Der Prozess gegen "El Chapo" hat begonnen

Der Prozess gegen

New York · 06.11.2018 · HarperCollins · Jagd auf El Chapo - wie ein Undercoveragent den mächtigen Drogenbaron fasste

Zweimal ist er festgenommen worden, und zweimal gelang ihm die Flucht. Nun wird El Chapo, einen der meistgesuchten Drogenbarone in den USA und Mexiko, der Prozess gemacht.

El Chapo, eigentlich Joaquín Guzmán Loera, ist der ehemalige Boss des mexikanischen Sinaloa-Drogen-Kartells. 2016 gelang es, ihn erneut zu inhaftieren. Der Mann, der maßgeblich zur Verhaftung des mächtigen Drogenbarons beigetragen hat, ist der ehemalige Undercover-Agent Andrew Hogan. In „Jagd auf El Chapo – wie ein Undercoveragent den mächtigen Drogenbaron fasste“ berichtet Hogan, wie er während der acht Jahre dauernden Undercoverarbeit in den inneren Kreis von El Chapo gelangte – und ihn schließlich auf spektakuläre Weise zu Fall brachte.  

Anlässlich der diesen Monat beginnenden Gerichtsverhandlung möchten wir Ihnen und Ihren Kundinnen und Kunden diesen exklusiven und hochspannenden Insiderbericht ans Herz legen und freuen uns, wenn Sie den Titel sichtbar machen.