HarperCollins-Neuerscheinungen im März 2018

HarperCollins-Neuerscheinungen im März 2018

Hamburg · 05.03.2018 · Neuerscheinung

Unsere Neuerscheinungen im März sind spannend und herzbewegend! Es erwarten Sie drei neue Thriller und Tim Erzbergs neuer Kriminalroman „Sturmfeuer“ mit Anna Krüger. Besonders rührend sind diesen Monat die Geschichten „Das Leben ist ein Seidenkleid“ und „Mit Gobi durch die Wüste - eine wahre Geschichte“. Magische Welten für junge Menschen hält Laurie Forest mit „Die schwarze Zauberin“ bereit.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unseren Neuerscheinungen!

 

HarperCollins:

Dein Leben gegen meins von Liv Constantine

Amber hat es satt, unsichtbar zu sein. Sie will Daphnes perfektes Leben, ihr Geld, ihre Häuser, doch vor allem will sie ihren Mann: den attraktiven und extrem erfolgreichen Jackson Parrish. Und sie wird nicht eher ruhen, bis sie Daphnes Platz eingenommen hat. Daphne hatte nicht immer Angst vor ihrem Mann. Doch seit Langem ist Daphnes Leben die Hölle. Bis sie eine neue Freundin findet: Amber.

Sturmfeuer von Tim Erzberg

Bei der diesjährigen Regatta vor Helgoland verschwindet ein Junge aus seinem Segelboot. Kurz darauf ereignet sich an den Klippen ein unerklärlicher Todesfall. Polizistin Anna Krüger ist sich sicher: So viele Unglücke in so kurzer Zeit können kein Zufall sein. Entgegen den Erkenntnissen des LKA und den Ansichten ihres Vorgesetzten Paul ermittelt Anna weiter. Dabei stößt sie auf ein tragisches Geheimnis, das weit zurückreicht - bis zu den höllischen Bombennächten von 1945, in denen die Inselbewohner ihre Heimat verloren.

Das Leben ist ein Seidenkleid von Tanja Wekwerth

Ein Kleid kann ein Leben verändern, sagt Maja. Jede Nacht sitzt sie allein an ihrer Nähmaschine und zaubert bestickte Mäntel oder raffinierte Röcke – die kaum jemand zu Gesicht bekommt. Dazu fehlt ihr der Mut. Bis sie sich mit Leonhard anfreundet, einem sanftmütigen älteren Herrn. Seit dem Tod seiner Frau Luise hat niemand mehr ihr Ankleidezimmer betreten dürfen, niemand außer Maja. Dort, zwischen Petticoats und Maßband, stellt sie mit Leos Hilfe bald fest, dass Lebensträume keinem Schnittmuster folgen.

Die Gottesformel von Patrick Hemstreet

"Es ist keine Telekinese. Wir sprechen lieber von mentalen Muskeln." Die erste Gruppe der Zetas haben dank ihrer ausgeprägten mentalen Fähigkeiten die Militärbasis übernommen und sind nun durch den Zugriff auf das nukleare Arsenal in der Lage, die Regierung zu erpressen. Derweil sind ihr Erschaffer Chuck und sein Team der Wissenschaftler untergetaucht, um die Formel hinter der Gotteswelle zu vervollständigen. Doch schmerzhaft wird ihnen bewusst gemacht, dass der einzige Ausweg darin liegt, den Zetas im Kampf entgegenzutreten.

Mit Gobi durch die Wüste - eine wahre Geschichte von Dion Leonard

Dion Leonard ist Ultra-Marathonläufer und lebt für die härtesten Rennen der Welt. Als er nach China zum 7-Tage-Rennen durch die Wüste Gobi reist, will er in erster Linie den Wettkampf gewinnen. Dafür hat er leichtes Gepäck und nur das nötigste Essen dabei. Womit er nicht rechnet: mit der kleinen Mischlingshündin, die ihn aus ihren großen braunen Augen an der Startlinie anschaut – und dann kilometerweit begleitet. Er nennt sie Gobi, sie schenkt ihm Mut, als er ans Aufgeben denkt. Und schließlich kehrt er während des Rennens für sie um. Davon, wie der kleine Hund mit großem Herzen einen besseren Mensch aus ihm gemacht hat, erzählt Leonard in diesem Buch.

 

HarperCollins ya!:

Die schwarze Zauberin von Laurie Forest

Die 17-jährige Gardenierin Elloren ist die Enkelin der schwarzen Zauberin, der letzten großen Hexe ihres Volkes. Obwohl sie ihr sehr ähnlich sieht, spürt sie keine magischen Kräfte in sich. Ein Traum wird wahr, als sie dennoch auf die berühmte magische Universität gehen und das Handwerk der Apothekerin erlernen darf. Doch dort lernen auch Elben, gestaltwandelnde Lykaner und geflügelte Icarale – die Erzfeinde der Gardenier. Und als das Böse aufzieht, bleibt Elloren keine andere Wahl, als ausgerechnet denjenigen zu vertrauen, die sie für die schlimmsten Verräter gehalten hat.

 

Jetzt als Taschenbuch:

Tote Seelen reden nicht von Roxann Hill

Ein Pfarrer wird in einer Gasse tot aufgefunden – mit durchgeschnittener Kehle. Die Tat gleicht einer Hinrichtung. Ex-Polizistin Anne Steinbach und Kirchenermittler Paul Wagner stehen vor einem Rätsel. Der Ermordete galt als selbstloser und allseits beliebter Seelsorger. Welches Motiv verbirgt sich hinter dieser blutigen Tat? Die Jagd nach dem Schuldigen führt das ungleiche Ermittlerduo zu einer obskuren Sekte. Doch jeder Schritt in diese Richtung birgt neue Fragen - und neue Gefahren …