Beautiful Idols - Die Nacht gehört dir

Beautiful Idols - Die Nacht gehört dir

Mach diesen Sommer einen der Unrivaled-Clubs zum Hotspot der Stars und sichere dir die Chance auf einen unglaublichen Geldgewinn!
Drei sehr unterschiedliche Jugendliche folgen der Aufforderung und hoffen auf die Erfüllung ihres größten Traums – aber sie ahnen nicht, wie hart das schimmernde Parkett wirklich ist, auf dem sie sich bewegen müssen. Wie weit werden sie gehen, um zu gewinnen?

“Unrivaled enthüllt die dunkle, knallharte Seite des Ruhms und nimmt den Leser in einem Netz aus Spannnung und Lügen gefangen.”
Jennifer L. Armentrout, 1# New-York Times-Bestsellerautorin

„Macht süchtig! Bei einem Wahnsinns-Cliffhanger und überall überraschenden Wendungen konnte ich nicht aufhören zu lesen.“
Anna Todd, New York Times-Bestsellerautorin

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Beautiful Idols - Die Nacht gehört dir

Mach diesen Sommer einen der Unrivaled-Clubs zum Hotspot der Stars und sichere dir die Chance auf einen unglaublichen Geldgewinn!
Drei sehr unterschiedliche Jugendliche folgen der Aufforderung und hoffen auf die Erfüllung ihres größten Traums – aber sie ahnen nicht, wie hart das schimmernde Parkett wirklich ist, auf dem sie sich bewegen müssen. Wie weit werden sie gehen, um zu gewinnen?

“Unrivaled enthüllt die dunkle, knallharte Seite des Ruhms und nimmt den Leser in einem Netz aus Spannnung und Lügen gefangen.”
Jennifer L. Armentrout, 1# New-York Times-Bestsellerautorin

„Macht süchtig! Bei einem Wahnsinns-Cliffhanger und überall überraschenden Wendungen konnte ich nicht aufhören zu lesen.“
Anna Todd, New York Times-Bestsellerautorin

Erscheinungstag: Mo, 10.07.2017
Erscheinungstag: Mo, 10.07.2017
Bandnummer: 200029
Bandnummer: 200029
Seitenanzahl: 416
Seitenanzahl: 416
ISBN: 9783959671217
ISBN: 9783959676830
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Die internationale Bestsellerautorin Alyson Noël hat nach ihren Serien „Evermore“ und „Soul Seeker" einen festen Platz unter den erfolgreichsten Teen-Autorinnen. Ihre Romane sind in 37 Sprachen übersetzt, weltweit sind mehr als 10 Millionen (…)

Kundenbewertungen

Ein interessanter Auftakt mit ein paar kleinen Schwächen - 02.11.2017 14:40:36 - Corinna's World of Books

Mit " Beautiful Idols schafft Alyson Noël einen etwas anderen Auftakt der an Spannung nicht zu wenig hatte. Jedoch manche stellen etwas zu lang waren. Die Charaktere waren interessant doch ihnen fehlte etwas.

Es hat Potenzial und ich bin gespannt wie Band 2 wird

Beautiful Idols - Die Nacht gehört dir - 27.10.2017 18:05:48 - Booklover - Fantastische Welten

Obwohl der Schreibstil wirklich gut war und man das Buch flüssig lesen konnte, war die Story leider nichts für mich. Ich konnte mich nicht mit den Charakteren identifizieren und hatte daher große Schwierigkeiten mich ich in die Geschichte einzufinden. Daher musste ich das Buch leider abbrechen. Für mich war es leider ein Fehlgriff.

