Traummänner & Traumziele: Italienische Inseln (eBundle)

Wer kennt sie nicht: Die romantischen, italienischen Inseln Capri, Elba oder Sizilien. Erleben sie mediterranes Flair und italienische Leidenschaft mit diesen exklusiven eBundles.

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Traummänner & Traumziele: Italienische Inseln (eBundle)

Wer kennt sie nicht: Die romantischen, italienischen Inseln Capri, Elba oder Sizilien. Erleben sie mediterranes Flair und italienische Leidenschaft mit diesen exklusiven eBundles.
Verführung auf Capri

Über diesen Roman:

Galaball in Rom: Verzaubert und wie das erwachte Dornröschen fühlt sich Laura in ihrem Ballkleid. Plötzlich ist es da, dieses Prickeln, nach dem sie sich all die Jahre insgeheim sehnte. Heiß, aufregend und immer stärker knistert es zwischen ihr und dem fantastisch aussehenden Unternehmer Allesandro di Vincenzo. Überwältigt von ihren Gefühlen, lässt sie sich von ihm ins Reich der Liebe entführen. Träumt nach romantischen Tagen auf Capri schon von einer gemeinsamen Zukunft. Da jedoch erfährt sie, warum Allesandro sie wirklich wach geküsst hat …

Mondschein über Capri

Über diesen Roman:

„Vergiss ihn!“ Nur zwei Worte – aber sie reichen, um Ellies Hoffnungen restlos zu zerstören. Seit sie mit dem attraktiven Jack eine Scheinbeziehung eingegangen ist, hat sie davon geträumt, dass er eines wundervollen Tages ihre Liebe erwidern wird. Doch jetzt erfährt sie von seinem Bruder, dass Jacks Herz schon seit Jahren nicht mehr frei ist. Verzweifelt glaubt Ellie: Das riskante Spiel, das sie auf Capri mit ihm begonnen hat, ist aus. Sie muss die Insel verlassen, sich ihrem Schicksal fügen – und versuchen, die Liebe ihres Lebens für immer zu vergessen …

Heiss wie die Nächte Siziliens

Über diesen Roman:

Alissa ist schockiert: Sechs Monate soll sie mit dem geheimnisvollen Dario Parisi unter einem Dach leben – als seine Ehefrau! Nur dann wird sie das Castello ihres Großvaters in Sizilien erben. Niemals! schwört sie sich. Und willigt notgedrungen doch ein. Erotische Annäherungen aber, geschweige denn Liebesnächte, will sie nicht dulden! Und nach dem halben Jahr wird sie sich sofort wieder von ihm trennen ... Allerdings ist es gar nicht so leicht, einem heißblütigen Sizilianer die kalte Schulter zu zeigen. Und noch schwerer ist es, seinen erregenden Küssen zu widerstehen

Stille meine Sehnsucht, Geliebter! - Ebook

Über diesen Roman:

Kaum landet das Flugzeug auf Sizilien, will Laurel nur noch eines: Wieder fort von dieser Insel, fort von den Erinnerungen – und fort von ihrem Noch-Ehemann Cristiano. Zwei Jahre ist es her, dass er sie einfach im Stich ließ, obwohl sie ihn so sehr brauchte! Trotzdem spürt sie sofort wieder die alles verzehrende Leidenschaft, als sie ihm gegenübersteht. Unter der glühenden Sonne Siziliens muss sich Laurel nicht nur der bitteren Vergangenheit stellen. Sie muss vor allem Cristiano widerstehen. Denn mit jedem Tag spürt sie mehr, dass nur er ihre tiefe Sehnsucht stillen kann …

Erscheinungstag: So, 06.07.2014
Bandnummer:
Seitenanzahl: 592
ISBN: 9783733787103
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Amanda Browning ist ein überzeugter Single und lebt am Rande der englischen Grafschaft Essex in dem Haus, in dem sie auch aufgewachsen ist. Sie hat engen Kontakt zu ihrer Familie und ist begeisterte Großtante von insgesamt 18 Neffen und Nichten. (…)
 
Julia James lebt in England. Als Teenager las sie die Bücher von Mills & Boon und kam zum ersten Mal in Berührung mit Georgette Heyer und Daphne du Maurier. Seitdem ist sie ihnen verfallen. Sie liebt die englische Countryside mit ihren Cottages (…)
 
