×

Ihre Vorbestellung zum Buch »All das Böse, das wir tun«

Wir benachrichtigen Sie, sobald »All das Böse, das wir tun« erhältlich ist. Hinterlegen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse. Ihren Kauf können Sie mit Erhalt der E-Mail am Erscheinungstag des Buches abschließen.

All das Böse, das wir tun

Als Buch hier erhältlich:

hier erhältlich:

Ein Kampf zwischen Korruption und Gerechtigkeit

Vor dreißig Jahren: Die Polizistin Itala Corruso hat den angeblichen „Barsch“ verhaftet, mit der Anschuldigung er habe drei Mädchen ermordet. Der unschuldige Giuseppe stirbt im Gefängnis, was ihr Gewissen mit einem brutalen Knall zum Leben erweckt.

Heute: Die Schülerin Amala, Nichte der Anwältin Francesca Cavalcante, die den verdächtigen Giuseppe damals erfolglos verteidigte, wird entführt – und Cavalcante glaubt, dass der wahre „Barsch“ am Werk ist. Bald erhält sie unverhofft Hilfe von Gerry, der ebenfalls nach der verschwundenen Amala sucht – und zwar mit allen Mitteln.

Sandrone Dazieri versteht es, Verbrechen, Opfer und Täter so genial zu verstricken, dass die Grenzen zwischen Gut und Böse immer weiter verschwimmen.


  • Erscheinungstag: 20.08.2024
  • Seitenanzahl: 512
  • ISBN/Artikelnummer: 9783749905942
  • E-Book Format: ePub
  • E-Book sofort lieferbar

Leseprobe

Lade Leseprobe ...

Autor