Zum Beißen verführt

Zum Beißen verführt

Seit Jahrhunderten ist Vampir Zoltan auf der Jagd nach den Mördern seines Vaters. Die Spur führt ihn in den verschneiten Himalaya. Dort trifft der muskelbepackte Vampir auf die betörende Schönheit Neona. Zoltan wird von der jungen Kriegerin auf der Stelle umgehauen – im wahrsten Sinne des Wortes. Denn in Neonas Dorf sind Männer strengstens verboten. Das heißt: Für eine gewisse Sache sind sie ganz gut zu gebrauchen. Zwischen dem Vampir und der Amazone entsteht eine heiße Leidenschaft, die gegen alle Regeln verstößt …

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Zum Beißen verführt

Seit Jahrhunderten ist Vampir Zoltan auf der Jagd nach den Mördern seines Vaters. Die Spur führt ihn in den verschneiten Himalaya. Dort trifft der muskelbepackte Vampir auf die betörende Schönheit Neona. Zoltan wird von der jungen Kriegerin auf der Stelle umgehauen – im wahrsten Sinne des Wortes. Denn in Neonas Dorf sind Männer strengstens verboten. Das heißt: Für eine gewisse Sache sind sie ganz gut zu gebrauchen. Zwischen dem Vampir und der Amazone entsteht eine heiße Leidenschaft, die gegen alle Regeln verstößt …
Erscheinungstag: Mo, 12.06.2017
Erscheinungstag: Mo, 12.06.2017
Bandnummer: 65122
Bandnummer: 65122
Seitenanzahl: 400
Seitenanzahl: 400
ISBN: 9783956497087
ISBN: 9783955766696
E-Book Format: ePub oder .mobi

Dieses E-Book kann auf allen ePub- und .mobi -fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, Kindle, iPhone, Samsung ...

More Information

 
Zu den bekannten Romances der US-amerikanischen Autorin Kerrelyn Sparks zählt der historische Roman “For Love or Country” mit dem ihr der Durchbruch gelang. Seitdem steht sie regelmäßig auf der Bestseller-Liste der USA Today. Dem (…)

Kundenbewertungen

Zum beißen verführt - 28.12.2017 11:23:02 - Leseglück

Die Idee um Zoltan als Vampir und Neona als sexy Kriegerin hat mir richtig gut gefallen. Natürlich kamen auch andere Fabelwesen wie Wer-Tiger und Drachen darin vor. Das Buch konnte mich gut unterhalten und ich will unbedingt noch weitere Bücher dieser Reihe lesen.

Zum Beißen verführt ist der fünfzehnte Band einer erfolgreichen Buchreihe aber kann auch einzeln gelesen werden. Es gibt Spannung, Humor, Erotik und viele Gefühle. Ich vergebe 4 von 5 Sterne.

Die Love & Stake-Reihe gehört zu meinen Lieblingsbüchern. Ich bin immer ganz aus dem Häuschen, wenn es Nachschub gibt. - 06.11.2017 18:05:40 - Bücherheike

Ich liebe diese Reihe. Dieses Mal bekommt es ein Vampir mit einer Kriegerin zu tun, die sogar noch um einiges älter ist als er.Wer hätte das gedacht, ein Vampir datet eine ältere Frau. Hi, hi. Obwohl… Daten ist wohl zu viel gesagt. Aber ich will nicht spoilern. Selber lesen.Wie gewohnt flüssig und spannend geschrieben. Zwischendurch gab es ja mal das eine oder andere Buch, das ein paar Schwächen hatte, aber das scheint überwunden. Kerrelyn Sparks hat zu ihrer alten Form zurückgefunden.

- 01.10.2017 14:54:20 - kerstin

Ohman,ich bin echt gespannt wie und ob es weiter geht.Ich verrate nichts nur,es kommt was unerwartetes .

lange nicht gelesen - 17.08.2017 13:07:42 - Tinesbuecherwelt

Nun bin ich vor kurzem wieder auf diese Paranormale Reihe gestoßen und sie gefällt mir immer noch. Es sind seitdem ersten Band und diesem hier einige Jahre vergangen und beim lesen merkt man schon, dass hier einige Figuren dabei sind, welche schon ihre eigene Geschichte hatten. Aber dennoch lässt sich der Gesamtsitaution gut folgen, die einzelnen Hauptprotagonisten bekommen genug Platz um sich selbst zu entfalten. Zudem erfährt man zwar ein wenig vom Hintergrund der vorherigen Bände, aber nicht

Dieser Titel konnte mich leider nicht überzeugen - 01.07.2017 23:24:13 - Book-addicted

Die Charaktere sind sympathisch und die Lovestory glaubhaft.

