Das Erbe der Balfours (8-teilige Serie) (eBundle)

Tauchen Sie ein in die Familiensaga "Das Erbe der Balfours", in der die acht zauberhaften Töchter eines mächtigen Mannes auf Reisen ins Unbekannte geschickt werden, um starke, unabhängige Frauen zu werden. Dort wartet nicht nur das größte Abenteuer ihres Lebens auf sie, sondern auch die große Liebe.

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Das Erbe der Balfours (8-teilige Serie) (eBundle)

Tauchen Sie ein in die Familiensaga "Das Erbe der Balfours", in der die acht zauberhaften Töchter eines mächtigen Mannes auf Reisen ins Unbekannte geschickt werden, um starke, unabhängige Frauen zu werden. Dort wartet nicht nur das größte Abenteuer ihres Lebens auf sie, sondern auch die große Liebe.
Zoe und der mächtige Tycoon

Über diesen Roman:

Zoes Welt zerbricht in tausend Scherben: Sie ist keine echte Balfour, ihre Mutter ist damals fremdgegangen! Ihr ist, als hätte sie niemanden, der wirklich zu ihr gehört, hätte ihre Familie für immer verloren. Zutiefst verunsichert sucht sie Vergessen in einer berauschenden Liebesnacht mit dem mächtigen Tycoon Max Monroe. Doch diese eine Nacht in New York hat süße Folgen: Zoe bekommt ein Baby – ausgerechnet jetzt, wo sie selbst kaum weiß, wer sie ist! Kann sie lernen, Liebe und Verantwortung zu übernehmen? Und vor allem: Wird der charismatische Max ihr dabei helfen?

Annie und der sinnliche Italiener

Über diesen Roman:

Sinnliche Lippen, blauschwarzes Haar, harte Muskeln unter dem Designeranzug: Ist es wirklich Luc, dem Annie Balfour in der Lobby des Hotels am Gardasee in die Arme läuft? Ihr Verstand sagt Nein, denn das Eis in seinen dunklen Augen ist so anders als die süße Glut während ihrer Affäre, als sie sich so heiß liebten, ohne etwas voneinander zu wissen … Aber ihr wild pochendes Herz sagt Ja! Muss sie jetzt diesem vertrauten Fremden mit dem gefährlichen Charme gestehen, was sie für immer für sich behalten wollte – dass er der Vater ihres kleinen Sohnes ist?

Bella und der geheimnisvolle Wüstenprinz

Über diesen Roman:

Endloser Sand und mörderische Hitze: Wenn kein Wunder geschieht, ist Bella Balfour verloren. Hoffnungslos hat sie sich in der Wüste verirrt – als plötzlich ein Reiter heransprengt und sie in eine Oase bringt. Doch die Gefahr ist noch lange nicht vorbei. Denn ihr Retter, Scheich Zafid Hadad, erwartet von Bella, was er selbst jeden Tag leben muss: allen Menschen mit Würde zu begegnen. Und das ist schwierig für die verwöhnte Society-Prinzessin! Wenn sie sich jemals fügt, dann nur aus unsterblicher Liebe und glühender Leidenschaft – wie sie der Scheich in ihr geweckt hat ... …

Olivia und der australische Millionär

Über diesen Roman:

„Finde dich selbst!“ Mit diesen Worten schickt Oscar Balfour seine Tochter Olivia nach Australien, weit weg von dem Skandal, der die Familie zutiefst erschüttert hat. Bei dem Rancher-Millionär Clint McAlpine soll Olivia sich beweisen. Eine Aufgabe, die sie an ihre Grenzen bringt! Denn spöttisch gibt Clint ihr zu verstehen, dass er sie für eine verwöhnte Erbin hält – und weckt damit ihren Trotz. Sie wird ihm zeigen, wie sehr er sich in ihr täuscht! Alle Zeichen auf der Ranch stehen auf Sturm, bis Clints erster heißer Kuss Olivias stolzes Herz ins Wanken bringt …...

Mia und der griechische Milliardär

Über diesen Roman:

In seinen Augen schwelt ein gefährliches Feuer, um seinen sinnlichen Mund spielt ein spöttischer Zug: Mias unerfahrenes Herz sinkt! Sie möchte vor diesem Mann fliehen – was völlig unmöglich ist. Denn der Milliardär Nikos Theakis soll ihr, einer unehelichen Balfour-Tochter, die Goldenen Regeln ihres neuen Lebens beibringen. Nur deshalb hat ihr Vater, der mächtige Patriarch der Dynastie, sie als Assistentin an Nikos vermittelt. Doch ihr griechischer Boss hat offenbar etwas anderes im Sinn: Er scheint entschlossen, sie die Macht der Leidenschaft zu lehren!>> Hier geht es zu dem kostenlosen Kurzroman der Vorgeschichte der Familien-Saga

Kat und der heißblütige Spanier

Über diesen Roman:

Du bist eine Balfour! Hundert Mal hat Kat das von ihrem Vater gehört und die Ermahnung genauso oft in den Wind geschrieben. Sie lebt gerne zügellos, was die anderen denken, ist ihr egal. Als der Patriarch der Dynastie sie nun auf die Jacht des spanischen Millionärs Carlos Guerrero schickt, denkt Kat sich nichts dabei. Luxussegeln im Mittelmeer, damit kennt sie sich aus! Aber ihr Vater erteilt ihr eine Lektion: Kat soll an Bord als Zimmermädchen arbeiten – für Carlos, der genauso heißblütig ist wie sie selbst. Aber dabei gefährlich viel Sex-Appeal hat …Start der Serie verpasst? Hier geht es zum Teil 1 "Mia und der griechische Milliardär"  

