Ich bin dann mal verliebt

Ich bin dann mal verliebt

Hände weg von betrügerischen Herzensbrechern! Das ist Brooke Baldwins neues Motto, nachdem ihr Bräutigam am Altar verhaftet wurde. Nicht die beste Einstellung, wenn man gerade in New Yorks exklusivster Hochzeitsagentur angefangen hat. Aber nicht nur ihr Liebespech erschwert Brooke den ersten Auftrag, sondern auch der Bruder der Braut, der alles tut, damit die Hochzeitsglocken stumm bleiben. Wäre Seth nicht so nervig, könnte Brooke sich sogar eine viel engere Zusammenarbeit mit ihm vorstellen …

„Ich bin dann mal verliebt ist ein prickelnder Liebesroman mit Witz und Humor, der einen die Nächte durchlesen lässt.“
Romantic Times Book Reviews

„Die Königin der witzigen Dialoge und leidenschaftlichen Episoden.“
New York Times-Bestsellerautorin Rachel van Dyken

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Ich bin dann mal verliebt

Hände weg von betrügerischen Herzensbrechern! Das ist Brooke Baldwins neues Motto, nachdem ihr Bräutigam am Altar verhaftet wurde. Nicht die beste Einstellung, wenn man gerade in New Yorks exklusivster Hochzeitsagentur angefangen hat. Aber nicht nur ihr Liebespech erschwert Brooke den ersten Auftrag, sondern auch der Bruder der Braut, der alles tut, damit die Hochzeitsglocken stumm bleiben. Wäre Seth nicht so nervig, könnte Brooke sich sogar eine viel engere Zusammenarbeit mit ihm vorstellen …

„Ich bin dann mal verliebt ist ein prickelnder Liebesroman mit Witz und Humor, der einen die Nächte durchlesen lässt.“
Romantic Times Book Reviews

„Die Königin der witzigen Dialoge und leidenschaftlichen Episoden.“
New York Times-Bestsellerautorin Rachel van Dyken

Erscheinungstag: Mo, 10.04.2017
Erscheinungstag: Mo, 10.04.2017
Bandnummer: 26011
Bandnummer: 26011
Seitenanzahl: 336
Seitenanzahl: 336
ISBN: 9783956496769
ISBN: 9783955766368
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Die USA Today-Bestsellerautorin Lauren Layne lebt zusammen mit ihrer Jugendliebe mitten in Manhattan. Wenn sie nicht gerade an ihrem bezaubernd, frechen Liebesromanen schreibt, geht sie ihrer zweiten großen Leidenschaft nach: der Jagd nach (…)

Kundenbewertungen

Wedding Bells, Bd. 1: Ich bin dann mal verliebt - Lauren Layne - 16.08.2017 12:52:58 - ~BookDreams~

Trotz einiger Kritikpunkte hat mir das Buch gefallen, auch wenn im Grunde gar nicht so viel passiert ist, was mir aber beim Lesen erst mal gar nicht aufgefallen war. Das Ende hat mir alles in allem auch gut gefallen, ob ich Band 2 lesen werde weiß ich allerdings noch nicht.

Ein schönes Buch für Zwischendurch, das zwar Potential verschenkt, aber dennoch unterhalten kann.

Ich bin dann mal verliebt - 29.06.2017 08:05:19 - Unsere zauberhaften Bücherwelten

Der Schreibstil ist sehr leicht, locker, frisch und unterhaltsam, schnell und flüssig zu lesen. Der Einstieg ist mir unheimlich leicht gefallen, so locker und flockig bin ich durch die Seiten geflogen.
Die Geschichte hat mir gut gefallen. Liebe, Erotik, viel Charme, Witz und Esprit haben für unterhaltsame Lesestunden gesorgt. Amüsante Szenen, spritzige Dialoge, abwechslungsreiche Momente und erotisches Knistern wechseln sich ab.
Leseempfehlung!

