Tage wie in einem Rausch

Für die Schriftstellerin Elena Keele scheint das Thema Liebe abgeschlossen zu sein, bis sie völlig überraschend Amors Pfeil trifft. Der Juwelier Jed Nolan weckt eine so heiße Leidenschaft in ihr, dass sie sich eine Zukunft ohne ihn überhaupt nicht vorstellen kann. Als sie kurz darauf heiraten, schwebt Elena wie auf rosa Wolken. Die ersten Tage ihrer Flitterwochen in Elenas romantischem Haus in Andalusien sind wie ein schöner Liebestraum. Doch als sie feststellt, dass ihr morgens immer leicht übel wird, ahnt sie Schreckliches. Sofort macht Elena einen Schwangerschaftstest. Er fällt positiv aus! Sie weiß, dass sie kein Kind von Jed erwartet, sondern von seinem Bruder Dan, bei dessen Beerdigung sie sich kennen gelernt haben...

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Tage wie in einem Rausch

Für die Schriftstellerin Elena Keele scheint das Thema Liebe abgeschlossen zu sein, bis sie völlig überraschend Amors Pfeil trifft. Der Juwelier Jed Nolan weckt eine so heiße Leidenschaft in ihr, dass sie sich eine Zukunft ohne ihn überhaupt nicht vorstellen kann. Als sie kurz darauf heiraten, schwebt Elena wie auf rosa Wolken. Die ersten Tage ihrer Flitterwochen in Elenas romantischem Haus in Andalusien sind wie ein schöner Liebestraum. Doch als sie feststellt, dass ihr morgens immer leicht übel wird, ahnt sie Schreckliches. Sofort macht Elena einen Schwangerschaftstest. Er fällt positiv aus! Sie weiß, dass sie kein Kind von Jed erwartet, sondern von seinem Bruder Dan, bei dessen Beerdigung sie sich kennen gelernt haben...
Erscheinungstag: Di, 04.12.2012
Bandnummer: 1415
Seitenanzahl: 128
ISBN: 9783864946936
E-Book Format: ePub oder .mobi

Dieses E-Book kann auf allen ePub- und .mobi -fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, Kindle, iPhone, Samsung ...

More Information

 
Diana Hamilton gehört zu den populären britischen Autorinnen für Liebesromane. Seit 1986 wurden über 50 Romane von ihr veröffentlicht. Bereits als Kind trainierte Diana Hamilton ihre Fantasie. Gern wäre das Stadtkind auf dem Land geboren, (…)

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Ein Teil von ihr

Wir alle kennen unsere Mütter. Oder etwa nicht?  Wieder und wieder sieht Andrea Oliver das Gesicht ihrer Mutter Laura vor sich: gelöst, gutmütig, beherrscht – während sie einem Menschen das Leben nimmt. Nur knapp konnten sie beide einer grauenvollen Schießerei entkommen. Andrea will Antworten, doch stattdessen zwingt ihre Mutter sie in eine riskante Flucht. Weil sie verfolgt wird. Weil sie ein dunkles Geheimnis hat. Andrea folgt dem Befehl ihrer Mutter. Doch je weiter sich ihr die wahre Identität dieser Frau enthüllt, desto mehr entpuppt sich ihr Leben als eine Lüge. Wer ist ihre Mutter wirklich? 

»Karin Slaughter zählt zu den talentiertesten und stärksten Spannungsautoren der Welt.«
Yrsa Sigurðardóttir 

»Jeder neue Thriller von Karin Slaughter ist ein Anlass zum Feiern!«
Kathy Reichs 

»Karin Slaughter bietet weit mehr als unterhaltsamen Thrill.«
SPIEGEL ONLINE über »Pretty Girls«

Mehr erfahren »