Verführung wider Willen (eBundle)

Erleben sie in drei historischen Romanen, verführerische Geschichten rund um adlige Lords und Ladies.

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Verführung wider Willen (eBundle)

Erleben sie in drei historischen Romanen, verführerische Geschichten rund um adlige Lords und Ladies.
Italienische Verführung

Über diesen Roman:

Eigentlich sollte sie an der Seite ihrer Gouvernante die Schönheiten Roms kennenlernen. Doch als die junge Britin Lady Diana den heißblütigen Antonio trifft, sind ihr die kulturellen Schätze Italiens auf einmal ganz egal. Seine Küsse rauben ihr den Atem, und sie verliebt sich Hals über Kopf in den charmanten Mann. Nur ist Antonio nicht der, der er vorgibt zu sein. Allein wegen einer schändlichen Wette hat er versucht, Diana zu verführen – und dabei sein Herz an sie verloren. Mehr als alles andere auf der Welt begehrt er die bildhübsche Lady zur Frau. Aber dann stößt er auf ein Geheimnis, das ihn zweifeln lässt …

Verrat und Verführung

Über diesen Roman:

England, 1708: Können diese klaren blauen Augen lügen? fragt sich Lord Simon Rockley, während er auf dem Ball wie gebannt die schöne Christina Atherton beobachtet. Eine geheime Mission hat ihn nach Oakbridge Hall, den Landsitz der Athertons, gebracht: Er ist dem gefährlichen Straßenräuber Buckley auf der Spur, den er in den Geheimgängen unter dem Schloss vermutet. Ihn zu überführen lautet der Auftrag des adligen Geheimagenten. Und bestimmt nicht, Christina zu einer leidenschaftlichen Nacht zu verführen! Doch genau das ist es, was Simon macht. Ohne zu wissen, ob seine hinreißende Geliebte eine Verräterin ist …

Verführung im Walzertakt?

Über diesen Roman:

Diana hat genug von London – den Bällen und den Männern, denen man nicht trauen kann. Um über ihren betrügerischen Exverlobten hinwegzukommen, kehrt sie zurück aufs Land. Sie führt ein ruhiges Leben, bis Brett Farnham, Earl of Coltonby, auftaucht. Gegen ihren Willen weckt der aufregende Londoner Lebemann längst vergessene Sehnsüchte: Wie wunderbar ist es, im Walzertakt herumgewirbelt und verführt zu werden vom Glanz in den Augen des Partners! Doch kaum beginnt Diana, den Glauben an die Liebe zurückzugewinnen, muss sie erkennen: Brett will nur eine Geliebte, keine Gattin …

Erscheinungstag: Mi, 22.04.2015
Bandnummer:
Seitenanzahl: 736
ISBN: 9783733787837
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Blutige Fesseln

Es ist der persönlichste Fall in Will Trents Laufbahn. Das spürt der Ermittler schon in dem Moment, als er das leer stehende Lagerhaus betritt und die Leiche entdeckt – die Leiche eines Ex-Cops. Blutige Fußabdrücke weisen auf ein zweites Opfer hin. Eine Frau. Von ihr fehlt jede Spur. Das Brisante: Gegen den prominenten Eigentümer des Lagerhauses ermittelt Will bereits seit einem halben Jahr wegen Vergewaltigung. Erfolglos!Als am Tatort zudem ein Revolver gefunden wird, der auf Wills Noch-Ehefrau Angie zugelassen ist, ahnt er, dass dies ein Spiel auf Leben und Tod wird.

"Definitiv eine der besten Thriller-Autorinnen unserer Zeit.“
Gillian Flynn

"Karin Slaughters Helden sind weder strahlend noch fehlerfrei, und deswegen überzeugend."
Frauke Kaberka, dpa

"Stoff für schlaflose Nächte!"
buchjournal

"Karin Slaughter gebührt ein Ehrenplatz auf der großen Thriller-Bühne! Und nach drei Jahren Pause auch endlich wieder ein neuer Will-Trent-Roman. Ihre Fans werden es ihr danken.“

Booklist, Michele Leber

Mehr erfahren »