×

Ihre Vorbestellung zum Buch »Hat die überhaupt ne Erlaubnis, sich außerhalb der Küche aufzuhalten?«

Wir benachrichtigen Sie, sobald »Hat die überhaupt ne Erlaubnis, sich außerhalb der Küche aufzuhalten?« erhältlich ist. Hinterlegen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse. Ihren Kauf können Sie mit Erhalt der E-Mail am Erscheinungstag des Buches abschließen.

Hat die überhaupt ne Erlaubnis, sich außerhalb der Küche aufzuhalten?

Als Buch hier erhältlich:

Wie modern ist Deutschland wirklich?

Claudia Neumann hat es geschafft. Sie ist die einzige deutsche Sportreporterin, die in eine absolute Männerdomäne eingebrochen ist und sich dort seit Jahrzehnten behauptet: Sie kommentiert live im Fernsehen Fußballspiele der absoluten Weltklasse – und zwar auch die der Männer. Und genau das ist für viele ein Problem.

Wann immer Claudia Neumanns Stimme während eines Spiels zu hören ist, erlebt die Kommentatorin in den sozialen Medien einen Shitstorm. Frauen, so glauben noch immer viel zu viele, hätten im Fußball nichts zu suchen. 

In ihrem Buch schildert sie, wie sie es schafft, mit all den Beleidigungen umzugehen. Und wie es sich anfühlt, plötzlich zu einer Art Ikone der Frauenbewegung erklärt zu werden, ohne je gefragt worden zu sein. Mit bewundernswerter Souveränität legt sie dabei den Finger in die Wunde: 

Was läuft schief mit unserem Selbstverständnis, wenn es bei Geschlechterfragen keine Zwischentöne mehr gibt? Woher kommt der ganze Hass, der auf einmal jede*n treffen kann? Woher die unsachliche Schärfe? Was hat die (Sport-)Welt hierzulande gesellschaftlich verpasst? Welche Wege aus der Abseitsfalle gibt es?


  • Erscheinungstag: 24.03.2020
  • Seitenanzahl: 272
  • ISBN/Artikelnummer: 9783959673679

Leseprobe

Lade Leseprobe ...

Autor