Gute Grundidee, aber später Spannungsaufbau - 07.10.2017 23:29:56 - Zeilenspringerin

Mich konnte erst das wirklich spannende und überraschende Ende vom Auftakt der "Beautiful Idols" Reihe überzeugen. Das Buch braucht leider lange, um einen Spannungsbogen aufzubauen und auch die Charaktere konnten mich nicht wirklich überzeugen. Aber da ich hoffe, dass die Fortsetzung die Spannung vom Ende aufnimmt und dann weiterhin spannend bleibt, werde ich dieser auf jeden Fall eine Chance geben.

kommt spät in Fahrt - 06.10.2017 10:54:31 - Bücherhummel

Die Spannung steigt in der Handlung relativ spät dafür passieren dann doch viele doch überraschende Wendungen die man nicht ganz so vorhergesehen hat und man konnte gut hinter manche Maske blicken. Zudem rätselt und fiebert man mit wer wohl am Ende den Sieg davon tragen wird. Aber auch viele kleine Fragen bleiben offen, ich bin gespannt ob das im zweiten Teil aufgeklärt wird.Leider war ich von diesem Buch etwas enttäuscht da ich solange brauchte um rein zukommen.

Die Nacht gehört dir - 05.10.2017 15:14:52 - neywonderland

Ein tolles Buch, dass die negativen Seiten von Ruhm aufzeigt und uns alle einen Spiegel vor die Nase hält. Trotz dem etwas langatmigen Anfang gibt es von mir daher ★★★★☆ / 4 von 5 Sternen

Link: https://neywonderland.wordpress.com/2017/10/03/rezension-beautiful-idols/#more-4919

Spannende Geschichte - 03.10.2017 15:34:34 - Seelenlesezeichen

Die Geschichte war wirklich spannend. Durch die unerwarteten Wendungen ist die Spannung auch nicht weniger geworden. Leider waren einige Situationen etwas langatmig, was ich sehr schade fand. Alles in allem hat mir das Buch aber dennoch gut gefallen.

Leider überhaupt nicht meins. - 30.09.2017 19:53:23 - Live Between The LInes

Leider konnten mich bei diesem Buch weder der Anfang der Geschichte noch die Charaktere packen. Ich habe mich durch die ersten 50-80 Seiten gequält, vor allem da es sich dabei um ein Rezensionsexemplar handelte. Leier hat mich auch der Schreibstil nicht wirklich gefallen.
In dem was ich gelesen habe ist nicht wirklich etwas wichtiges passiert und so habe ich es, leider, letzen Endes abgebrochen. Dem Verlag und der Autorin gegenüber tut es mir unglaublich leid. Aber leider ist es so.

Eine Geschichte, die so nur in der Stadt der Engel spielen kann - 29.09.2017 13:53:42 - poesielos

In Beautiful Idols – Die Nacht gehört dir von Alyson Noël bestimmt Ira Redmann das Nachtleben von Los Angeles zwischen Sunset und Hollywood Boulevard mit diversen Clubs für jeden Geschmack. Um diese mit neuen Impulsen noch beliebter bei den Stars und Sternchen der Stadt zu machen, lobt er einen Wettstreit aus: Wer aus schafft, dem ihn zugewiesenen Club am besten über den Sommer zu promoten, darf auf einen großen Geldgewinn hoffen. Unter den zig Bewerbern für diese Aufgabe befinden sich auch Layl

Leider enttäuscht - 24.09.2017 12:41:59 - buechertipps_und_mehr

Die Idee hinter dem ganzen war wirklich toll! Aber leider hat mir an der Umsetzung eine Menge gefehlt und das Buch konnte mich einfach nicht packen.

Unterhaltsam, aber fies - 19.09.2017 20:24:59 - Buchstabengewitter

"Die Nacht gehört dir" erzählt die Geschichte von drei sehr unterschiedlichen jungen Erwachsenen, die versuchen sich in der Welt von Hollywood einen Namen zu machen. Unterhaltsam und spannend geschrieben beleuchtet die Autorin vor allem die Schattenseiten der Hollywood-Welt und zögert auch nicht Gemeinheiten in die Handlung einfließen zu lassen. Mir persönlich war es ein bisschen zu viel auf Hass und Missgunst ausgelegt, die moralischen Abgründe haben mir überhaupt nicht gefallen.