Sarah Morgan steht regelmäßig auf den Bestseller-Listen der USA Today. Ihre Romances wurden weltweit über 11 Millionen mal verkauft. Drei Jahre in Folge wurde sie für den RITA Award nominiert, den sie in den Jahren 2012 und 2013 erhielt. (…)
 
Annie verbrachte ihre prägenden Jahre an der Küste von Australien und wuchs in einer nach Büchern verrückten Familie auf. Eine ihrer frühesten Kindheitserinnerungen besteht darin, nach einem Mittagsabenteuer im bewaldeten Hinterhof schläfrig (…)

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Die gute Tochter

"Lauf!", fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. "Lauf weg!" Und Charlie läuft. An diesem Tag. Und danach ihr ganzes Leben. Sie ist getrieben von den Erinnerungen an jene grauenvolle Attacke in ihrer Kindheit. Die blutigen Knochen ihrer erschossenen Mutter. Die Todesangst ihrer Schwester. Das Keuchen ihres Verfolgers.
Als Töchter eines berüchtigten Anwalts waren sie stets die Verstoßenen, die Gehetzten. 28 Jahre später ist Charlie selbst erfolgreiche Anwältin. Als sie Zeugin einer weiteren brutalen Bluttat wird, holt ihre Geschichte sie ganz ungeahnt ein.

"Die gute Tochter" ist ein Meisterwerk psychologischer Spannung. Nie ist es Karin Slaughter besser gelungen, ihren Figuren bis tief in die Seele zu schauen und jede Einzelne mit Schuld und Leid gleichermaßen zu belegen.

"Die dunkle Vergangenheit ist stets gegenwärtig in diesem äußerst schaurigen Thriller. Mit Feingefühl und Geschick fesselt Karin Slaughter ihre Leser von der ersten bis zur letzten Seite."
Camilla Läckberg

"Eine großartige Autorin auf dem Zenit ihres Schaffens. Karin Slaughter zeigt auf nervenzerfetzende, atemberaubende und fesselnde Weise, was sie kann."
Peter James
 
"Karin Slaughter ist die gefeiertste Autorin von Spannungsunterhaltung. Aber Die gute Tochter ist ihr ambitioniertester, ihr emotionalster - ihr bester Roman. Zumindest bis heute."
James Patterson
 
"Es ist einfach das beste Buch, das man dieses Jahr lesen kann. Ehrlich, kraftvoll und wahnsinnig packend - und trotzdem mit einer Sanftheit und Empathie verfasst, die einem das Herz bricht."
Kathryn Stockett

„Die Brutalität wird durch ihre plastische Darstellung körperlich spürbar, das Leiden überträgt sich auf den Leser.“
(Hamburger Abendblatt)

„Aber es sind nicht nur die sichtbaren Vorgänge und Handlungen von guten oder schlechten Individuen, die die (…) Autorin penibel genau beschreibt. Es sind vor allem die inneren, die seelischen Abläufe, die überzeugen.“
(SHZ)

„Das alles schildert Slaughter mit unglaublicher Wucht und einem Einfühlungsvermögen, das jedem Psychotherapeuten zu wünschen wäre.“
(SVZ)

„Die aktuelle Geschichte um die Quinns ist eine Südstaaten-Saga der besonderen Art, von der ihr nicht weniger erfolgreiche Kollege James Patterson sagt, sie sei ‚ihr ambitioniertester, ihr emotionalster, ihr bester Roman. Zumindest bis heute‘.“
(Focus Online)

„Die Autorin hat hier ein ausgezeichnetes Buch vorgelegt, dass mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt hat.“
(Krimi-Couch.de)

„Es gibt Bücher, bei denen man das Atmen vergisst. Die Romane der amerikanischen Schriftstellerin gehören dazu. So auch dieser Pageturner. (…) Karin Slaughter versteht es meisterhaft, glaubwürdige Charaktere zu erschaffen und ihre Leser fortwährend zu überraschen.“
(Lebensart)

„Atmosphärisch dichter Thriller über die sozialen Gespinste einer Kleinstadt, psychologisch sehr stimmig, mit vielen Schichten und Überraschungen.“
(Bayrischer Rundfunk)

Mehr erfahren »