Emily und der Playboy-Prinz

Über diesen Roman:

Als die junge Ballettänzerin Emily erfährt, in welches Lügengespinst die Balfours verstrickt sind, wendet sie sich von der Familie ab! Doch ihr neues Leben ohne das Geld ihres Vaters ist hart … bis sie Prinz Luis Cordoba wiedertrifft. Schon einmal wollte der berühmt-berüchtigte Playboy-Prinz sie mit allem verwöhnen, was er als Mann zu geben hatte. Damals war Emilys Antwort Nein. Doch jetzt bittet Luis sie, Nanny für seine tanzbegeisterte kleine Nichte zu werden. Ein verlockendes Angebot – auch wenn Emily ahnt: Es ist riskant, ihr Schicksal in die Hände des Prinzen zu legen …...

Sophie und der feurige Sizilianer

Über diesen Roman:

Immer im Schatten ihrer schönen Schwestern – Schluss damit! Sophie Balfour will zumindest beruflich auf eigenen Füßen stehen. Doch gleich der erste Auftrag wird eine Herausforderung: Der milliardenschwere Marco Speranza beauftragt sie, seinen Palazzo auf Sizilien neu einzurichten. Die Spuren seiner geschiedenen Frau sollen verschwinden … die er anscheinend immer noch liebt. Eine schreckliche Erkenntnis für Sophie! Denn sie selbst verfällt dem maskulinen Zauber des feurigen Sizilianers. Doch wird Marco in ihr jemals mehr als das hässliche Entlein der Familie sehen?

Erscheinungstag: Mo, 24.11.2014
Bandnummer:
Seitenanzahl: 1152
ISBN: 9783733787462
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Die gute Tochter

"Lauf!", fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. "Lauf weg!" Und Charlie läuft. An diesem Tag. Und danach ihr ganzes Leben. Sie ist getrieben von den Erinnerungen an jene grauenvolle Attacke in ihrer Kindheit. Die blutigen Knochen ihrer erschossenen Mutter. Die Todesangst ihrer Schwester. Das Keuchen ihres Verfolgers.
Als Töchter eines berüchtigten Anwalts waren sie stets die Verstoßenen, die Gehetzten. 28 Jahre später ist Charlie selbst erfolgreiche Anwältin. Als sie Zeugin einer weiteren brutalen Bluttat wird, holt ihre Geschichte sie ganz ungeahnt ein.

"Die gute Tochter" ist ein Meisterwerk psychologischer Spannung. Nie ist es Karin Slaughter besser gelungen, ihren Figuren bis tief in die Seele zu schauen und jede Einzelne mit Schuld und Leid gleichermaßen zu belegen.

"Die dunkle Vergangenheit ist stets gegenwärtig in diesem äußerst schaurigen Thriller. Mit Feingefühl und Geschick fesselt Karin Slaughter ihre Leser von der ersten bis zur letzten Seite."
Camilla Läckberg

"Eine großartige Autorin auf dem Zenit ihres Schaffens. Karin Slaughter zeigt auf nervenzerfetzende, atemberaubende und fesselnde Weise, was sie kann."
Peter James
 
"Karin Slaughter ist die gefeiertste Autorin von Spannungsunterhaltung. Aber Die gute Tochter ist ihr ambitioniertester, ihr emotionalster - ihr bester Roman. Zumindest bis heute."
James Patterson
 
"Es ist einfach das beste Buch, das man dieses Jahr lesen kann. Ehrlich, kraftvoll und wahnsinnig packend - und trotzdem mit einer Sanftheit und Empathie verfasst, die einem das Herz bricht."
Kathryn Stockett

„Die Brutalität wird durch ihre plastische Darstellung körperlich spürbar, das Leiden überträgt sich auf den Leser.“
(Hamburger Abendblatt)

„Aber es sind nicht nur die sichtbaren Vorgänge und Handlungen von guten oder schlechten Individuen, die die (…) Autorin penibel genau beschreibt. Es sind vor allem die inneren, die seelischen Abläufe, die überzeugen.“
(SHZ)

„Das alles schildert Slaughter mit unglaublicher Wucht und einem Einfühlungsvermögen, das jedem Psychotherapeuten zu wünschen wäre.“
(SVZ)

„Die aktuelle Geschichte um die Quinns ist eine Südstaaten-Saga der besonderen Art, von der ihr nicht weniger erfolgreiche Kollege James Patterson sagt, sie sei ‚ihr ambitioniertester, ihr emotionalster, ihr bester Roman. Zumindest bis heute‘.“
(Focus Online)

„Die Autorin hat hier ein ausgezeichnetes Buch vorgelegt, dass mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt hat.“
(Krimi-Couch.de)

„Es gibt Bücher, bei denen man das Atmen vergisst. Die Romane der amerikanischen Schriftstellerin gehören dazu. So auch dieser Pageturner. (…) Karin Slaughter versteht es meisterhaft, glaubwürdige Charaktere zu erschaffen und ihre Leser fortwährend zu überraschen.“
(Lebensart)

„Atmosphärisch dichter Thriller über die sozialen Gespinste einer Kleinstadt, psychologisch sehr stimmig, mit vielen Schichten und Überraschungen.“
(Bayrischer Rundfunk)

Mehr erfahren »