…ein Leben für den Sieg, egal welches Opfer man mit sich in den Abgrund zieht... - 17.09.2017 23:43:13 - Buch Versum

Das Buch hat leider meinen Geschmack nicht ganz getroffen, ich habe erst gut ab der Mitte den Spannungsaufbau genossen.
Mich haben die Einsätze der Kandidaten,nicht so wie Erwartet vom Hocker gehauen, wobei Ich recht fasziniert vom Ira,dem Besitzer der Clubs vom Wettbewerb war.
Man muss der Autorin jedoch ein Lob aussprechen,da der Handlungsstrang/ der Spannungsaufbau sehr gut war.
Die Verstrickung immer weiter in die Tiefe, durch Lügen oder Aktionen um sein Ziel zu erreichen waren erschreckend

Super Buch! Was ein Cliffhanger ... - 12.09.2017 21:08:59 - Bücherfantasien

Ich wurde durchaus begeistert, nach kurzer Verwirrung rund um die zahlreichen Protagonisten habe ich mich schnell an die Personen gewöhnt und konnte mich komplett der Handlung hingeben. Kleiner Punktabzug wegen der Verwirrung und kleinen langwierigen Szenen. Ich war dennoch die ganze Zeit über sehr begeistert und angetan von der Handlung und vor allem der riesen Cliffhanger hinterlässt mich gebannt auf den zweiten Teil.

Total gut! - 12.09.2017 19:39:37 - Bows and Books

TITEL
♦ Schon auf Anhieb mochte ich den Titel ,,Beautiful Idols", weil er sich einfach total glitzernd und funkelnd anhört. Der Untertitel ,,Die Nacht gehört dir" passt perfekt dazu und hört sich total mysteriös an, und man möchte gleich wissen, wer denn diese schönen Idole sind und was in den Nächten der Unrivaled-Clubs vor sich geht.

COVER
♦ Anfangs wusste ich gar nicht, dass ich sich bei dem Buch um eine Neuauflage von ,,Unrivaled" handelt, denn dieses Cover sah wirklich ganz anders aus! Ich weiß aber noch, dass mich das schwarze Buch mit der in Gold schmelzenden Erdbeere schon damals neugierig gemacht hat, und ich es mir dann auf meine Wunschliste gepackt hatte, es dann aber irgendwie in Vergessenheit geriet.
Auf jeden Fall gefällt mir das Cover der Neuauflage sogar ein wenig besser, weil es meiner Meinung nach noch besser zum Titel passt, und die Pose des Mädchens total cool ist.

IDEE
♦ Wer würde nicht mal gerne für einige Zeit einen mea angesagten Club übernehmen und ihn managen und dabei einen Riesenerfolg zu haben? Im Buch werden drei unterschiedliche Jugendliche namens Layla, Aster und Tommy vorgestellt, welche alle um den Sieg kämpfen mit einem großen Preis als Gewinn. Ich möchte gar nicht allzu viel über den Inhalt verraten, denn viel mehr stand auch nicht auf dem Klappentext, weshalb es umso spannender ist, selber herauszufinden worum es wirklich geht ;D

UMSETZUNG
♦ Das Lesen der ersten fünfzig Seiten fiel mir etwas schwer, weil mich die Geschichte da noch nicht so sehr packen konnte, was sich aber schlagartig änderte, denn plötzlich konnte ich gar nicht mehr aufhören zu Lesen und wollte unbedingt wissen, wer sich am besten in den Unrivaled-Clubs machte.
Anfangs war die Handlung etwas langatmig, doch zur Hälfte des Buches nahm sie an Fahrt an, und die Skandale begannen größer zu werden. Auch die Spannung kam nicht zu kurz, und es gab einige unerwartete Wendungen, wobei man hinter die glitzernden von Ruhm geprägten Fassaden schauen konnte. Die Idee mit den Promotern von Nachtclubs war mir völlig neu und war einfach grandios!

