Rivalen der Sinnlichkeit

Rivalen der Sinnlichkeit

Wenn Giganten lieben! Spencer Chatsfield hat es bis an die Spitze des elitärsten Hotelimperiums der Welt gebracht. Jetzt plant der ambitionierte Tycoon seinen letzten Coup: die feindliche Übernahme des größten Konkurrenten! Doch leider stellt sich ihm dabei Hotelerbin Isabelle Harrington höchstpersönlich in den Weg: seine hinreißende Erzrivalin und Jugendliebe. Für ihre Unterschrift muss er sie einfach nur verführen, glaubt der selbstherrliche Playboy … und ahnt nicht, dass er mit einem sinnlichen Kuss die Zukunft der beiden schillernden Hotel-Dynastien für immer verändert …

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Rivalen der Sinnlichkeit

Wenn Giganten lieben! Spencer Chatsfield hat es bis an die Spitze des elitärsten Hotelimperiums der Welt gebracht. Jetzt plant der ambitionierte Tycoon seinen letzten Coup: die feindliche Übernahme des größten Konkurrenten! Doch leider stellt sich ihm dabei Hotelerbin Isabelle Harrington höchstpersönlich in den Weg: seine hinreißende Erzrivalin und Jugendliebe. Für ihre Unterschrift muss er sie einfach nur verführen, glaubt der selbstherrliche Playboy … und ahnt nicht, dass er mit einem sinnlichen Kuss die Zukunft der beiden schillernden Hotel-Dynastien für immer verändert …
Erscheinungstag: Do, 01.01.1970
Erscheinungstag: Do, 01.01.1970
Bandnummer:
Bandnummer:
Seitenanzahl:
Seitenanzahl:

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Eigentlich hätte Melanie Milburne ja für ein High-School-Examen lernen müssen, doch dann fiel ihr ihr erster Liebesroman in die Hände. Damals – sie war siebzehn – stand für sie fest: Sie würde weiterhin romantische Romane lesen – und (…)

Kundenbewertungen

Lohnt sich - 26.10.2016 12:11:04 - betty

Schließe mich der Meinung von Jeannette an. Dieser Roman war der Beste aus der 2. Staffel.

Super Autorin..... - 13.10.2016 10:32:33 - Carina

Die Geschichte von Spencer, Isabelle und dem Kater Atticus ist von der ersten bis zur letzten Seite sehr schön zu lesen. Ein sehr gelungener Abschluss der Saga..( Auch das Titelbild vom Buch ist Top)

Gut - 10.10.2016 14:46:29 - Jeannette

Dieser Roman ist meiner Meinung nach der Beste aus der 2. Chatsfield-Staffel. Melanie Milburne schreibt gut.
Die 2. Staffel kommt aber meiner Meinung nach nicht an die 1. Staffel heran. Die Romane der 1. Staffel waren einfach besser und strukturierter.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel