Für immer in meinem Herzen

Hals über Kopf verliebt sich Lady Alexandra in den Offizier Christopher Donally. Ihn will sie, sonst keinen – auch wenn ihr Vater gegen diese Verbindung ist! Wagemutig brennt sie mit dem Mann ihres Herzens durch, um ihn zu heiraten. Aber das Glück währt nur kurz: Alexandras einflussreicher Vater zwingt das junge Paar, die Ehe annullieren zu lassen. Doch die gemeinsamen Stunden bleiben unvergessen – eine Liebe in der Erinnerung. Bis Lady Alexandra – zehn Jahre später – in schreckliche Bedrängnis gerät: Sie wird des Betrugs verdächtigt. Und nur ein Mann kann ihr helfen: Christopher …

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Für immer in meinem Herzen

Hals über Kopf verliebt sich Lady Alexandra in den Offizier Christopher Donally. Ihn will sie, sonst keinen – auch wenn ihr Vater gegen diese Verbindung ist! Wagemutig brennt sie mit dem Mann ihres Herzens durch, um ihn zu heiraten. Aber das Glück währt nur kurz: Alexandras einflussreicher Vater zwingt das junge Paar, die Ehe annullieren zu lassen. Doch die gemeinsamen Stunden bleiben unvergessen – eine Liebe in der Erinnerung. Bis Lady Alexandra – zehn Jahre später – in schreckliche Bedrängnis gerät: Sie wird des Betrugs verdächtigt. Und nur ein Mann kann ihr helfen: Christopher …
Erscheinungstag: Mo, 21.11.2016
Bandnummer:
Seitenanzahl: 256
ISBN: 9783733769390
E-Book Format: ePub oder .mobi

Dieses E-Book kann auf allen ePub- und .mobi -fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, Kindle, iPhone, Samsung ...

More Information

 
Jahre nachdem Melody Thomas ihren Abschluss in Kriminalistik an der Universität von Oklahoma gemacht hat, entdeckte sie das Genre historische Romane. Wahre Legenden wie M.M. Kaye, Kathleen Woodiwiss, Judith McNaught und Penelope Williamson (…)

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Ein Teil von ihr

Wir alle kennen unsere Mütter. Oder etwa nicht?  Wieder und wieder sieht Andrea Oliver das Gesicht ihrer Mutter Laura vor sich: gelöst, gutmütig, beherrscht – während sie einem Menschen das Leben nimmt. Nur knapp konnten sie beide einer grauenvollen Schießerei entkommen. Andrea will Antworten, doch stattdessen zwingt ihre Mutter sie in eine riskante Flucht. Weil sie verfolgt wird. Weil sie ein dunkles Geheimnis hat. Andrea folgt dem Befehl ihrer Mutter. Doch je weiter sich ihr die wahre Identität dieser Frau enthüllt, desto mehr entpuppt sich ihr Leben als eine Lüge. Wer ist ihre Mutter wirklich? 

»Karin Slaughter zählt zu den talentiertesten und stärksten Spannungsautoren der Welt.«
Yrsa Sigurðardóttir 

»Jeder neue Thriller von Karin Slaughter ist ein Anlass zum Feiern!«
Kathy Reichs 

»Karin Slaughter bietet weit mehr als unterhaltsamen Thrill.«
SPIEGEL ONLINE über »Pretty Girls«

Mehr erfahren »