CHARAKTERE
♦ Schon zu Anfang merkte man, wie unterschiedlich sich Aster, Tommy und Layla waren. Alle drei promoten einen anderen Club, was erstmals nicht viel über den Charakter aussagt. Ich konnte Aster leider gar nicht leiden, weil sie eine dieser glitzernden verwöhnten Zicken war, welche Menschen für ihren Rum benutzen. Auch das Verhalten von Layla war mir nicht immer klar, doch sie war mir immer noch sympathischer. Tommy war extrem nett, und manchmal tat er mir echt leid, wie er behandelt wurde.

SCHREIBSTIL
♦ Ich fand den Schreibstil von Alyson Noel total gut. Es war mein erstes Buch von ihr, weshalb ich an dieser Stelle keine Vergleiche ziehen kann. Die Autorin schreibt sehr eingänglich und fand nach den ersten hundert Seiten auch eine Stelle an der die Geschichte Auffahrt nahm und durchgehend spannend war.

AUTORIN
♦ Alyson Noël wurde am 3. Dezember im Orange County, Kalifornien, USA geboren. Nach der High School ging sie nach Griechenland und lebte in Mykonos. Anschließend ging sie nach Manhattan, New York und arbeitete als Stewardess bei einer großen Airline. Da sie schon in der Grundschule beschloss Schriftstellerin zu werden, setzte sie ihr Vorhaben, nach ganz verschiedenen Jobs von Büromanagerin bis Rezeptionistin, in die Realität um.

GESAMTEINDRUCK
♦ Ich bin positiv überrascht von dem Buch, und kann es kaum erwarten, den Folgeband zu lesen. Ich bin schon am überlegen, ob ich mir das Buch auf Englisch kaufen soll :D Das Buch ,,Beautiful Idols - Die Nacht gehört dir" ist definitiv lesenswert und geprägt von Ruhm und Intrigen.

5 Sterne!

Spannend und voller Intrigen mit einem miesen Kliffhänger - 05.09.2017 16:03:34 - lieblingsbucher15

Der Einstieg in die Geschichte fiel mir sehr leicht. Am Anfang des Buches werden die drei Protagonisten Tommy, Layla und Aster vorgestellt, wodurch man sofort ein Einblick in deren Leben bekommt und ihre Gründe bei diesem Wettbewerb mitzumachen nachvollziehen kann. Die drei könnten unterschiedlicher nicht mehr sein und ergänzen sich dadurch durchaus gut! Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen. Er ist leicht und flüssig zu lesen und nicht zu ausgeschmückt.

Die Nacht gehört dem Buch und mir - 03.09.2017 22:27:43 - Traumweltlesen

muss zu geben dies war mal wieder ein Buch was ich so von der Story her noch nicht gelesen habe, was ich wirklich Positiv fand.

Der Schreibstil hat mir Anfangs ja nicht so zu gesagt da die Geschichte sehr schleppend los ging,
aber im laufe der Story konnte ich mich sehr gut hineinversetzen und es wurde auch alles etwas glaubhafter. Im Großen und Ganzen ist das Buch ganz nett für zwischen durch. Nichts anspruchsvolles aber dennoch gut.
Und eine leichte Sommer Lektüre

Nachschub dringend benötigt! - 29.08.2017 19:16:19 - Writtenbetweenthelines

Am Anfang habe ich zunächst ein paar Seiten gebraucht, um in die Geschichte einzutauchen, sie ist aus verschiedenen Sichten geschrieben, an die ich mich zunächst einmal gewöhnen musste. Sobald das geschehen war, hat mich das Buch jedoch voll eingenommen und ich konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen.
Der in dem Buch verwendeten Sprache, ich total zugetan, auch wenn sie immer sehr schlicht gehalten ist. Sie ist total klar und hat dennoch etwas besonderes.

