Mystery Thriller Band 228

Mystery Thriller Band 228

„Game over“ steht mit Blut an die Wand geschrieben. Issac überläuft es eiskalt. Etwas Schreckliches muss mit seinem Freund Quinn passiert sein! Wurde er aus seinem Zimmer verschleppt – ermordet? Das seltsame Computerspiel, das Isaac kurz darauf entdeckt, scheint ein erster Hinweis zu sein. Er ahnt nicht, dass er mit jedem Klick tiefer in eine gemeine Intrige gerät, die nur ein Ziel hat: ihn zu vernichten …

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Mystery Thriller Band 228

„Game over“ steht mit Blut an die Wand geschrieben. Issac überläuft es eiskalt. Etwas Schreckliches muss mit seinem Freund Quinn passiert sein! Wurde er aus seinem Zimmer verschleppt – ermordet? Das seltsame Computerspiel, das Isaac kurz darauf entdeckt, scheint ein erster Hinweis zu sein. Er ahnt nicht, dass er mit jedem Klick tiefer in eine gemeine Intrige gerät, die nur ein Ziel hat: ihn zu vernichten …
Erscheinungstag: Fr, 05.09.2014
Erscheinungstag: Fr, 05.09.2014
Bandnummer: 228
Bandnummer: 228
Seitenanzahl: 288
Seitenanzahl: 288
ISBN:
ISBN: 9783733771829
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Der beliebte Mystery Thriller-Autor lebt nach dem Motto, möglichst keine Lebenszeit zu verschwenden. Deshalb tut er hauptsächlich Dinge, die ihm Spaß bereiten, vor allem Romane schreiben. Schon als Kind liebte er den Meister des Kriminalromans, (…)
 
Hinter dem Pseudonym Dana Kilborne versteckt sich ein Autorenehepaar.Der Kopf des Gespanns ist der deutsche Schriftsteller Stefan Krüger. Zusammen mit seiner ihn tatkräftig unterstützenden Ehefrau Daniela und einem wilden Katzenduo lebt er in (…)

Kundenbewertungen

Mir hat das Buch gut gefallen. - 30.06.2016 22:49:57 - Baroness

In diesem Buch sind zwei Thriller enthalten.

„Wenn du das überlebst“
Sekunden können das ganze Leben verändern. Das musste Issac erleben und nicht im positiven Sinne. Ein Strafverfahren, Studium weg, der liebste Mensch verstorben – das alles muss Issac verkraften, bevor er ein neues Leben begehen konnte. Dann ändert ein Hilfeschrei alles und Issac muss wieder durch die Hölle gehen.

„Über eure Leichen“
Um Geld zu verdienen, ist Josie jede Arbeit recht, denn das Pflegeheim für ihre Mutter kostet viel Geld. Unterwegs mit ihren Freundinnen ändert ein verlassenes Auto alles, denn sie finden einen Koffer mit viel Geld. Das Geheimnis wird ausgeplaudert und die Mafia ist den Frauen auf den Fersen. Um ein kleines Mädchen aus deren Fängen zu befreien, müssen sich die Frauen Hilfe suchen. Aber ausgerechnet der Exfreund von Josie kann ihnen helfen.

Die erste Geschichte hat mir am besten gefallen. Sie würde sofort 5 Sterne von mir erhalten. Sie ist spannend und sehr interessant. Auf das Ende war ich nicht gefasst – super!

Die zweite Geschichte ist abwechslungsreich, aber das Ende ist schon vorprogrammiert. Die Geschichte würde 4 Sterne von mir erhalten.

Ich möchte auch nicht viel verraten, weil es ja nur 288 Seiten sind und somit wäre die Spannung aus dem Buch weg.
Mit Mystery haben die Geschichten zwar nichts zu tun, aber es sind einfallsreiche Thriller, die ihre Spannung bis zum Ende halten. Die Geschichte lässt sich flüssig lesen und das Cover passt zum Inhalt. Für die Gesamtwertung gibt es 4 Sterne von mir.

Fazit:
Unkonventionelle Protagonisten im Beitrag, der Inhalt ist hintergründig und abwechslungsreich.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Die gute Tochter

"Lauf!", fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. "Lauf weg!" Und Charlie läuft. An diesem Tag. Und danach ihr ganzes Leben. Sie ist getrieben von den Erinnerungen an jene grauenvolle Attacke in ihrer Kindheit. Die blutigen Knochen ihrer erschossenen Mutter. Die Todesangst ihrer Schwester. Das Keuchen ihres Verfolgers.
Als Töchter eines berüchtigten Anwalts waren sie stets die Verstoßenen, die Gehetzten. 28 Jahre später ist Charlie selbst erfolgreiche Anwältin. Als sie Zeugin einer weiteren brutalen Bluttat wird, holt ihre Geschichte sie ganz ungeahnt ein.

"Die gute Tochter" ist ein Meisterwerk psychologischer Spannung. Nie ist es Karin Slaughter besser gelungen, ihren Figuren bis tief in die Seele zu schauen und jede Einzelne mit Schuld und Leid gleichermaßen zu belegen.

"Die dunkle Vergangenheit ist stets gegenwärtig in diesem äußerst schaurigen Thriller. Mit Feingefühl und Geschick fesselt Karin Slaughter ihre Leser von der ersten bis zur letzten Seite."
Camilla Läckberg

"Eine großartige Autorin auf der Zenit ihres Schaffens. Karin Slaughter zeigt auf nervenzerfetzende, atemberaubende und fesselnde Weise was sie kann."
Peter James
 
"Karin Slaughter ist die gefeiertste Autorin von Spannungsunterhaltung. Aber Die gute Tochter ist ihr ambitioniertester, ihr emotionalster - ihr bester Roman. Zumindest bis heute."
James Patterson
 
"Es ist einfach das beste Buch, das man dieses Jahr lesen kann. Ehrlich, kraftvoll und wahnsinnig packend - und trotzdem mit einer Sanftheit und Empathie verfasst, die einem das Herz bricht."
Kathryn Stockett

"Unvergesslich."
Kathryn Stockett

"Ich würde der Autorin überallhin folgen."
Gillian Flynn

"Eine der stärksten Thriller-Autorinnen unserer Zeit."
Tess Gerritsen

Mehr erfahren »