Eine Hochzeit kommt selten allein (eBundle)

Erleben Sie die schönsten Traumhochzeiten mit Cora.de. Elegante Hochzeitskleider, bunte Brautsträuße und umwerfende Hochzeitslocations für den schönsten Tag im Leben.

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Eine Hochzeit kommt selten allein (eBundle)

Erleben Sie die schönsten Traumhochzeiten mit Cora.de. Elegante Hochzeitskleider, bunte Brautsträuße und umwerfende Hochzeitslocations für den schönsten Tag im Leben.
Drei Hochzeiten und eine ewige Liebe

Über diesen Roman:

Wie schrecklich kann ein Tag werden? Erst platzt die von ihr organisierte Hochzeit, dann steht der Mann vor ihr, den sie seit Jahren zu vergessen versucht. Weddingplanerin Pia Lumley strafft die Schultern. Immerhin ist niemand ohnmächtig geworden. Und dass James ihr seine wahre Identität verschwiegen hat, spielt jetzt keine Rolle mehr. Dann ist er eben der Duke of Hawkshire! Entscheidender ist, dass er vorgegeben hat, ihr Mr. Right zu sein. Und dass sie bei seinem Anblick wieder weiche Knie bekommt! Aber von dem sexy Duke lässt Pia sich nicht noch einmal verführen, oder?

Eine (fast) perfekte Hochzeit

Über diesen Roman:

Griffin Slater liebt die Tochter seines Chefs! In seinen Träumen hat er Eva Tremont schon unzählige Male geliebt, sie sinnlich geküsst und zärtlich verführt. Das genügt ihm längst nicht mehr, als er erfährt, dass Eva sich völlig überstürzt mit einem anderen verlobt hat. Jetzt muss er handeln. Und er ist fest entschlossen, seine Traumfrau für sich zu gewinnen. Den üblichen hitzigen Wortgefechten sollen bald heiße Küsse folgen … Griffin hat auch schon einen (fast) perfekten Plan: Er wird Eva engagieren, damit sie ihre Hochzeit vorbereitet – und Mrs. Griffin Slater wird.

Hochzeit ohne Happy End?

Über diesen Roman:

Glücklich und aufgeregt tritt Annette mit Steve vor den Altar! Doch in diesem Moment erfährt sie, dass er sie angeblich mit einer anderen betrogen hat. Entsetzt lässt sie die Hochzeit platzen und flieht aus der Stadt. Erst sieben Jahre später kehrt sie zurück: Ihr kranker Bruder braucht Hilfe. Und kaum angekommen, läuft Steve ihr über den Weg - genauso attraktiv und charmant wie damals und offensichtlich entschlossen, sie erneut zu erobern! Eiskalt sollte Annette ihn abweisen. Stattdessen spürt sie eine brennende Sehnsucht …

Eine Hochzeit zum Verlieben

Über diesen Roman:

Gabriella verliebt sich auf den ersten Blick in den erfolgreichen Geschäftsmann Rufus Gresham. Schon träumt sie von einer Hochzeit mit ihm, da wird ihr Glück jäh zerstört: Nach einer verführerischen Massage am Pool seiner Villa stößt Rufus sie plötzlich von sich und wirft ihr vor, nur hinter seinem Geld her zu sein. Zutiefst verletzt reist Gabriella ab ... Erst fünf Jahre später trifft sie ihn wieder: Um ein gemeinsames Erbe anzutreten, müssen Rufus und sie heiraten. Eine reine Vernunftehe, die Rufus unerwartet mit einem atemberaubenden Kuss besiegelt ...

Traumhochzeit in der Toskana - Ebook

Über diesen Roman:

Ein verführerisches Angebot! Wenn Lydia dem attraktiven Massimo Valtieri auf seinem Anwesen in der Toskana hilft, könnte sich der Herzenswunsch ihrer kranken Schwester erfüllen: Sie träumt davon, in Italien zu heiraten! Lydia muss nicht lange überlegen: Olivenhaine, sanfte Hügel, heiße Sonne, in der Ferne das Meer – und vielleicht sogar Massimos Küsse, süß und feurig … Ihre Antwort lautet: Ja, ich will! Natürlich fliegt sie mit ihm in seinem Jet in die Toskana, natürlich wird die italienische Traumhochzeit stattfinden: die ihrer Schwester – oder sogar ihre eigene …?

Erscheinungstag: So, 06.07.2014
Bandnummer:
Seitenanzahl: 752
ISBN: 9783733787066
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Caroline Anderson ist eine bekannte britische Autorin, die über 80 Romane bei Mills & Boon veröffentlicht hat. Ihre Vorliebe dabei sind Arztromane. Ihr Geburtsdatum ist unbekannt und sie lebte die meiste Zeit ihres Lebens in Suffolk, England.
 