Nachschub dringend benötigt! - 29.08.2017 19:13:33 - Writtenbetweenthelines

Titel: Beautiful Idols - Die Nacht gehört dir
Erstausgabe: Unrivaled - Gewinnen ist alles
Originaltitel: Unrivaled
Reihe: Band 1 - Beautiful idols
Autor: Alyson Noël
Verlag: HarperCollins
Seitenanzahl: 416
ET d. Erstausgabe: 1. April 2016
ISBN: 978-3959671217
Preis: 9,99€ [D] [Taschebbuch]

Klappentext:
Mach diesen Sommer einen der Unrivaled-Clubs zum Hotspot der Stars und sichere dir die Chance auf einen unglaublichen Geldgewinn!
Drei sehr unterschiedliche Jugendliche folgen der A

Toller Auftakt mit Luft nach oben - 22.08.2017 13:57:08 - Lilly`s Books

Macht Spaß zu lesen, wenn es auch leider ein wenig braucht um in Fahrt zu kommen. Ich freue mich jedenfalls schon auf den 2 Band aus der Reihe, der hoffentlich auch in deutsch erscheinen wird. Luft nach oben ist da noch und ich bin mir sicher das Frau Noell das hinbekommt.

Idols**** - 21.08.2017 12:05:27 - StAnni´s Livingbooks

Am Anfang hat mich der Schreibstil wirklich mitgenommen von Seite zu Seite wird es flüssiger und leichter, so dass dieses Buch sich wirklich gut lesen lässt.

Extrem waren die Intrigen mit denen ich nicht so viel anfangen konnte. Aber die Spannung fehlt auf keinen Fall immer kommt wieder was Neues dazu. Also wird es nie langweilig.

Die ganze Story an sich ist gut ausgearbeitet und man merkt das die Autorin sich mit diesem Thema befasst hat.
Die Charaktere sind sehr individuell und manche auch.

Beautiful Idols - 02.08.2017 20:11:16 - Books are like air

Ich brauchte relativ lange, um in das Buch einzusteigen und ich glaube, ganz so gut ist es mir nicht gelungen. Gerade die ersten ca. 100-120 Seiten waren relativ langgezogen und es ist nicht allzu viel passiert, was schade ist. Aber ich wollte dem Buch noch eine Chance geben, deshalb habe ich weitergelesen. [...] Alles in allem war es ein gutes Buch mit einer schönen Story, die mich jedoch nicht komplett von sich überzeugen konnte.
https://booksarelikeair.wordpress.com/2017/08/02/beautiful-idols

Beautiful Idols - 01.08.2017 08:39:37 - Lovin Books

https://lovin-books.de/2017/07/25/rezension-beautiful-idol-alyson-noel/

Ein tolles Buch voller Intrigen und Gossip. Die Erzählpersepektive und die verschiedenen Protagonisten haben mir sehr gut gefallen. Und auch wenn es nicht immer gerade Spannung pur war, so habe ich mich doch von der Story einnehmen lassen und habe die Seiten verschlungen!

Mitreißendes Ende macht Lust auf mehr! - 28.07.2017 12:27:30 - buchpanda

Drei unterschiedliche Hauptpersonen nehmen aus ebenso verschiedenen Gründen an einem Promoter-Kontest in der Clubszene von LA teil.
Egoismus und Eigennutz siegen über die eigenen Werte und sorgen dafür, dass die Charaktere einen Wandel durchmachen, der sie dem Leserherz nicht unbedingt näher bringt.
Doch die letzten 100 Seiten sorgen für mitreißende Spannung und machen Hoffnung auf eine tolle Fortsetzung!

Beautiful Idols - 27.07.2017 18:30:47 - Hedwigs Bücherstube

Das Cover ist einfach klasse. Es wirkt sehr Jugendlich. Was mir gut gefällt.
Der Schreibstil der Autorin ist leicht und locker.
Es ist mal was anderes, den das Buch wurde aus drei verschiedenen Sichten geschrieben.

Die Charaktere Layla, Tommy und Aster sind drei verschiedene Personen. Jeder ist auf seine Art besonders und möchte auf jeden Fall gewinnen.

Mir hat das Buch im ganzen gut gefallen.
Man fieberte dann mit den einzelnen Charakter dann mit.

