gekommen sind. Wenn Maya Banks diese Geschichten ähnlich geschrieben, dann haben sie auch Lieblingsbuch-Potenzial.
Alles in allem: Ich brauche nicht viel Worte: Lieblingsbuch!

Reihenfolge McCabe-Brüder
Band 1 Im Bett mit einem Highlander Ewan McCabe + Mairin
Band 2 Die Hure und der Krieger Alaric McCabe + Keeley
Band 3 Der Highlander und die Kriegerin Caelen McCabe + Rionna

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Ein Teil von ihr

Mutter. Heldin. Lügnerin. Mörderin?

Im Bruchteil einer Sekunde kann sich dein Leben für immer verändern….
Du hast die Nachrichten gesehen, über die Gewalt in dieser Welt den Kopf geschüttelt und weitergemacht wie immer. Nie könnte dir so etwas passieren, dachtest du.
Andrea Oliver erlebt das Entsetzlichste. Einen Amoklauf. Was sie noch mehr schockiert: Ihre Mutter Laura entreißt dem Angreifer ein Messer und ersticht ihn. Andrea erkennt sie nicht wieder. Offenbar ist Laura mehr als die liebende Mutter und Therapeutin, für die Andrea sie immer gehalten hat. Sie muss einen Wettlauf gegen die Zeit antreten, um die geheime Vergangenheit ihrer Mutter zu enthüllen, bevor noch mehr Blut vergossen wird …
Laura weiß, dass sie verfolgt wird. Und dass ihre Tochter Andrea in Lebensgefahr ist …

»Dieser Thriller wird Sie um den Schlaf bringen. Für Slaughter-Fans ist „Ein Teil von ihr“ ein absolutes Lese-Muss.«
ok!

»Wie immer hat Slaughter … keine Scheu, Verbrechen in all ihrer Brutalität und Grausamkeit zu schildern. […] Daneben aber beweist sie ebenso viel Gespür für die Zerrissenheit, für Sehnsüchte und Ängste, für starke Gefühle und damit verbundene innerliche Eruption, kurz: für die Komplexität ihrer Charaktere.«
dpa

»Karin Slaughters „Ein Teil von ihr“ liest sich als moderne Geschichte über komplizierte Vereinigte Staaten von Amerika, in der charakteristische Merkmale des American Way of Life ebenso aufscheinen wie der Mythos vom Grenzland.«
krimi-couch.de

 »Provokanter und raffinierter als alles, was sie zuvor geschrieben hat.«
vol.at

 »Eine spannende Lektüre bis zum Schluss.«
SpotOnNews

 »Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite.«
Magazin-frankfurt.com

 »Karin Slaughter gilt völlig zu Recht als eine der besten Krimi-Autoren der USA. Ihre Geschichten fesseln von Anfang bis Ende.«
IN

 »Karin Slaughter zählt zu den talentiertesten und stärksten Spannungsautoren der Welt.«
Yrsa Sigurðardóttir

»Jeder neue Thriller von Karin Slaughter ist ein Anlass zum Feiern!«
Kathy Reichs

»Karin Slaughter bietet weit mehr als unterhaltsamen Thrill.«
SPIEGEL ONLINE über »Pretty Girls«

Mehr erfahren »