Während sie immer noch in ihren Jugendjahren steckte, begann Anna DePalo ihren ersten Roman. Sie wünschte sich sagen zu können, dass dieses frühe Manuskript zahlreiche Auszeichnungen erhalten und ihr Ruhm und Reichtum eingebracht hätte. (…)
 
Es war für Patricia McLinn eine Form von Selbstverteidigung, so schnell wie möglich lesen zu lernen. Denn wenn ihre zwei älteren Geschwister ein Geheimnis miteinander hatten, buchstabierten sie, um es vor Patricia zu verbergen. Allerdings (…)
 
Zu den produktivsten und bekanntesten Autoren von Romanzen zählt die Britin Carole Mortimer. Im Alter von 18 Jahren veröffentlichte sie ihren ersten Liebesroman, inzwischen gibt es über 150 Romane von der Autorin. Der Stil der Autorin ist (…)

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Die gute Tochter

"Lauf!", fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. "Lauf weg!" Und Charlie läuft. An diesem Tag. Und danach ihr ganzes Leben. Sie ist getrieben von den Erinnerungen an jene grauenvolle Attacke in ihrer Kindheit. Die blutigen Knochen ihrer erschossenen Mutter. Die Todesangst ihrer Schwester. Das Keuchen ihres Verfolgers.
Als Töchter eines berüchtigten Anwalts waren sie stets die Verstoßenen, die Gehetzten. 28 Jahre später ist Charlie selbst erfolgreiche Anwältin. Als sie Zeugin einer weiteren brutalen Bluttat wird, holt ihre Geschichte sie ganz ungeahnt ein.

"Die gute Tochter" ist ein Meisterwerk psychologischer Spannung. Nie ist es Karin Slaughter besser gelungen, ihren Figuren bis tief in die Seele zu schauen und jede Einzelne mit Schuld und Leid gleichermaßen zu belegen.

"Die dunkle Vergangenheit ist stets gegenwärtig in diesem äußerst schaurigen Thriller. Mit Feingefühl und Geschick fesselt Karin Slaughter ihre Leser von der ersten bis zur letzten Seite."
Camilla Läckberg

"Eine großartige Autorin auf dem Zenit ihres Schaffens. Karin Slaughter zeigt auf nervenzerfetzende, atemberaubende und fesselnde Weise, was sie kann."
Peter James
 
"Karin Slaughter ist die gefeiertste Autorin von Spannungsunterhaltung. Aber Die gute Tochter ist ihr ambitioniertester, ihr emotionalster - ihr bester Roman. Zumindest bis heute."
James Patterson
 
"Es ist einfach das beste Buch, das man dieses Jahr lesen kann. Ehrlich, kraftvoll und wahnsinnig packend - und trotzdem mit einer Sanftheit und Empathie verfasst, die einem das Herz bricht."
Kathryn Stockett

„Die Brutalität wird durch ihre plastische Darstellung körperlich spürbar, das Leiden überträgt sich auf den Leser.“
(Hamburger Abendblatt)

„Aber es sind nicht nur die sichtbaren Vorgänge und Handlungen von guten oder schlechten Individuen, die die (…) Autorin penibel genau beschreibt. Es sind vor allem die inneren, die seelischen Abläufe, die überzeugen.“
(SHZ)

„Das alles schildert Slaughter mit unglaublicher Wucht und einem Einfühlungsvermögen, das jedem Psychotherapeuten zu wünschen wäre.“
(SVZ)

„Die aktuelle Geschichte um die Quinns ist eine Südstaaten-Saga der besonderen Art, von der ihr nicht weniger erfolgreiche Kollege James Patterson sagt, sie sei ‚ihr ambitioniertester, ihr emotionalster, ihr bester Roman. Zumindest bis heute‘.“
(Focus Online)

„Die Autorin hat hier ein ausgezeichnetes Buch vorgelegt, dass mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt hat.“
(Krimi-Couch.de)

„Es gibt Bücher, bei denen man das Atmen vergisst. Die Romane der amerikanischen Schriftstellerin gehören dazu. So auch dieser Pageturner. (…) Karin Slaughter versteht es meisterhaft, glaubwürdige Charaktere zu erschaffen und ihre Leser fortwährend zu überraschen.“
(Lebensart)

„Atmosphärisch dichter Thriller über die sozialen Gespinste einer Kleinstadt, psychologisch sehr stimmig, mit vielen Schichten und Überraschungen.“
(Bayrischer Rundfunk)

Mehr erfahren »