Es braucht eine Fortsetzung

Leider eine wahre Enttäuschung - 26.07.2017 18:48:31 - booksworldbylaura

Ich habe mir durch die Leseempfehlungen hinten ein deutlich besseres Buch erwünscht - den es war einfach nur die ganze Zeit einfach nur langweilig und monoton, auch die wechselnden Perspektiven haben mich ziemlich genervt. Alles in einem - ein echt langweiliges Buch das eigentlich eine echt tolle Grundidee hatte.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Die gute Tochter

"Lauf!", fleht ihre große Schwester Samantha. Mit vorgehaltener Waffe treiben zwei maskierte Männer Charlotte und sie an den Waldrand. "Lauf weg!" Und Charlie läuft. An diesem Tag. Und danach ihr ganzes Leben. Sie ist getrieben von den Erinnerungen an jene grauenvolle Attacke in ihrer Kindheit. Die blutigen Knochen ihrer erschossenen Mutter. Die Todesangst ihrer Schwester. Das Keuchen ihres Verfolgers.
Als Töchter eines berüchtigten Anwalts waren sie stets die Verstoßenen, die Gehetzten. 28 Jahre später ist Charlie selbst erfolgreiche Anwältin. Als sie Zeugin einer weiteren brutalen Bluttat wird, holt ihre Geschichte sie ganz ungeahnt ein.

"Die gute Tochter" ist ein Meisterwerk psychologischer Spannung. Nie ist es Karin Slaughter besser gelungen, ihren Figuren bis tief in die Seele zu schauen und jede Einzelne mit Schuld und Leid gleichermaßen zu belegen.

"Die dunkle Vergangenheit ist stets gegenwärtig in diesem äußerst schaurigen Thriller. Mit Feingefühl und Geschick fesselt Karin Slaughter ihre Leser von der ersten bis zur letzten Seite."
Camilla Läckberg

"Eine großartige Autorin auf dem Zenit ihres Schaffens. Karin Slaughter zeigt auf nervenzerfetzende, atemberaubende und fesselnde Weise, was sie kann."
Peter James
 
"Karin Slaughter ist die gefeiertste Autorin von Spannungsunterhaltung. Aber Die gute Tochter ist ihr ambitioniertester, ihr emotionalster - ihr bester Roman. Zumindest bis heute."
James Patterson
 
"Es ist einfach das beste Buch, das man dieses Jahr lesen kann. Ehrlich, kraftvoll und wahnsinnig packend - und trotzdem mit einer Sanftheit und Empathie verfasst, die einem das Herz bricht."
Kathryn Stockett

„Die Brutalität wird durch ihre plastische Darstellung körperlich spürbar, das Leiden überträgt sich auf den Leser.“
(Hamburger Abendblatt)

„Aber es sind nicht nur die sichtbaren Vorgänge und Handlungen von guten oder schlechten Individuen, die die (…) Autorin penibel genau beschreibt. Es sind vor allem die inneren, die seelischen Abläufe, die überzeugen.“
(SHZ)

„Das alles schildert Slaughter mit unglaublicher Wucht und einem Einfühlungsvermögen, das jedem Psychotherapeuten zu wünschen wäre.“
(SVZ)

„Die aktuelle Geschichte um die Quinns ist eine Südstaaten-Saga der besonderen Art, von der ihr nicht weniger erfolgreiche Kollege James Patterson sagt, sie sei ‚ihr ambitioniertester, ihr emotionalster, ihr bester Roman. Zumindest bis heute‘.“
(Focus Online)

„Die Autorin hat hier ein ausgezeichnetes Buch vorgelegt, dass mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt hat.“
(Krimi-Couch.de)

„Es gibt Bücher, bei denen man das Atmen vergisst. Die Romane der amerikanischen Schriftstellerin gehören dazu. So auch dieser Pageturner. (…) Karin Slaughter versteht es meisterhaft, glaubwürdige Charaktere zu erschaffen und ihre Leser fortwährend zu überraschen.“
(Lebensart)

„Atmosphärisch dichter Thriller über die sozialen Gespinste einer Kleinstadt, psychologisch sehr stimmig, mit vielen Schichten und Überraschungen.“
(Bayrischer Rundfunk)

Mehr erfahren »