Dennoch fand ich das Buch ein wenig langatmig und so richtig will sich, neben der Liebesgeschichte, keine eigentliche Story einstellen, weswegen ich lange brauchte, um den Roman tatsächlich zu beenden.

Muss man gelesen habe! ich liebe die Reihe. - 24.06.2017 11:02:30 - All you need is a lovely Book

"Zum Beißen verführt" ist der 15. Band der Kerrelyn Sparks Reihe. Ich habe alle Bände gelesen und sie geliebt. In diesem Band geht es um den Vampir Zoltan, der auf der Suche nach dem Mörder seines Vaters auf die Schönheit Neonas trifft.
http://michellesundcarosbuecher.blogspot.de/2017/06/zum-beien-verfuhrt-kerrelyn-sparks-zum.html

wieder einfach nur gelungen - 20.06.2017 12:44:46 - Letannas Bücherblog

Ich glaube, das ist mittlerweile der 15. Teil und immer noch mag ich diese Reihe total gerne. Die Autorin schafft es auch dieses Mal wieder mich mit einer humorvollen und wirklich romantischen Geschichte zu überraschen. Natürlich ist auch dieses Mal die Liebesgeschichte wieder der zentrale Kern der Handlung und die beiden geben ein wirklich tolles Paar ab. Für mich eine wirklich tolle Geschichte, die von mir 5 von 5 Punkte bekommt.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Ein Teil von ihr

Nach »Die gute Tochter« begeistert Spiegel-Bestseller-Autorin Karin Slaughter mit ihrem neuen Thriller »Ein Teil von ihr«. Provokanter und raffinierter als alles, was sie zuvor geschrieben hat.

Wir alle kennen unsere Mütter.
Oder etwa nicht?

Wieder und wieder sieht Andrea Oliver das Gesicht ihrer Mutter Laura vor sich: gelöst, gutmütig, beherrscht – während sie einem Menschen das Leben nimmt. Nur knapp konnten sie beide einer grauenvollen Schießerei entkommen. Andrea will Antworten, doch stattdessen zwingt ihre Mutter sie in eine riskante Flucht. Weil sie verfolgt wird. Weil sie ein dunkles Geheimnis hat. Andrea folgt dem Befehl ihrer Mutter. Doch je weiter sich ihr die wahre Identität dieser Frau enthüllt, desto mehr entpuppt sich ihr Leben als eine Lüge. Wer ist ihre Mutter wirklich?

»Dieser Thriller wird Sie um den Schlaf bringen. Für Slaughter-Fans ist „Ein Teil von ihr“ ein absolutes Lese-Muss.«
ok!

»Wie immer hat Slaughter … keine Scheu, Verbrechen in all ihrer Brutalität und Grausamkeit zu schildern. […] Daneben aber beweist sie ebenso viel Gespür für die Zerrissenheit, für Sehnsüchte und Ängste, für starke Gefühle und damit verbundene innerliche Eruption, kurz: für die Komplexität ihrer Charaktere.«
dpa

»Karin Slaughters „Ein Teil von ihr“ liest sich als moderne Geschichte über komplizierte Vereinigte Staaten von Amerika, in der charakteristische Merkmale des American Way of Life ebenso aufscheinen wie der Mythos vom Grenzland.«
krimi-couch.de

 »Provokanter und raffinierter als alles, was sie zuvor geschrieben hat.«
vol.at

 »Eine spannende Lektüre bis zum Schluss.«
SpotOnNews

 »Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite.«
Magazin-frankfurt.com

 »Karin Slaughter gilt völlig zu Recht als eine der besten Krimi-Autoren der USA. Ihre Geschichten fesseln von Anfang bis Ende.«
IN

 »Karin Slaughter zählt zu den talentiertesten und stärksten Spannungsautoren der Welt.«
Yrsa Sigurðardóttir

»Jeder neue Thriller von Karin Slaughter ist ein Anlass zum Feiern!«
Kathy Reichs

»Karin Slaughter bietet weit mehr als unterhaltsamen Thrill.«
SPIEGEL ONLINE über »Pretty Girls«

Mehr erfahren »