Absolut berührend, unterhaltsam und empfehlenswert !! - 15.06.2017 18:58:25 - Die Rabenmutti

In „Ich bin dann mal verliebt“ dreht sich alles um die Liebe, im speziellen auch um Hochzeiten, zwischenmenschliche Beziehungen und Neuanfänge. Mir hat die Herangehensweise der Autorin sehr zugesagt, es gibt ernstere aber auch sehr unterhaltsame Töne. Mit der Protagonistin konnte ich mich hier wunderbar identifizieren und ihre Art und Weise zu handeln, leuchtete mir völlig ein. Einziges kleines Manko ist für die mich die Erzählperspektive, die aber immer Geschmackssache ist.

Schöner Start der Wedding Belles Serie - 15.06.2017 10:25:46 - Marinas Bücherwelt

Die Autorin Lauren Layne kann vor allem durch ihren herrlich witzigen, lockeren und etwas bissigen Schreibstil überzeugen. Das Buch lässt sich sehr locker und leicht lesen und man kann den Roman recht schnell durchlesen. Obwohl der Roman generell alles hat was eine gute Romanze braucht: liebenswertes Heldenpaar, interessante Nebenpersonen und eine leidenschaftliche und romantische Geschichte, so fehlt dennoch das Tüpfelchen auf dem I das den Roman aus Massen hebt und ganz besonders macht.

So stell ich mir eine Liebesgeschichte vor… - 20.05.2017 13:26:08 - Books ~ The Essence of Life

Die Schreibweise von Lauren Layne ist leicht und flüssig. Sie drückt sich bildgewaltig, aber locker aus und schaffte es mich mit ihrem Witz und Charme ab der ersten Seite ans Buch zu fesseln. Die Story besitzt eine gute Portion Tiefgang mit weitreichenden Emotionen, Bauchkribbelgefühl, Leidenschaft und schlagfertigem Humor, tollen Dialogen und einer atemberaubenden Liebesgeschichte. Man spürt die Spannung so stark, dass man sie fast anfassen kann. Ich bin sehr begeistert!

Der Bruder der Braut aka der Albtraum jeder Hochzeitsplanerin - 20.05.2017 08:53:52 - Buntes Tintenfässchen

Sowhl die Ausgangssituation als auch die bissigen, humorvollen verbalen Schlagabtausche von Brooke und Seth haben mir sehr gut gefallen, allerdings wurden für meinen Geschmack die Nebencharaktere und ihre Storylines zu sehr vernachlässigt.

Guter Start in die Serie rund um die Hochzeitsagentur Wedding Belles - 13.05.2017 19:13:51 - Natalie Burger

Ich bin dann mal verliebt ist der erste Band einer Serie rund um die Agentur Wedding Belles, die in New York Hochzeiten plant.

Man lernt hier schon im ersten Band die vier Mitarbeiterinnen der Agentur kennen, auch wenn es zunächst nur um Brooke geht.

Es ist ein kurzes Buch, genau richtig für ein Wochenende mit Herzschmerz, genau richtig für mich.

Erotische, prickelnde Romance, die jedoch in Sachen Tiefgang leider nur an der Oberfläche kratzt - 25.04.2017 16:28:54 - Happy-End-Buecher.de

Brooke Baldwin hat ihrer Heimat nach einem Schicksalsschlag den Rücken gekehrt. Ausgerechnet ihre vermeintlich große Liebe, stellte sich kurz vor der Hochzeit als skrupelloser Wirtschaftsbetrüger heraus und wurde praktisch vor dem Traualtar in Handschellen abgeführt. Brooke, eine erfolgreiche Hochzeitsplanerin, die nicht weniger als ihr Herzblut im Gestalten ihrer eigenen Hochzeit hat einfließen lassen, ist am Boden zerstört. Doch ihren Job will sie niemals aufgeben, glaubt sie in ihrem Innerste

Ein Liebesroman mit witzigen Dialogen - 24.04.2017 14:58:02 - Magische Farbwelt - Rund zm Kosmetik und mehr

