Broken Destiny: Dämonenrache

Broken Destiny: Dämonenrache

Die Grenzen zwischen der Menschenwelt und den dunklen Reichen fallen schneller als befürchtet, außerdem wird die Auserwählte Ivy nach ihrem Etappensieg über die Mächte der Finsternis von rachsüchtigen Dämonen gejagt. Notgedrungen tut sie sich erneut mit Adrian zusammen, obwohl er sie verraten hat. Sie weiß nicht, was schwieriger ist: die heilige Waffe zu finden, mit der die Dämonen in ihre Schranken gewiesen werden können. Oder ihrem gefährlich attraktiven Verbündeten zu widerstehen. Zumal der wild entschlossen ist, sein Schicksal, das ihn zu ihrem Todfeind bestimmt hat, zu überwinden und ihre Liebe zurückzugewinnen – auch wenn er dafür Himmel und Hölle herausfordern muss …


„Ich öffne jedes neue Frost-Buch in freudiger Erwartung und werde niemals enttäuscht.“
Bestsellerautorin Charlaine Harris

„Eine Geschichte voller Leidenschaft, dunkler Sinnlichkeit und rasanter Action“
Bestsellerautorin Kresley Cole

„Wildromantisch und voller Action“
RT Book Reviews

„Jeaniene Frost gehört auf jede Must-Read-Liste“
New York Times-Bestsellerautorin Lara Adrian

„Eine spannende neue Welt“
Publishers Weekly

„Ein weiteres aufregendes Abenteuer.“
Romance Reviews Today

„Der atemberaubende Mix aus Urban Fantasy und Love-Story ist einfach phänomenal.“
Romantic Times

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Broken Destiny: Dämonenrache

Die Grenzen zwischen der Menschenwelt und den dunklen Reichen fallen schneller als befürchtet, außerdem wird die Auserwählte Ivy nach ihrem Etappensieg über die Mächte der Finsternis von rachsüchtigen Dämonen gejagt. Notgedrungen tut sie sich erneut mit Adrian zusammen, obwohl er sie verraten hat. Sie weiß nicht, was schwieriger ist: die heilige Waffe zu finden, mit der die Dämonen in ihre Schranken gewiesen werden können. Oder ihrem gefährlich attraktiven Verbündeten zu widerstehen. Zumal der wild entschlossen ist, sein Schicksal, das ihn zu ihrem Todfeind bestimmt hat, zu überwinden und ihre Liebe zurückzugewinnen – auch wenn er dafür Himmel und Hölle herausfordern muss …


„Ich öffne jedes neue Frost-Buch in freudiger Erwartung und werde niemals enttäuscht.“
Bestsellerautorin Charlaine Harris

„Eine Geschichte voller Leidenschaft, dunkler Sinnlichkeit und rasanter Action“
Bestsellerautorin Kresley Cole

„Wildromantisch und voller Action“
RT Book Reviews

„Jeaniene Frost gehört auf jede Must-Read-Liste“
New York Times-Bestsellerautorin Lara Adrian

„Eine spannende neue Welt“
Publishers Weekly

„Ein weiteres aufregendes Abenteuer.“
Romance Reviews Today

„Der atemberaubende Mix aus Urban Fantasy und Love-Story ist einfach phänomenal.“
Romantic Times

Erscheinungstag: Di, 01.08.2017
Bandnummer: 65114
Seitenanzahl: 304
ISBN: 9783956495977
ISBN: 9783956499111
E-Book Format: ePUB

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Blutige Fesseln

Es ist der persönlichste Fall in Will Trents Laufbahn. Das spürt der Ermittler schon in dem Moment, als er das leer stehende Lagerhaus betritt und die Leiche entdeckt – die Leiche eines Ex-Cops. Blutige Fußabdrücke weisen auf ein zweites Opfer hin. Eine Frau. Von ihr fehlt jede Spur. Das Brisante: Gegen den prominenten Eigentümer des Lagerhauses ermittelt Will bereits seit einem halben Jahr wegen Vergewaltigung. Erfolglos!Als am Tatort zudem ein Revolver gefunden wird, der auf Wills Noch-Ehefrau Angie zugelassen ist, ahnt er, dass dies ein Spiel auf Leben und Tod wird.

"Definitiv eine der besten Thriller-Autorinnen unserer Zeit.“
Gillian Flynn

"Karin Slaughters Helden sind weder strahlend noch fehlerfrei, und deswegen überzeugend."
Frauke Kaberka, dpa

"Stoff für schlaflose Nächte!"
buchjournal

"Karin Slaughter gebührt ein Ehrenplatz auf der großen Thriller-Bühne! Und nach drei Jahren Pause auch endlich wieder ein neuer Will-Trent-Roman. Ihre Fans werden es ihr danken.“

Booklist, Michele Leber

Mehr erfahren »