Mörderische Sühne

Mörderische Sühne

In letzter Zeit lief es nicht rund für Detective Sergeant Samantha Holland. Dringend muss sie ihren Ruf wiederherstellen, dabei könnte ihr die aktuelle Ermittlung helfen: Ein bekannter Senator wurde brutal in seinem Bett umgebracht. War es ein politisch motiviertes Verbrechen oder ein grausamer Racheakt? Der wichtigste Zeuge ist für Samantha kein Unbekannter. Nick Cappuano war nicht nur der beste Freund des Toten, sondern auch ihr Liebhaber. Samantha lässt sich auf ein gefährliches Spiel ein, dass sie nicht nur ihre Karriere kosten könnte …

"… von dieser Serie kann man nicht genug bekommen."
Romantic Times Book Reviews

"Drama, Leidenschaft, Politik und Spannung -- dieses Buch hat einfach alles."
Book Junkie

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Mörderische Sühne

In letzter Zeit lief es nicht rund für Detective Sergeant Samantha Holland. Dringend muss sie ihren Ruf wiederherstellen, dabei könnte ihr die aktuelle Ermittlung helfen: Ein bekannter Senator wurde brutal in seinem Bett umgebracht. War es ein politisch motiviertes Verbrechen oder ein grausamer Racheakt? Der wichtigste Zeuge ist für Samantha kein Unbekannter. Nick Cappuano war nicht nur der beste Freund des Toten, sondern auch ihr Liebhaber. Samantha lässt sich auf ein gefährliches Spiel ein, dass sie nicht nur ihre Karriere kosten könnte …

"… von dieser Serie kann man nicht genug bekommen."
Romantic Times Book Reviews

"Drama, Leidenschaft, Politik und Spannung -- dieses Buch hat einfach alles."
Book Junkie

Erscheinungstag: Mo, 10.04.2017
Erscheinungstag: Mo, 10.04.2017
Bandnummer:
Bandnummer:
Seitenanzahl: 464
Seitenanzahl: 386
ISBN: 9783956496929
ISBN: 9783955766702
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Marie Force arbeitete für eine Lokalzeitung, bevor sie sich hauptberufliche dem Schreiben widmete. Ihre Lebensziele sind relativ einfach: Ihre zwei Kinder zu glücklichen Erwachsenen zu erziehen, solange wie möglich Romane zu verfassen und nie in (…)

Kundenbewertungen

Ein spannender Auftakt der Krimiserie - 14.08.2017 13:15:02 - Tattooed Tree

Mit diesem Auftakt der Reihe rund um die Ermittlerin Samantha Holland legt Marie Force einen soliden und spannend Start hin.
Stück für Stück werden neue Hinweise aufgedeckt, die dazu animieren, selbst in die Rolle von Sam zu schlüpfen und den Mörder zu enttarnen. Es bleibt bis zum Schluss spannend.
Die Liebesgeschichte drängt sich nicht in den Vordergrund.
Zu hundert Prozent mitgerissen hat mich dieser Roman nicht, es fehlte einfach das gewisse Etwas, was die Geschichte besonders macht.

Ein toller Auftakt - 10.07.2017 20:52:53 - The Book Secret

Marie Force legt mit dem ersten Teil ihrer Krimi-Reihe einen guten Start hin. Dieser Romantic Suspence Roman hat alles was ein gutes Buch braucht. Eine starke Heldin, einen liebenswerten Helden, eine spannende gut durchdachte Krimihandlung, flüssigen Schreibstil, viel Action und viel Leidenschaft. Die komplette Rezension findet ihr hier: http://lenasbooksecrets.blogspot.de/2017/07/morderische-suhne-rezension.html

Ein solider Auftakt - 19.06.2017 21:41:13 - Papier und Tintenwelten

"Mörderische Sühne" ist ein interessanter Auftakt, der mich am meisten durch die vielschichtigen Charaktere überzeugt hat. In Sachen Spannung gab es leider noch sehr viel Luft nach oben!
http://papierundtintenwelten.blogspot.de/2017/06/rezension-morderische-suhne-von-marie.html

Das hätte besser werden können... - 04.06.2017 21:20:59 - Buchkuschler

Ein leider etwas langatmiges Buch für zwischendurch mit sympathischen Hauptcharakteren, deren besondere Beziehung sich mir leider nur teilweise erschloss.
Insgesamt vergebe ich 3 von 5 Sternen.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Blutige Fesseln

Es ist der persönlichste Fall in Will Trents Laufbahn. Das spürt der Ermittler schon in dem Moment, als er das leer stehende Lagerhaus betritt und die Leiche entdeckt – die Leiche eines Ex-Cops. Blutige Fußabdrücke weisen auf ein zweites Opfer hin. Eine Frau. Von ihr fehlt jede Spur. Das Brisante: Gegen den prominenten Eigentümer des Lagerhauses ermittelt Will bereits seit einem halben Jahr wegen Vergewaltigung. Erfolglos!Als am Tatort zudem ein Revolver gefunden wird, der auf Wills Noch-Ehefrau Angie zugelassen ist, ahnt er, dass dies ein Spiel auf Leben und Tod wird.

"Definitiv eine der besten Thriller-Autorinnen unserer Zeit.“
Gillian Flynn

"Karin Slaughters Helden sind weder strahlend noch fehlerfrei, und deswegen überzeugend."
Frauke Kaberka, dpa

"Stoff für schlaflose Nächte!"
buchjournal

"Karin Slaughter gebührt ein Ehrenplatz auf der großen Thriller-Bühne! Und nach drei Jahren Pause auch endlich wieder ein neuer Will-Trent-Roman. Ihre Fans werden es ihr danken.“

Booklist, Michele Leber

Mehr erfahren »