Aktuelle Pressemitteilungen

Logo HarperCollinsGermany

14. Juni 2016

HarperCollins Germany und Bastei Lübbe gründen das Joint-Venture „HarperCollins bei Lübbe Audio“ zur gemeinschaftlichen Verwertung von Hörbuchrechten

Die deutsche Dependance des zweitgrößten Publikumsverlags der Welt HarperCollins und Lübbe Audio, der größte konzernunabhängige Hörbuch-Verlag Deutschlands, gehen gemeinsame Wege bei der Hörbuchproduktion und –vermarktung. Zukünftig werden alle HarperCollins-Inhalte in Deutschland bei Lübbe Audio vermarktet. Das gemeinsame Label firmiert unter ‚HarperCollins bei Lübbe Audio’. „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit. Damit stärken wir unsere Marktposition und liefern dem Hörbuchmarkt nachhaltig neue Impulse. Gleichzeitig ist die Kooperation auch von strategischer Bedeutung für Bastei Lübbe. Sie ist langfristig angelegt und in vielerlei Richtung ausbaufähig“, erläutert Thomas Schierack, Vorstandsvorsitzender der Bastei Lübbe AG. weiter

 

Logo HarperCollinsGermany

29. März 2016

HarperCollins hat die weltweiten Rechte für die Veröffentlichung der Begleitbücher für Erwachsene zu dem Film Fantastic Beasts and Where to Find Them durch Warner Bros. Consumer Products erworben

HarperCollins Publisher hat die Veröffentlichungsrechte für die Begleitbände zu dem Warner Bros. Film Fantastic Beasts und Where to Find Them erworben. Geplanter globaler Filmstart in 2D und 3D (in ausgewählten Kinos und IMAX-Theatern) ist der 18. November 2016. Das Drehbuch zu Fantastic Beasts and Where to Find Them wurde von J.K. Rowling verfasst. Der Film führt die Zuschauer in eine magische Welt ins New York der 1920-er Jahre. Oscar-Gewinner Eddie Redmayne spielt die Hauptrolle, den Magizoologen Newt Scamander. weiter

 

Logo HarperCollinsGermany

31. März 2015

Aus der Harlequin Enterprises GmbH wird zum 1. April 2015 die HarperCollins Germany GmbH

Am 1. April 2015 wird aus der Harlequin Enterprises GmbH die HarperCollins Germany GmbH. Neben dem CORA Verlag werden unter dem Dach der neuen Gesellschaft künftig die Imprints HarperCollins, MIRA Taschenbuch sowie das Digital-Angebot books2read erscheinen. Hintergrund der Namensänderung ist die Übernahme der kanadischen Muttergesellschaft Harlequin Enterprises Ltd. im Frühjahr 2014 durch HarperCollins Publishers. Das New Yorker Unternehmen ist seitdem der weltweit zweitgrößte Publikumsverlag mit 18 internationalen Dependancen und veröffentlicht pro Jahr circa 10.000 Bücher in mehr als 30 Sprachen. Das Programm des Verlages umfasst aktuell rund 200.000 Bücher im Print- und Online-Bereich. weiter