SPOT 5 - Ryder: The Shark

Das heiße Finale der erfolgreichen SPOT-Reihe! SPOT-Mitglied Ryder ist schockiert, als er eine ohnmächtige junge Frau am Strand von Los Angeles auffindet. Sie ist übel zugerichtet, blaue Flecken überziehen ihren gesamten Körper. Der ehemalige Navy SEAL erkennt sofort, dass es sich um keinen Unfall handeln kann. Noch schlimmer: Beths eigene Familie scheint in den Fall verwickelt zu sein. Inmitten des Labyrinths aus Lügen und Verrat weiß Ryder nur eines sicher: Er muss Beth um jeden Preis beschützen. Zum Glück kann er auf die Unterstützung seines Teams zählen. Doch ihr letzter Fall bringt selbst die toughen Jungs von SPOT an ihre Grenzen.

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

SPOT 5 - Ryder: The Shark

Das heiße Finale der erfolgreichen SPOT-Reihe! SPOT-Mitglied Ryder ist schockiert, als er eine ohnmächtige junge Frau am Strand von Los Angeles auffindet. Sie ist übel zugerichtet, blaue Flecken überziehen ihren gesamten Körper. Der ehemalige Navy SEAL erkennt sofort, dass es sich um keinen Unfall handeln kann. Noch schlimmer: Beths eigene Familie scheint in den Fall verwickelt zu sein. Inmitten des Labyrinths aus Lügen und Verrat weiß Ryder nur eines sicher: Er muss Beth um jeden Preis beschützen. Zum Glück kann er auf die Unterstützung seines Teams zählen. Doch ihr letzter Fall bringt selbst die toughen Jungs von SPOT an ihre Grenzen.
Erscheinungstag: Mo, 15.04.2019
Bandnummer:
Seitenanzahl: 184
ISBN: 9783745750669
E-Book Format: ePub oder .mobi

Dieses E-Book kann auf allen ePub- und .mobi -fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, Kindle, iPhone, Samsung ...

More Information

Kundenbewertungen

Jetzt ist Ryder dran - 29.04.2019 09:37:43 - Ascora

Zum Inhalt: Das SPOT-Team ist eine Sondereinsatztruppe der Polizei, die quasi unter dem Radar agiert. Sie setzt sich aus 5 Männern zusammen, ehemaligen SEALs, SWAT-Mitgliedern, Army Rangern u.ä. In den vier vorherigen Bänden dieser Serie haben bereits die vier anderen Männer ihre Traumfrauen erst retten und dann lieben können, nun ist Ryder, der ehemalige SEAL an der Reihe. Seine Traumfrau Beth wurde zusammengeschlagen und über Bord geworfen. Ryder und sein Team setzten nun alles daran die Schuldigen zu finden und zu überführen.

Die einzelnen Teile dieser Serie sind nur lose verknüpft, jedes behandelt ein eigenes Paar und deswegen kann man sie gut einzeln lesen, wobei der Spaß natürlich größer ist, wenn man die richtige Reihenfolge einhält. Erzählt wird die Story in der Dritten Person und die Sprache ist modern und leicht lesbar. Die meisten Protagonisten kennt der Leser der Reihe bereits aus den anderen Folgen, man kann sie aber auch ohne Vorkenntnisse gut greifen, auch wenn dann teilweise die Tiefe ein bisschen fehlt. Da es sich „nur“ um eine Kurzgeschichte, von nicht einmal 200 Seiten handelt, kommen vielleicht die ein oder anderen Handlungsstränge etwas kurz und die Ereignisse folgen relativ rasch auf einander, man muss eben für die Kürze einige kleinere Abstriche, gegenüber einem längeren Roman machen. Aber auf jeden Fall bietet diese Kurzgeschichte eine angenehme Unterhaltung und Lesesspaß für Zwischendurch.

Mir wurde diese Story dankenswerter Weise vom Verlag und NetGalley als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, meine freie Meinung wurde davon aber nicht beeinflusst.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Ein Teil von ihr

Mutter. Heldin. Lügnerin. Mörderin?

Im Bruchteil einer Sekunde kann sich dein Leben für immer verändern….
Du hast die Nachrichten gesehen, über die Gewalt in dieser Welt den Kopf geschüttelt und weitergemacht wie immer. Nie könnte dir so etwas passieren, dachtest du.
Andrea Oliver erlebt das Entsetzlichste. Einen Amoklauf. Was sie noch mehr schockiert: Ihre Mutter Laura entreißt dem Angreifer ein Messer und ersticht ihn. Andrea erkennt sie nicht wieder. Offenbar ist Laura mehr als die liebende Mutter und Therapeutin, für die Andrea sie immer gehalten hat. Sie muss einen Wettlauf gegen die Zeit antreten, um die geheime Vergangenheit ihrer Mutter zu enthüllen, bevor noch mehr Blut vergossen wird …
Laura weiß, dass sie verfolgt wird. Und dass ihre Tochter Andrea in Lebensgefahr ist …

»Dieser Thriller wird Sie um den Schlaf bringen. Für Slaughter-Fans ist „Ein Teil von ihr“ ein absolutes Lese-Muss.«
ok!

»Wie immer hat Slaughter … keine Scheu, Verbrechen in all ihrer Brutalität und Grausamkeit zu schildern. […] Daneben aber beweist sie ebenso viel Gespür für die Zerrissenheit, für Sehnsüchte und Ängste, für starke Gefühle und damit verbundene innerliche Eruption, kurz: für die Komplexität ihrer Charaktere.«
dpa

»Karin Slaughters „Ein Teil von ihr“ liest sich als moderne Geschichte über komplizierte Vereinigte Staaten von Amerika, in der charakteristische Merkmale des American Way of Life ebenso aufscheinen wie der Mythos vom Grenzland.«
krimi-couch.de

 »Provokanter und raffinierter als alles, was sie zuvor geschrieben hat.«
vol.at

 »Eine spannende Lektüre bis zum Schluss.«
SpotOnNews

 »Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite.«
Magazin-frankfurt.com

 »Karin Slaughter gilt völlig zu Recht als eine der besten Krimi-Autoren der USA. Ihre Geschichten fesseln von Anfang bis Ende.«
IN

 »Karin Slaughter zählt zu den talentiertesten und stärksten Spannungsautoren der Welt.«
Yrsa Sigurðardóttir

»Jeder neue Thriller von Karin Slaughter ist ein Anlass zum Feiern!«
Kathy Reichs

»Karin Slaughter bietet weit mehr als unterhaltsamen Thrill.«
SPIEGEL ONLINE über »Pretty Girls«

Mehr erfahren »