Wenn es plötzlich Liebe ist

Wenn es plötzlich Liebe ist

Luke Garnier ist sexy und reich genug, um sich jeden Wunsch zu erfüllen. Fast jeden! Denn als alleinstehender Unternehmer braucht er auf absehbare Zeit einen Erben … Aber deshalb den Bund fürs Leben eingehen? Das muss vielleicht gar nicht sein, denkt Luke und atmet auf, als ihm die zündende Idee kommt: Seine hübsche Assistentin Haley wäre genau die richtige Mutter für sein Kind! Haley ist zuverlässig, loyal und herzlich. Eine Ehe auf Zeit, die perfekte Lösung! Doch als er Haley in den Armen hält, ist Luke von ungeahnt heißer Leidenschaft und tiefer Zärtlichkeit erfüllt …

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Wenn es plötzlich Liebe ist

Luke Garnier ist sexy und reich genug, um sich jeden Wunsch zu erfüllen. Fast jeden! Denn als alleinstehender Unternehmer braucht er auf absehbare Zeit einen Erben … Aber deshalb den Bund fürs Leben eingehen? Das muss vielleicht gar nicht sein, denkt Luke und atmet auf, als ihm die zündende Idee kommt: Seine hübsche Assistentin Haley wäre genau die richtige Mutter für sein Kind! Haley ist zuverlässig, loyal und herzlich. Eine Ehe auf Zeit, die perfekte Lösung! Doch als er Haley in den Armen hält, ist Luke von ungeahnt heißer Leidenschaft und tiefer Zärtlichkeit erfüllt …

Erscheinungstag: Di, 30.03.2010
Erscheinungstag: Di, 30.03.2010
Bandnummer: 1605
Bandnummer: 1605
Seitenanzahl: 144
Seitenanzahl: 144
ISBN: 978-3-86295-581-7
ISBN: 9783862955817
E-Book Format: ePub oder .mobi

Dieses E-Book kann auf allen ePub- und .mobi -fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, Kindle, iPhone, Samsung ...

More Information

 
Kathie DeNosky stellt ihren Wecker oft auf 2 Uhr morgens, um wenigstens einige Stunden in Ruhe arbeiten zu können, bevor der Rest der Familie erwacht. Während dann in ihrem Büro leise Countrymusik erklingt, schreibt sie an ihren Romances, denen (…)

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Ein Teil von ihr

Wir alle kennen unsere Mütter. Oder etwa nicht?  Wieder und wieder sieht Andrea Oliver das Gesicht ihrer Mutter Laura vor sich: gelöst, gutmütig, beherrscht – während sie einem Menschen das Leben nimmt. Nur knapp konnten sie beide einer grauenvollen Schießerei entkommen. Andrea will Antworten, doch stattdessen zwingt ihre Mutter sie in eine riskante Flucht. Weil sie verfolgt wird. Weil sie ein dunkles Geheimnis hat. Andrea folgt dem Befehl ihrer Mutter. Doch je weiter sich ihr die wahre Identität dieser Frau enthüllt, desto mehr entpuppt sich ihr Leben als eine Lüge. Wer ist ihre Mutter wirklich? 

»Karin Slaughter zählt zu den talentiertesten und stärksten Spannungsautoren der Welt.«
Yrsa Sigurðardóttir 

»Jeder neue Thriller von Karin Slaughter ist ein Anlass zum Feiern!«
Kathy Reichs 

»Karin Slaughter bietet weit mehr als unterhaltsamen Thrill.«
SPIEGEL ONLINE über »Pretty Girls«

Mehr erfahren »