Der süße Reiz des Verbotenen

Der süße Reiz des Verbotenen

Seit einem schweren Schicksalsschlag hat Prinz Antonio De Santis der Liebe abgeschworen. Doch dann beobachtet er eines Nachts eine atemberaubend schöne Frau bei einem einsamen Tanz. Antonio weiß sofort, wer sie ist: Bella Sanchez. Und er kennt auch die pikanten Skandale und schockierenden Gerüchte, die die uneheliche Tochter einer Mätresse umgeben! Keine Frage, Bella Sanchez ist das Gegenteil einer vornehmen Prinzessin! Warum begehrt Antonio sie dann bloß so heftig – ist es der süße Reiz des Verbotenen?

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Der süße Reiz des Verbotenen

Seit einem schweren Schicksalsschlag hat Prinz Antonio De Santis der Liebe abgeschworen. Doch dann beobachtet er eines Nachts eine atemberaubend schöne Frau bei einem einsamen Tanz. Antonio weiß sofort, wer sie ist: Bella Sanchez. Und er kennt auch die pikanten Skandale und schockierenden Gerüchte, die die uneheliche Tochter einer Mätresse umgeben! Keine Frage, Bella Sanchez ist das Gegenteil einer vornehmen Prinzessin! Warum begehrt Antonio sie dann bloß so heftig – ist es der süße Reiz des Verbotenen?
Erscheinungstag: Di, 06.06.2017
Erscheinungstag: Di, 06.06.2017
Bandnummer: 2287
Bandnummer: 2287
Seitenanzahl: 144
Seitenanzahl: 144
ISBN:
ISBN: 9783733708412
E-Book Format: ePub oder .mobi

Dieses E-Book kann auf allen ePub- und .mobi -fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, Kindle, iPhone, Samsung ...

More Information

 
Natalie Anderson nahm die endgültigen Korrekturen ihres ersten Buches ans Bett gefesselt im Krankenhaus vor. Direkt nach einem Notfall-Kaiserschnitt, bei dem gesunde Zwillinge das Licht der Welt erblickten, brachte ihr ihr Ehemann die E-Mail von (…)

Kundenbewertungen

sehr schwer zu bekommen... - 20.06.2017 22:04:15 - Jennifer

Dieses Buch war sehr schwer zu bekommen aber der ganze Reiz verflog als ich die Geschichte las von dieser Autorin kenne ich schon bessere Storys..

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Ein Teil von ihr

Wir alle kennen unsere Mütter. Oder etwa nicht?  Wieder und wieder sieht Andrea Oliver das Gesicht ihrer Mutter Laura vor sich: gelöst, gutmütig, beherrscht – während sie einem Menschen das Leben nimmt. Nur knapp konnten sie beide einer grauenvollen Schießerei entkommen. Andrea will Antworten, doch stattdessen zwingt ihre Mutter sie in eine riskante Flucht. Weil sie verfolgt wird. Weil sie ein dunkles Geheimnis hat. Andrea folgt dem Befehl ihrer Mutter. Doch je weiter sich ihr die wahre Identität dieser Frau enthüllt, desto mehr entpuppt sich ihr Leben als eine Lüge. Wer ist ihre Mutter wirklich? 

»Karin Slaughter zählt zu den talentiertesten und stärksten Spannungsautoren der Welt.«
Yrsa Sigurðardóttir 

»Jeder neue Thriller von Karin Slaughter ist ein Anlass zum Feiern!«
Kathy Reichs 

»Karin Slaughter bietet weit mehr als unterhaltsamen Thrill.«
SPIEGEL ONLINE über »Pretty Girls«

Mehr erfahren »