MIRA-Neuerscheinungen im Februar 2018

MIRA-Neuerscheinungen im Februar 2018

Hamburg · 06.02.2018 · Neuerscheinung

Winterzeit ist Kuschelzeit! Um sich auf die romantischen Tage im Februar – am 14. ist Valentinstag – einzustimmen, kommen hier die neuen Taschenbücher von MIRA. Susan Mallery, Nora Roberts, Linda Howard und Co. sorgen für warme Gefühle und heizen mit Spannung ein. Da gehen die Wintertage gleich viel schneller vorbei.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unseren Neuerscheinungen!

 

Mr. O - Ich darf dich nicht verführen! von Lauren Blakely

Mein Name ist Nick Hammer. Aber nennt mich einfach Mr. O – denn ich kann jeder Frau den ersehnten Höhepunkt bescheren. Man könnte sagen, das ist meine beste Eigenschaft. Wieso sollte ich also Nein sagen, wenn eine süße, total scharfe Frau mich bittet, ihr Nachhilfe in Liebesdingen zu geben? Das Problem: Harper Holiday ist die Schwester meines besten Freundes Spencer und damit für mich absolut tabu. Flirttipps geben: erlaubt. Flirttipps mit Harper ausprobieren: strengstens verboten. Doch je mehr Zeit wir miteinander verbringen – und je mehr schmutzige SMS wir uns schreiben – desto weniger kann ich mich zusammenreißen …

 

Bewahre meinen Traum von Susan Wiggs

Nina Romanos größter Wunsch? Das wunderbare alte Hotel am Willow Lake in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Sie träumt schon von Seidentapeten, opulenten Teppichen und wertvollen Antiquitäten, als ihr Greg Bellamy das Haus vor der Nase wegschnappt. Widerwillig nimmt Nina sein Angebot, ihm als Managerin zur Hand zu gehen, an. Und je länger sie zusammenarbeiten, desto mehr fühlen sie sich zueinander hingezogen. Bis Nina einen folgenschweren Fehler begeht.

 

Was mein Herz dir sagen will von Susan Wiggs

Großmutter Lisette hatte ein Geheimnis, dessen ist sich die junge Witwe Camille sicher, als ihr eine Kiste mit vergilbten Aufnahmen in die Hände fällt. Kann es sein, dass ihr Großvater gar nicht ihr wahrer Großvater ist? Unterstützt von dem charmanten Historiker Finn, begibt sie sich auf dem malerischen Landgut ihrer Familie in der Provence auf Spurensuche. Dort erfährt sie nicht nur Unglaubliches über Lisette – in den wogenden Lavendelfeldern von Bellerive entdeckt sie auch, dass Finn der erste Mann sein könnte, den sie seit dem Tod ihres Gatten in ihr Herz lassen möchte.

 

Der Beste küsst zum Schluss von Susan Mallery

Unternehmer Aidan bietet Abenteuer jeglicher Art an. Schon mehr als eine Touristin hat sich in sein Bett verirrt – nun gilt der Outdoor-Experte als der Aufreißer in Fool’s Gold. Um seinen Ruf loszuwerden, braucht er eine Frau! Und zwar eine, die ihm erklärt, wie Frauen wirklich ticken. Da kommt ihm Shelby mit ihrer verrückten Idee einer Frauen-Männer-Freundschaft gerade recht. Bereits die gemeinsame Pediküre führt Aidan an seine Grenzen, und bald entpuppt sich Shelby als das größte Abenteuer seines Lebens …

 

Montana Dreams – So tief wie die Sehnsucht von Jennifer Ryan

Es war ein Kuss gewesen – ein Kuss, den Colt niemals vergessen würde. Und doch war es der falsche Zeitpunkt. Ausgerechnet jetzt hat Luna einen Job angeboten bekommen, der sie aus Montana wegführen wird, weg von ihm. Und dann plötzlich wendet sich das Blatt ohne Vorwarnung: Luna macht eine Erbschaft, die ihr großes Glück bereithalten könnte, ihr andererseits aber auch Feinde gegenüberstellt, mit denen sie nicht gerechnet hat. Colt weiß, niemals hat Luna ihn mehr gebraucht als jetzt, und nichts wird ihn davon abhalten, ihr zur Seite zu stehen.

 

Das Flüstern der Gefahr von Linda Howard

Levi Butcher ist als Teamleader für seine Truppe verantwortlich. Er kann sich keine Ablenkung leisten, denn jeder Fehler kann tödlich sein. Doch wenn er die Stimme von Jina, der Kommunikationsexpertin des Teams, hört, ist es gar nicht mehr so einfach, sich auf den Job zu konzentrieren. Als das Basislager attackiert wird, ist Jina die Einzige, die entkommen kann. Auf sich allein gestellt, muss sie Levi und sein Team finden und herausbekommen, wer für den Angriff verantwortlich war. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.

 

Das Glück wohnt so nah von Nora Roberts

Herz gewinnt
Der Mieter von nebenan ist geheimnisvoll ruhig und unverschämt heiß! Cybils Neugier ist geweckt. Sie muss herausfinden, wer Preston ist. Ein erfolgloser Musiker, ein gesuchter Juwelendieb? Die perfekte Gelegenheit bietet sich, als sie eine Verabredung braucht, um einem Date zu entgehen. Mutig fragt sie Preston. Am Ende des Abends hat Cybil nicht alle Rätsel um Preston gelöst – außer, dass er hervorragend küsst …

Das geheime Amulett
Immer heftiger knistert es zwischen Ana und ihrem charmanten Nachbarn Boone Sawyer. Schnell kommen die beiden sich näher. Dennoch hat Ana nicht vor, ihm etwas über ihre einzigartige Gabe zu verraten. Doch der Moment der Wahrheit ist bald da: Boones kleine Tochter schwebt in Lebensgefahr, und nur Ana kann sie retten. Wird Bonne, wenn er erfährt, was sie vor ihm verborgen hat, noch zu ihr stehen?