Viel zu heiß, um wahr zu sein

Viel zu heiß, um wahr zu sein

Molly hat ein Geheimnis: Sie schreibt Erotikromane. Doch diesmal will ihr einfach nichts einfallen. Auf der Suche nach Ideen kehrt sie zurück in ihren Heimatort Tumble Creek -- und direkt in die Arme von Ben Lawson. Der attraktive Cop war ihr heimlicher Jugendschwarm und hat sie bereits zu ihrem ersten Roman inspiriert. Ein bewährtes Rezept? Die erste Liebesnacht mit Ben – schon hat Molly den perfekten Einfall für ein neues Buch! Allerdings ist Ben alles andere als begeistert, als er erfährt, dass Molly ihn nur benutzt …


"Ein unterhaltsames, unangepasstes und unendlich sexy Abenteuer."
Publishers Weekly

"Wunderbar erotisch und einmalig ..."
Romantic Times Bookreview

"Victoria Dahl ist ein ganz besonderes Vergnügen!"
Carly Phillips, New York Times-Bestsellerautorin

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Viel zu heiß, um wahr zu sein

Molly hat ein Geheimnis: Sie schreibt Erotikromane. Doch diesmal will ihr einfach nichts einfallen. Auf der Suche nach Ideen kehrt sie zurück in ihren Heimatort Tumble Creek -- und direkt in die Arme von Ben Lawson. Der attraktive Cop war ihr heimlicher Jugendschwarm und hat sie bereits zu ihrem ersten Roman inspiriert. Ein bewährtes Rezept? Die erste Liebesnacht mit Ben – schon hat Molly den perfekten Einfall für ein neues Buch! Allerdings ist Ben alles andere als begeistert, als er erfährt, dass Molly ihn nur benutzt …


"Ein unterhaltsames, unangepasstes und unendlich sexy Abenteuer."
Publishers Weekly

"Wunderbar erotisch und einmalig ..."
Romantic Times Bookreview

"Victoria Dahl ist ein ganz besonderes Vergnügen!"
Carly Phillips, New York Times-Bestsellerautorin

Erscheinungstag: Mo, 12.03.2018
Bandnummer: 26086
Seitenanzahl: 368
ISBN: 9783956497537
ISBN: 9783955767075
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Victoria Dahl lebt mit ihrer Familie in einer Kleinstadt in den Bergen. Im Winter macht sie es sich mit einem Buch und einer Tasse heißer Schokolade gemütlich und denkt an all die armen frierenden Skifahrer, die so hart draußen im Schnee (…)

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Blutige Fesseln

Es ist der persönlichste Fall in Will Trents Laufbahn. Das spürt der Ermittler schon in dem Moment, als er das leer stehende Lagerhaus betritt und die Leiche entdeckt – die Leiche eines Ex-Cops. Blutige Fußabdrücke weisen auf ein zweites Opfer hin. Eine Frau. Von ihr fehlt jede Spur. Das Brisante: Gegen den prominenten Eigentümer des Lagerhauses ermittelt Will bereits seit einem halben Jahr wegen Vergewaltigung. Erfolglos!Als am Tatort zudem ein Revolver gefunden wird, der auf Wills Noch-Ehefrau Angie zugelassen ist, ahnt er, dass dies ein Spiel auf Leben und Tod wird.

"Definitiv eine der besten Thriller-Autorinnen unserer Zeit.“
Gillian Flynn

"Karin Slaughters Helden sind weder strahlend noch fehlerfrei, und deswegen überzeugend."
Frauke Kaberka, dpa

"Stoff für schlaflose Nächte!"
buchjournal

"Karin Slaughter gebührt ein Ehrenplatz auf der großen Thriller-Bühne! Und nach drei Jahren Pause auch endlich wieder ein neuer Will-Trent-Roman. Ihre Fans werden es ihr danken.“

Booklist, Michele Leber

Mehr erfahren »