Zwischen all den Krimis, die ich sehr gern lese, ist für mich ein leichter und beschwingter Liebesroman eine willkommene Abwechslung. Der Roman „Ich bin dann mal verliebt“ von Lauren Layne beschreibt eine Liebesgeschichte zwischen zwei gebrandmarkten Menschen. Brookes Fast-Ehemann wurde direkt vorm Altar verhaftet, Seth Heiratsantrag wurde von seiner damaligen Freundin zurückgewiesen. Weiter Infos: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2017/04/buchrezension-lauren-layne-ich-bin-dann.html

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Die gute Tochter

"Lauf!", fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. "Lauf weg!" Und Charlie läuft. An diesem Tag. Und danach ihr ganzes Leben. Sie ist getrieben von den Erinnerungen an jene grauenvolle Attacke in ihrer Kindheit. Die blutigen Knochen ihrer erschossenen Mutter. Die Todesangst ihrer Schwester. Das Keuchen ihres Verfolgers.
Als Töchter eines berüchtigten Anwalts waren sie stets die Verstoßenen, die Gehetzten. 28 Jahre später ist Charlie selbst erfolgreiche Anwältin. Als sie Zeugin einer weiteren brutalen Bluttat wird, holt ihre Geschichte sie ganz ungeahnt ein.

"Die gute Tochter" ist ein Meisterwerk psychologischer Spannung. Nie ist es Karin Slaughter besser gelungen, ihren Figuren bis tief in die Seele zu schauen und jede Einzelne mit Schuld und Leid gleichermaßen zu belegen.

"Die dunkle Vergangenheit ist stets gegenwärtig in diesem äußerst schaurigen Thriller. Mit Feingefühl und Geschick fesselt Karin Slaughter ihre Leser von der ersten bis zur letzten Seite."
Camilla Läckberg

"Eine großartige Autorin auf dem Zenit ihres Schaffens. Karin Slaughter zeigt auf nervenzerfetzende, atemberaubende und fesselnde Weise, was sie kann."
Peter James
 
"Karin Slaughter ist die gefeiertste Autorin von Spannungsunterhaltung. Aber Die gute Tochter ist ihr ambitioniertester, ihr emotionalster - ihr bester Roman. Zumindest bis heute."
James Patterson
 
"Es ist einfach das beste Buch, das man dieses Jahr lesen kann. Ehrlich, kraftvoll und wahnsinnig packend - und trotzdem mit einer Sanftheit und Empathie verfasst, die einem das Herz bricht."
Kathryn Stockett

„Die Brutalität wird durch ihre plastische Darstellung körperlich spürbar, das Leiden überträgt sich auf den Leser.“
(Hamburger Abendblatt)

„Aber es sind nicht nur die sichtbaren Vorgänge und Handlungen von guten oder schlechten Individuen, die die (…) Autorin penibel genau beschreibt. Es sind vor allem die inneren, die seelischen Abläufe, die überzeugen.“
(SHZ)

„Das alles schildert Slaughter mit unglaublicher Wucht und einem Einfühlungsvermögen, das jedem Psychotherapeuten zu wünschen wäre.“
(SVZ)

„Die aktuelle Geschichte um die Quinns ist eine Südstaaten-Saga der besonderen Art, von der ihr nicht weniger erfolgreiche Kollege James Patterson sagt, sie sei ‚ihr ambitioniertester, ihr emotionalster, ihr bester Roman. Zumindest bis heute‘.“
(Focus Online)

„Die Autorin hat hier ein ausgezeichnetes Buch vorgelegt, dass mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt hat.“
(Krimi-Couch.de)

„Es gibt Bücher, bei denen man das Atmen vergisst. Die Romane der amerikanischen Schriftstellerin gehören dazu. So auch dieser Pageturner. (…) Karin Slaughter versteht es meisterhaft, glaubwürdige Charaktere zu erschaffen und ihre Leser fortwährend zu überraschen.“
(Lebensart)

„Atmosphärisch dichter Thriller über die sozialen Gespinste einer Kleinstadt, psychologisch sehr stimmig, mit vielen Schichten und Überraschungen.“
(Bayrischer Rundfunk)

Mehr erfahren »